Auf dem ehemaligen Freudenberg-Areal sollen Wohnungen gebaut werden. Das befindet sich zwischen Boxhagener Straße, Holteistraße und Weserstraße.Foto: Kai-Uwe Heinrich

Friedrichshain

Zwischen Volkspark und Boxhagener Platz: Der Stadtteil Friedrichshain ist sowohl Kreativ-Bezirk als auch Partymeile.

Nachrichten aus dem Stadtteil Friedrichshain

  • 31.08.2015 20:46 UhrRAW-Gelände in Berlin-FriedrichshainNeue Lampen gegen Kriminalität

    An der Revaler Straße nahe dem S- und U-Bahnhof Warschauer Straße wird die Beleuchtung ersetzt. Das gehört zur Strategie gegen die Kriminalität. Von Nándor Hulverscheidt mehr

    Angeschaltet: die Erste der insgesamt 17 neuen Lampen an der Revaler Straße.
  • 30.08.2015 15:14 UhrPläne für Straßenbahnnetz in BerlinTram zum Hauptbahnhof - und da geht noch mehr

    Die neue Straßenbahn-Strecke zum Hauptbahnhof wird am Premierentag gut genutzt. Und es soll weitere Linien geben. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Nächster Halt: Hauptbahnhof. Fahrgäste am Premierentag der neuen Tram-Haltestelle.
  • 30.08.2015 14:51 UhrRevaler Straße in Berlin-Friedrichshain18-Jähriger greift unvermittelt homosexuelles Paar an

    Zwei Männer saßen zusammen auf einer Parkbank in der Revaler Straße vor dem RAW-Gelände. Plötzlich wurde das Paar von einem 18-Jährigen attackiert. Von Jörn Hasselmann mehr

  • 29.08.2015 21:52 UhrStadtführung von Tresor bis BerghainPer Rad zu den legendären Clubs von Berlin

    Wo waren noch mal WMF und Walfisch? Über Berlins Clubszene gibt es viel zu erzählen. Eine neue Stadtführung zeigt die Legenden von heute und damals. Von Björn Seeling mehr

    Shake it, Baby. Berlins Clubszene ist ständig in Bewegung.
  • 29.08.2015 10:29 UhrBerlin-FriedrichshainMassenschlägerei mit Baseballschläger und Besenstiel

    Acht Männer wurden am Freitagabend bei einer Massenschlägerei mit bis zu 30 Beteiligten auf einem Hinterhof in Friedrichshain leicht verletzt.  mehr

  • 28.08.2015 16:39 UhrVor RAW-Gelände in Berlin-FriedrichshainRevaler Straße: Mehr Licht für mehr Sicherheit

    Nach wiederholten Gewalttaten am RAW-Gelände in Friedrichshain reagiert die Senatsverwaltung: Ab Montag werden hellere Straßenlaternen aufgestellt. Von Jörn Hasselmann mehr

    Düster selbst am Tag. Der Eingang zum RAW-Gelände an der Revaler Straße in Friedrichshain.
  • 27.08.2015 15:46 UhrÜbersicht für BerlinAn welchen Schulen die Schulersatzbauten entstehen

    Der Platz in Berlins Schulen reicht nicht aus. Deshalb baut der Senat sogenannte modulare Ergänzungsbauten, in denen die Kinder unterrichtet werden. Hier sehen Sie, wo. Von Susanne Vieth-Entus mehr

    Die sogenannten Modularen Ergänzungsbauten an der Mühlenau-Grundschule in Steglitz-Zehlendorf.
  • 26.08.2015 17:50 UhrSpree-FestivalKultur-Spektakel würdigt 25 Jahre Einheit

    Das dreitägige Festival "Futur25" will im September das vereinte Deutschland feiern - mit Musik, Kultur und einer Wasser-Show Von Tatjana Kennedy mehr

  • 25.08.2015 20:50 UhrRechtsextremismus in der Ringbahn in BerlinRassist uriniert in S-Bahn auf Kinder - Staatsschutz ermittelt

    UpdateZwei Rechtsextremisten beschimpften Samstagabend eine Familie in der S-Bahnlinie 41 fremdenfeindlich. Dann uriniert einer der Männer vor den anderen Fahrgästen auf die Kinder. Der Polizeiliche Staatsschutz hat nun die Ermittlungen übernommen. Von Timo Kather mehr

    Gewalt im Nahverkehr ist in Berlin trauriger Alltag (Symbolfoto).
  • 24.08.2015 21:45 UhrNach Überfall am RAW-GeländeFall "Jennifer Rostock": 15-jähriger Verdächtiger gefasst

    Er ist gerade 15 Jahre alt: Am Samstagmorgen fasste die Polizei einen Verdächtigen, der vorvergangenes Wochenende die Sängerin Jennifer Weist und ihren Begleiter überfallen haben soll. Von Timo Kather mehr

    Vor gut einer Woche wurde die Sängerin Jennifer Weist überfallen - nun wurde ein 15 Jahre alter Verdächtiger gefasst.
  • 24.08.2015 12:33 UhrRAW-Gelände in Berlin-Friedrichshain22 Festnahmen bei Schwerpunkteinsatz am Wochenende

    Bei einem dreitägigen Einsatz am RAW-Gelände nahm die Polizei 22 Personen fest, außerdem wurden 23 Verfahren wegen Drogenbesitz und -handel eingeleitet. Von Timo Kather mehr

Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Nachrichten aus den Bezirken