Auf dem ehemaligen Freudenberg-Areal sollen Wohnungen gebaut werden. Das befindet sich zwischen Boxhagener Straße, Holteistraße und Weserstraße.Foto: Kai-Uwe Heinrich

Friedrichshain

Zwischen Volkspark und Boxhagener Platz: Der Stadtteil Friedrichshain ist sowohl Kreativ-Bezirk als auch Partymeile.

Nachrichten aus dem Stadtteil Friedrichshain

  • 15.04.2015 09:02 UhrBlitzermarathon in Berlin und BrandenburgAuf diesen Straßen blitzt die Polizei

    UpdateDiesen Donnerstag steht der nächste Blitzermarathon an. Und die Polizei verrät, wo sie in den Bezirken blitzt. Hier ist die Liste - nicht nur für Berlin, sondern auch die für Brandenburg Von Stefan Jacobs, André Görke mehr

    Die Stadt sieht rot. Am Donnerstag ist Blitzermarathon in Berlin.
  • 11.04.2015 16:42 UhrPolizeieinsatz in FriedrichshainScharmützel um "Lagerfeuer" in Rigaer Straße

    Wieder eine Auseinandersetzung zwischen Polizei und Autonomen in Friedrichshain. Diesmal ging es um ein "Lagerfeuer" auf dem Bürgersteig. Die Beamten wollten die Flammen löschen, deshalb wurden sie mit Steinen beworfen.  mehr

    Scharmützel um "Lagerfeuer" in Rigaer Straße
  • 10.04.2015 08:20 UhrNeubauten auf ehemaligem Yaam-GeländeAn der East Side Gallery wird geklotzt

    Auf dem ehemaligen Yaam-Gelände nahe der East Side Gallery sollen 300 Mietwohnungen und ein Hotel in zwei zwölf Stockwerke hohen Neubauten entstehen. Luxuslofts soll es nicht geben - aber auch keine Sozialwohnungen. Von Ralf Schönball mehr

    Die Mauer - wird erweitert: So sieht der Sieger-Entwurf von Winking Froh Architekten BDA für den Stralauer Platz 13 aus.
  • 07.04.2015 21:10 UhrSchwerer Unfall am Ostbahnhof in BerlinBetrunkener BMW-Fahrer rammt andere Autos

    Auf der Schillingbrücke hat ein betrunkener BMW-Fahrer einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt.  mehr

    Betrunkener BMW-Fahrer rammt andere Autos
  • 07.04.2015 12:12 UhrBerlin-FriedrichshainAusgesetztes Baby: Linke Szene meldet sich zu Wort

    UpdateAuch knapp eine Woche nach dem Fund eines Neugeborenen in Berlin-Friedrichshain gibt es keine heiße Spur. Nun meldete sich die linke Szene zu Wort - mit Kritik an Presse und Polizei. Von Jörn Hasselmann mehr

    In diese Jacken war das Neugeborene eingewickelt.
  • 06.04.2015 13:40 UhrAtelierbesucht bei Erez IsraeliDas Stechen unter der Haut

    Von Tel Aviv nach Friedrichshain: Der Maler Erez Israeli hat mit Norbert Bisky das Atelier getauscht und die Nachtseiten der Stadt erkundet. Von Christiane Meixner mehr

    Ich bin Jude, ich darf das. Erez Israeli auf Ateliertausch in Friedrichshain.
  • 06.04.2015 09:26 UhrRaub und Raubversuch in Friedrichshain-KreuzbergÜberfälle mit Pistole und Messer

    In der Nacht zu Montag wurde in Friedrichshain-Kreuzberg ein Spätkauf überfallen. Ein weiterer Raubversuch in einem U-Bahnhof wurde von einem Angegriffenen vereitelt.  mehr

    Überfälle mit Pistole und Messer
  • 01.04.2015 18:35 UhrApril, AprilDie East Side Gallery zieht doch nicht um

    Eine Leserin wollte sich gleich beim Senat beschweren, damit das berühmte Mauerstück in Friedrichshain bleibt. Jetzt kommt die Entwarnung: Die Geschichte war ein Aprilscherz - und sie war nicht der einzige. Von Stefan Jacobs mehr

    Dreh, Trabi, dreh. In die neu aufgestellte Mauer soll auch eine City-Toilette integriert werden.
  • 26.03.2015 10:56 UhrAnschutz und Mercedes Benz bauenEast Side Gallery: Erst Kinos und Cafes - bald ein 135-Meter-Hochhaus?

    UpdateZwischen Spree und heutiger O2 World entstehen vier Neubauten - mit Hotel, Kino, Cafés und einer großen Bowlingbahn. Vielleicht zieht die Fashion Week hierher. Und vielleicht entsteht schon bald ein neues Hochhaus. Von André Görke, Thomas Loy mehr

    Wo ist noch die Halle? Ach, dahinten ist sie ja. So sollen die Neubauten zwischen Arena und Spree aussehen.
  • 25.03.2015 18:07 UhrDrogenpolitik in BerlinMit "Kiff-in" im Görlitzer Park für mehr Toleranz

    UpdateKiffer aller Länder vereinigt euch: Mit einem "Haschtag" wollen am 1. April offenbar mehr als 2000 Leute im Görlitzer Park gegen die Drogenpolitik des Senats protestieren. Für Flüchtlinge treten sie auch ein. Asylaktivisten hatten die Idee. Von Ingo Salmen mehr

    Ein Scherz? Am 1. April soll es einen großen "Kiff-in" im Görlitzer Park geben, um gegen die Drogenpolitik des Senats zu demonstrieren - unangemeldet, aber groß angekündigt.
  • 25.03.2015 12:25 UhrHaushaltssperre in Friedrichshain-KreuzbergDas befürchtete Defizit löst sich wundersam in Luft auf

    Trotz aller Unkenrufe: Kreuzberg hat plötzlich keine Schulden mehr. Für das Haushaltsjahr 2014 hat sich sogar ein Plus von 140.000 Euro ergeben. Von Thomas Loy mehr

    Jeden Monat muss der Bezirk für die Gerhart-Hauptmann-Schule rund 100.000 Euro aufbringen
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Nachrichten aus den Bezirken