Foto: dpa

Füchse Berlin

Die Füchse Berlin gehören zu den besten Handball-Vereinen in Deutschland. Wie sich der Klub in der aktuellen Saison schlägt, darüber informieren wir Sie hier!

Aktuelle Artikel zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Füchse Berlin
  • 12.08.2015 09:32 UhrFüchse BerlinFaruk Vrazalic soll schnell helfen

    Bei der offiziellen Teampräsentation der Füchse am Dienstagabend fehlte Faruk Vrazalic noch. Dem bosnischen Neuzugang könnte bei den Berlinern aber noch eine wichtige Rolle zukommen. Von Christoph Dach mehr

    Faruk Vrazalic im Trikot der bosnischen Nationalmannschaft bei der jüngsten Handball-WM.
  • 29.07.2015 09:14 UhrStreit im Handball-VerbandBob Hanning spaltet den Sport

    Vier Handball-Landesverbände wollen das Präsidium des DHB abwählen – vor allem wegen Vize Bob Hanning. Der ist genervt von den Diskussionen. Von Christoph Dach mehr

    Bob Hanning hat in seiner Funktion als DHB-Vizepräsident einige unpopuläre Entscheidungen getroffen.
  • 23.07.2015 09:20 UhrHandballFüchse Berlin nach Ausfall zweier Profis unter Druck

    Erst verletzt sich Paul Drux und dann auch Mattias Zachrisson: Die Füchse Berlin müssen schon vor Saisonbeginn zwei personelle Rückschläge verkraften. Von Christoph Dach mehr

    Paul Drux fällt lange aus.
  • 22.07.2015 09:09 UhrFüchse BerlinHandball-Nationalspieler Paul Drux fällt halbes Jahr aus

    Paul Drux wird den Füchsen Berlin voraussichtlich ein halbes Jahr fehlen - und der Nationalmannschaft bei der EM in Polen.  mehr

    Der 20 Jahre alte Paul Drux gilt als eines der hoffnungsvollsten Talente im deutschen Handball.
  • 10.07.2015 15:38 UhrSportförderung in BerlinBekommt Max-Schmeling-Halle Namen eines Großkonzerns?

    Der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen will den Namen der Max-Schmeling-Halle für den Breitensport versilbern. Parteifreund und Füchse-Präsident Frank Steffel ist nicht abgeneigt. Bekommt Boxlegende Max Schmeling einen Platz als Ersatz? Von Rainer W. During mehr

    Den EHF-Pokal feierten die Füchse im Mai noch in der Max-Schmeling-Halle - und wie wird die künftig heißen?
  • 09.07.2015 11:51 UhrFüchse BerlinGroße Strukturreform

    Die Füchse Berlin starten ins Training – und streben eine Professionalisierung in allen Bereichen an. Von Christoph Dach mehr

    Coach Erlingur Richardsson (links) leitete am Mittwoch seine erste Einheit bei den Füchsen.
  • 23.06.2015 13:31 UhrDie Berliner Handballer haben noch keinen HauptsponsorDen Füchsen fehlt ein Zehntel des Gesamtetats

    Neun Wochen vor dem Saisonstart haben die Handballer der Füchse noch keinen Hauptsponsor. An eine vergleichbare Situation kann sich Füchse-Manager Bob Hanning nicht erinnern. Von Christoph Dach mehr

    Kommt an unsere Brust. Die Füchse suchen einen neuen Hauptsponsor.
  • 11.06.2015 10:16 UhrFüchse Berlin: Iker Romero über seinen Abschied„Die Grenze der Belastbarkeit ist erreicht“

    Iker Romero spricht über seinen Abschied nach 20 Jahren Profihandball, seine müden Knochen und den Sieg im EHF-Pokal mit den Füchsen Berlin. Von Christoph Dach, Sebastian Stier mehr

    Iker Romero, 34, wurde Weltmeister mit Spanien. Nach vier Jahren bei den Füchsen Berlin und Siegen im DHB-Pokal und EHF-Cup hat der Baske seine Karriere  beendet.
  • 05.06.2015 22:30 UhrHandballDie Füchse Berlin nehmen Abschied und verlieren

    Die Füchse Berlin verlieren ihr letztes Saisonspiel 28:32 gegen Flensburg, aber das interessiert an diesem Abend niemand. Gefeiert werden vier Spieler und Trainer Dagur Sigurdsson. Sie alle verlassen den Verein im Sommer. Von Christoph Dach mehr

    Dagur Sigurdsson verlässt die Füchse Berlin.
  • 05.06.2015 15:13 UhrAbschied von Füchse-Trainer Dagur SigurdssonDas letzte Klopfzeichen

    Gegen die SG Flensburg-Handewitt erlebt Dagur Sigurdsson am Freitagabend seinen Abschied als Trainer der Füchse Berlin. Anschließend wird sich der Isländer nur noch um die deutsche Handball-Nationalmannschaft kümmern. Über das Ende einer erfolgreichen Ära. Von Christoph Dach mehr

    Unnahbar nach außen, kommunikativ nach innen. Dagur Sigurdsson hat die Füchse Berlin in seiner sechsjährigen Amtszeit geprägt - auch mit Hilfe seiner abgewetzten Taktiktafel.
  • 04.06.2015 13:24 UhrHandballFüchse verlängern mit Petar Nenadic

    Nach dem Weggang von Pavel Horák bleibt Rückraumspieler Petar Nenadic beim Handball-Bundesligisten Füchse Berlin.  mehr