Geist und Seele : Selbsteinweisung

In vielen Fällen bemerken die Betroffenen selbst, dass sie in einer Krise stecken, aus der sie alleine nicht herauskommen. »Menschen mit einer chronischen Depression oder Schizophrenie spüren meist ziemlich genau, wenn sich eine akute Phase ihrer Erkrankung ankündigt«, sagt Expertin Hauth. »In solchen Situatio-nen suchen sie dann häufig selbst aktiv Hilfe auf.« Das könne auch bedeuten, dass sich ein Betroffener selbst in eine Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie einweist.

Behandlung in der Klinik

Zurück

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben