Geist und Seele : Einweisung durch einen Arzt

Auch ein Arzt kann eine Einweisung in eine Klinik veranlassen. »Dies ist häufig der Fall, wenn eine ambulante Behandlung nicht mehr ausreicht«, sagt Hauth. Die Einweisung durch einen Arzt geschieht meist im Einverständnis mit dem Betroffenen, sodass dieser freiwillig in die Klinik geht.

Behandlung in der Klinik

Zurück

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben