Mehr zu den Geisteswissenschaften

  • 22.04.2016 13:04 UhrKriegsverluste der Berliner UniversitätDer "Simplicissimus" der Brüder Grimm kehrt zurück

    Im Bombenkrieg wurden Bücher aus der Berliner Universität ausgelagert - und verschwanden. Jetzt kehrten Bände aus der Bibliothek der Brüder Grimm an die Humboldt-Uni zurück. Von Amory Burchard mehr

    Zwei Seiten eines historischen Druckwerks mit einem Bibliotheksstempel.
  • 21.04.2016 06:10 UhrIslamische TheologieBerliner Unis fürchten Streit mit Islam-Verbänden

    Berlin soll ein Institut für Islamische Theologie bekommen, aber die Unis sind zurückhaltend. Sie fürchten den Einfluss der Islam-Verbände. Von Amory Burchard mehr

    Vor der Humboldt-Universität gehen Passanten über den Bürgersteig.
  • 17.04.2016 14:36 UhrEnglisch als WissenschaftsspracheBroken English an der Uni

    Die Wissenschaftsstadt Berlin gibt sich international. Doch im Bachelor spricht man fast nur Deutsch. Ist das gut so? Von Luisa Hommerich mehr

    In der Welt zu Hause. Gegner englischsprachiger Unis sagen, diese seien "erkenntnis- und demokratiefeindlich".
  • 08.04.2016 22:13 UhrGibt es neue deutsche Schulen der Philosophie?Auf der Suche nach Geist und gutem Leben

    "Die Metaphysik ist putzmunter": Wir haben Philosophinnen und Philosophen gefragt, was sie umtreibt - und ob es neue deutsche Schulen der Philosophie gibt.  mehr

    Erleuchtet. Der Geist wohnt im Kopf - und im Scharoun-Bau der Staatsbibliothek am Potsdamer Platz. Dort jedenfalls wird gerne philosophiert.
  • 01.04.2016 15:52 UhrRadaraufnahmen in Grabkammer von TutanchamunNeue Erkenntnisse zu ägyptischem Königsgrab kommen später

    UpdateDie "Sensation" ist verschoben: Neue Untersuchungsergebnisse, die heute Nachmittag am Grab Tutanchamuns präsentiert werden sollten, kommen nun doch später. Von Amory Burchard, Ralf Nestler mehr

    In einer Grabkammer steht ein Sarkophag vor bunt bemalten Wänden.
  • 24.03.2016 16:45 UhrNeues Uni-RankingFU und HU in mehreren Fächern weltweit vorn

    Zwei Berliner Universitäten schneiden in einem neuen weltweiten Hochschul-Ranking gut ab: FU und HU stehen vor allem in den Geisteswissenschaften vorne. Von Tilmann Warnecke mehr

    Das Gebäude der Humboldt-Universität.
  • 18.03.2016 16:36 UhrSchulbuch des JahresSchüler philosophieren zum Fall Snowden

    Als Schulbuch des Jahres wurde ein Philosophiebuch ausgezeichnet. Zum Nachdenken angeregt werden die Schüler mit aktuellen Skandalfällen, etwa dem des Whistleblowers Edward Snowden. Von Amory Burchard mehr

    Menschen stehen vor dem Bundeskanzleramt und halten Schilder hoch, auf denen politisches Asyl für Edward Snowden gefordert wird.
  • 16.03.2016 10:35 UhrPolitikwissenschaftler zum Erfolg der AfD"Protestwähler zurückzugewinnen, wird schwierig"

    Der Hallenser Politologe Everhard Holtmann erklärt im Interview den AfD-Erfolg in Sachsen-Anhalt - und spricht über Chancen und Grenzen politischer Bildung in seinem Land. Von Amory Burchard, Tilmann Warnecke mehr

    In Sachsen-Anhalt erhielt die AfD bei den Landtagswahlen am Sonntag mehr als 24 Prozent der Wählerstimmen.
  • 15.03.2016 12:44 UhrIslamische Theologie als StudienfachBerliner Islamzentrum ab 2018

    Wenn alles gut geht, sollen ab Herbst 2018 Seelsorger und Religionslehrkräfte an einem Berliner Institut für Islamische Theologie ausgebildet werden. An welcher Uni, steht offiziell noch nicht fest. Von Amory Burchard mehr

    Ein Imam steht auf einer Empore und predigt, unten im Bild betende Männer.
  • 03.03.2016 19:14 UhrGenderforschungBiologische Tatsachen oder feministische Ideologie?

    Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) diskutiert mit dem Evolutionsbiologen Axel Meyer über Geschlechterforschung und treibt ihn in die Enge Von Anna-Lena Scholz mehr

    Schicksal Biologie. Der Konstanzer Evolutionsbiologe Axel Meyer glaubt, dass Frauen von Natur aus schlechter in Mathe sind. Die Mathematikerin Johanna Wanka glaubt an soziale Ursachen.