Mehr zu den Geisteswissenschaften

  • 31.05.2016 13:48 UhrRadaraufnahmen in Grabkammer von TutanchamunVergebliche Suche nach Nofretetes Grab

    Die Hoffnung, hinter den Wänden von Tutanchamuns Grabkammer womöglich Nofretetes Grab zu finden, schwindet. Das legen jetzt Gutachten zu den neuen Radaraufnahmen nahe. Von Amory Burchard mehr

    Eine Büste von Nofretete
  • 30.05.2016 23:01 UhrLiteraturwissenschaftShakespeare war kein Rassist und kein Antisemit

    William Shakespeare ist nicht rassistisch, sondern stellt Rassismus und Antisemitismus an den Pranger. Das Plädoyer einer Anglistin, den "genialischen Sezierer von Ohn(e)Macht" neu zu lesen. Von Susan Arndt mehr

    Ein schwarzer Mann steht mit einer weißen Frau zusammen, ein anderer ergreift ihr auf dem Boden liegendes Taschentuch.
  • 17.05.2016 11:55 Uhr"Critical Whiteness"Die unsichtbare weiße Norm

    „Critical Whiteness“, die "kritische Weißseinsforschung", versteht Rassismus als gesellschaftliche Struktur und beschreibt „Weißsein“ als häufig unerkanntes Privileg. Von Christoph David Piorkowski mehr

    Eine Frau steht vor einem Gemälde, das eine schwarze Frau beim Betrachten einer weißen, schlafenden Frau zeigt.
  • 13.05.2016 12:27 UhrHélène Cixous an der FUDer Schrei der Literatur

    „Ay yay!“ Die französische Literaturwissenschaftlerin und Feministin Hélène Cixous beeindruckt an der Freien Universität. Von Anna-Lena Scholz mehr

    „Wenn diese Freiheit existiert“. Hélène Cixous bei der Hegel-Lecture im Henry-Ford-Bau der Freien Universität.
  • 05.05.2016 16:35 UhrGedenken an Eberhard LämmertGermanist und Zauberer

    Am ersten Todestag Eberhard Lämmerts gedachte die Freie Universität Berlin ihres ehemaligen Präsidenten - und seiner "institutionellen Fantasie". Von Amory Burchard mehr

    Ein Porträtfoto Eberhard Lämmerts.
  • 26.04.2016 10:03 UhrNacktdarstellungen in der RenaissanceDie Wiedergeburt des Aktes

    Vorbild Antike: In der Renaissance wurden legendäre Nacktdarstellungen geschaffen - wie der David von Michelangelo. Doch die Kirche lehnte die Figuren alsbald ab. Von Bernhard Schulz mehr

    Bewundert. Der David von Michelangelo in Florenz. 
  • 22.04.2016 13:04 UhrKriegsverluste der Berliner UniversitätDer "Simplicissimus" der Brüder Grimm kehrt zurück

    Im Bombenkrieg wurden Bücher aus der Berliner Universität ausgelagert - und verschwanden. Jetzt kehrten Bände aus der Bibliothek der Brüder Grimm an die Humboldt-Uni zurück. Von Amory Burchard mehr

    Zwei Seiten eines historischen Druckwerks mit einem Bibliotheksstempel.
  • 21.04.2016 06:10 UhrIslamische TheologieBerliner Unis fürchten Streit mit Islam-Verbänden

    Berlin soll ein Institut für Islamische Theologie bekommen, aber die Unis sind zurückhaltend. Sie fürchten den Einfluss der Islam-Verbände. Von Amory Burchard mehr

    Vor der Humboldt-Universität gehen Passanten über den Bürgersteig.
  • 17.04.2016 14:36 UhrEnglisch als WissenschaftsspracheBroken English an der Uni

    Die Wissenschaftsstadt Berlin gibt sich international. Doch im Bachelor spricht man fast nur Deutsch. Ist das gut so? Von Luisa Hommerich mehr

    In der Welt zu Hause. Gegner englischsprachiger Unis sagen, diese seien "erkenntnis- und demokratiefeindlich".
  • 08.04.2016 22:13 UhrGibt es neue deutsche Schulen der Philosophie?Auf der Suche nach Geist und gutem Leben

    "Die Metaphysik ist putzmunter": Wir haben Philosophinnen und Philosophen gefragt, was sie umtreibt - und ob es neue deutsche Schulen der Philosophie gibt.  mehr

    Erleuchtet. Der Geist wohnt im Kopf - und im Scharoun-Bau der Staatsbibliothek am Potsdamer Platz. Dort jedenfalls wird gerne philosophiert.