Die Suchmaschine Google vereint viel Marktmacht auf sich.Foto: dpa

Google

Google ist nicht nur die erfolgreichste Suchmaschine weltweit, sondern auch ein mächtiges Wirtschaftsimperium. Nicht selten steht das Unternehmen mit negativen Schlagzeilen in der Kritik. Ein Grund: Datenschutzprobleme. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zum Suchmaschinen-Marktführer Google.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zu Google
  • 09.01.2017 11:39 UhrCES 2017 in Las VegasSprechende allwissende Begleiter

    Die totale Vernetzung zugeschnitten auf die eigene Person, das ist der große Trend der Technikmesse in Las Vegas und Vorreiter sind mal wieder die USA Von Ralf Schönball mehr

    Die „elektronische Haut“ von Xenoma misst Bewegungen, Sauerstoffgehalt des Bluts und Puls, die Daten landen in der Cloud und das sind die Rechner der Konzerne.
  • 28.12.2016 17:06 UhrNach dem Cyanogen-AusUnsichere Zeiten für Android-Nutzer

    Der Android-Anbieter Cyanogen stellt zum Jahresende alle Dienste ein. Das betrifft auch die freiwilligen Entwickler, die bislang Besitzer älterer Handys mit Updates versorgt haben. Abhilfe könnte von Google kommen. Von Kurt Sagatz mehr

    Die Android-Variante „CyanogenMod“ brachte bislang ältere Handys auf den neuesten Stand.
  • 22.12.2016 09:15 UhrFahrdienstvermittler UberKalifornien nimmt selbstfahrende Autos von der Straße

    Eine kalifornische Behörde hat autonom fahrende Autos des Fahrdienstvermittlers Uber aus dem Verkehr gezogen.  mehr

    Ein selbstfahrendes Uber-Fahrzeug in Pittsburgh (USA).
  • 14.12.2016 17:26 UhrGoogle-Suchworte des JahresEM 2016, Pokémon Go, iPhone 7

    Die EM 2016 war der Google-Suchbegriff, der in Deutschland am häufigsten eingegeben wurde. Donald Trump kommt hierzulande erst auf Platz zehn. Von Rosa Feigs mehr

    Christiano Ronaldo gewinnt mit Portugal die Fußball-EM in Frankreich.
  • 14.12.2016 17:02 UhrDer Kampf der Urheber um ihre RechteWenn unser starker Arm es will, stehen alle Googles still

    Wie wäre es mit Generalstreik? Autoren, Journalisten, Komponisten, all die Urheber und ihre Werke werden ausgebeutet / Eine Position von Niki Stein. Von Niki Stein mehr

    „HAL“, den „Tatort“ um Big Data hat Niki Stein nach eigenem Drehbuch inszeniert. Der gebürtige Essener gehört zu den profiliertesten Regisseuren und Autoren des ARD-Krimis. Für den Film „Bis nichts mehr bleibt“ erhielt er den Bayerischen Fernsehpreis.
  • 06.12.2016 09:53 UhrBosch im Silicon ValleyThe American Way of Problemlösung

    Der größte Autozulieferer der Welt erforscht und entwickelt im Silicon Valley die wichtigsten Trends der Mobilitätsindustrie. Das modernisiert auch die Mentalität des 130-jährigen Technologiekonzerns. Von Henrik Mortsiefer mehr

    Forschen in Kalifornien. Das Research and Technology Center (RTC) von Bosch hat seinen Sitz in einem von Palmen gesäumten Gebäude der Stanford-Uni.

Beiträge aus dem Ressort Wirtschaft

Weitere Beiträge aus dem Ressort Politik