a la minute : Inspirierte Lebensmittel

Neben klassischen Bio-Lebensmitteln wie Milch, Käse, Joghurt oder Wurst findet man viele feine Manufakturprodukte in den Regalen

von
„Candy on Bone“ am Planufer
„Candy on Bone“ am PlanuferFoto: Promo

Schon bei „Katz Orange“ in Mitte und der „Canteen“ in Kreuzberg ging es den Lebensmittel-Enthusiasten des Contemporary Food Lab (CFL) darum, zu zeigen, dass es beim Genuss vor allem auf gute Produkte ankommt. Eine ungewöhnlich exquisite Auswahl an „inspirierten Lebensmitteln“, die von ausgewählten Produzenten oder aus eigener Herstellung stammen, wird seit Januar im „Candy on Bone“ am Planufer angeboten.

„Candy on Bone“ am Planufer
„Candy on Bone“ am PlanuferFoto: Promo

Neben klassischen Bio-Lebensmitteln wie Milch, Käse, Joghurt oder Wurst findet man viele feine Manufakturprodukte in den Regalen: Exotische Gewürze wie Berg- oder Urwaldpfeffer, Tannenspitzensirup von Sonnenkiefer, hausgemischte Granolas, selbstgekochte Suppen oder mexik­anische Trinkschokolade, dazu eine schöne Auswahl an Weinen, Craft-Beer und Spirituosen sowie Kochbücher und Accessoires für den Küchenfeti­schisten. Direkt gekostet werden kann vieles im zugehörigen Deli, eine Tür weiter, wo es unter anderem auch das fantastische Pulled Pork aus dem Katz ­Orange zu essen gibt. www.candyonbone.com

Mehr zum Thema gut Essen, Trinken & Kochen in Berlin finden Sie im Magazin "Tagesspiegel Genuss".

Autor

Klick ins Heft

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben