• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
FriedrichshainFoto: Kai-Uwe Heinrich

Friedrichshain

Zwischen Volkspark und Boxhagener Platz: Der Stadtteil Friedrichshain ist sowohl Kreativ-Bezirk als auch Partymeile.

Nachrichten aus dem Stadtteil Friedrichshain

  • 17.09.2014 11:38 UhrBerlin-FriedrichshainBVG-Fahrer bewusstlos - Bus rauscht ins Gebüsch

    UpdateAm Ostbahnhof ist am Mittwoch ein BVG-Bus auf eine Grünfläche gefahren und auf einem Erdhaufen zum Stehen gekommen. Der Fahrer hatte das Bewusstsein verloren. Bei dem Unfall lief eine große Menge Diesel aus. Von André Görke, Julian Graeber mehr

    BVG-Fahrer bewusstlos - Bus rauscht ins Gebüsch
  • 15.09.2014 12:53 UhrBerliner Szene-Touristen und die BierflascheDas "Weg-Bier", ein Must-have

    Morgens, mittags, abends: Die Bierflasche in der Hand gehört in Berliner Ausgehvierteln mittlerweile zum guten Ton und macht das "Weg-Bier" zum Modeaccessoire. Was soll das? Von Gerrit Bartels mehr

    Das "Weg-Bier", ein Must-have
  • 13.09.2014 20:42 UhrBerlin-FriedrichshainMann mit zerbrochener Glasflasche attackiert und schwer verletzt

    Mit einer zerbrochenen Glasflasche wurde ein Mann in Revaler Straße in der Nacht auf Samstag angegriffen und schwer verletzt. Er erlitt eine Schnittwunde am Hals und musste ins Krankenhaus gebracht werden.  mehr

    Mann mit zerbrochener Glasflasche attackiert und schwer verletzt
  • 10.09.2014 09:12 UhrBerlin-FriedrichshainAcht Verletzte bei Unfall mit Polizeiwagen

    Mit Martinshorn und Blaulicht bog am Dienstagvormittag ein Polizeiwagen in die Mühsamstraße in Friedrichshain - und kollidiert mit einem vollbesetzten Renault. Acht Menschen wurden bei dem Unfall verletzt, einer davon schwer.  mehr

    Acht Verletzte bei Unfall mit Polizeiwagen
  • 10.09.2014 08:10 UhrFriedrichshain-KreuzbergNoch enger: Umbauten auf der Warschauer Straße beginnen

    Die Bauarbeiten an der Warschauer Straße haben begonnen. Mindestens ein Jahr wird gebaut. Profitieren werden vor allem Radler, Parkplätze fallen dagegen weg. Von Thomas Loy mehr

    Noch enger: Umbauten auf der Warschauer Straße beginnen
  • 10.09.2014 07:28 UhrBerlin-FriedrichshainSchwerer Unfall nach illegalem Abbiegen auf der Warschauer Straße

    Der Fahrer eines Kleintransporters bog trotz Verbots links ab und erfasste dabei einen Motorradfahrer, der lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Auch eine Fußgängerin wurde in Mitleidenschaft gezogen.  mehr

  • 09.09.2014 21:30 UhrUnterbringung in Friedrichshain-KreuzbergJetzt zahlt der Senat für die Flüchtlinge

    Der Bezirk bekommt zum Jahresende Kosten für Unterkunft und Verpflegung ersetzt. Die Flüchtlinge erheben nach der Hostel-Besetzung schwere Vorwürfe gegen die Polizei . Von Sigrid Kneist, Milena Menzemer, Julia Wießner mehr

    Jetzt zahlt der Senat für die Flüchtlinge
  • 09.09.2014 11:51 UhrFlüchtlinge: Hostel in Berlin-FriedrichshainTeilnehmer der Mahnwache rassistisch beschimpft

    In der Nacht wurden die Teilnehmer der Mahnwache vor dem Hostel in der Gürtelstraße von einem Mann rassistisch beschimpft. Gegen den 45-Jährigen wird wegen Volksverhetzung ermittelt. Von Julia Wießner mehr

    Teilnehmer der Mahnwache rassistisch beschimpft
  • 09.09.2014 09:10 UhrBerlin-FriedrichshainBauarbeiten auf der Warschauer Straße haben begonnen

    UpdateDie Warschauer Straße wird umgebaut: Mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer, dafür sollen Parkplätze wegfallen. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Bauarbeiten auf der Warschauer Straße haben begonnen
  • 08.09.2014 22:04 UhrProtest gegen FlüchtlingspolitikSteinwürfe bei Demonstration in Friedrichshain

    Am Montagabend versammelten sich rund 650 Menschen in Friedrichshain, um gegen die Flüchtlingspolitik des Senats zu protestieren. Im Verlauf des Abends kam es zu Auseinandersetzungen mit der Polizei. Steine wurden geworfen.  mehr

    Steinwürfe bei Demonstration in Friedrichshain
  • 04.09.2014 19:17 UhrFlüchtlinge in der Gürtelstraße in Berlin-FriedrichshainPolizei verlegt Mahnwache

    UpdateEs soll sich bitte keiner gegenseitig durch Rufe oder Zuwinken hochschaukeln: Die Polizei hat die Mahnwache der Unterstützer vor dem Hostel in der Gürtelstraße verlegt, 100 Meter weiter. Die Unterstützer hätten die Gefahr für die Flüchtlinge erhöht, so die Begründung. Von Milena Menzemer, Bodo Straub mehr

    Polizei verlegt Mahnwache
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Empfehlungen bei Facebook

Nachrichten aus den Bezirken

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz