• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
HellersdorfFoto: <a href="http://www.fensterzumhof.eu/" target="blank">Henning Onken</a>

Hellersdorf

Wohnsiedlung in Plattenbauweise und eines der größten Ein- und Zweifamilienhausgebiete Europas: Nachrichten aus dem Ortsteil Hellersdorf finden Sie hier.

Nachrichten aus dem Stadtteil Hellersdorf

Mehr aus Hellersdorf
  • 28.03.2014 16:37 UhrNahverkehr in BerlinDas sind die Großbaustellen 2014 bei S-Bahn und BVG

    Ob Friedrichshain, Charlottenburg oder Potsdam: Überall wird in diesem Jahr gebaut. Fahrgäste müssen umsteigen. Hier finden Sie die Übersicht zu den einzelnen Linien und Streckenabschnitten. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Das sind die Großbaustellen 2014 bei S-Bahn und BVG
  • 26.03.2014 11:56 UhrVerkehrsstatistik BerlinIn Marzahn-Hellersdorf gibt es die wenigsten Knöllchen

    In keinem anderen Berliner Bezirk werden weniger Verstöße im Verkehr begangen. In Pankow, Mitte, Charlottenburg hingegen ist es ganz schlimm. Dabei gibt es einen logischen Grund für diese Statistik. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    In Marzahn-Hellersdorf gibt es die wenigsten Knöllchen
  • 21.03.2014 23:31 UhrBerlin-HellersdorfEhemaliger Schüler randaliert in OSZ

    Ein randalierender ehemaliger Schüler hat am Freitagmittag große Aufregung in einem Oberstufenzentrum in Hellersdorf verursacht. Der maskierte Mann wird als psychisch labil eingestuft und wurde von der Polizei festgenommen. Verletzt wurde niemand. Von Jörn Hasselmann mehr

  • 20.03.2014 10:59 UhrAnschlag auf Auto von BZ-Journalist SchupeliusSPD-Chef Jan Stöß: "Das sind SA-Methoden"

    UpdateNach dem Brandanschlag auf das Auto des "BZ"-Kolumnisten Gunnar Schupelius findet Berlins SPD-Chef Jan Stöß drastische Worte. Auch der Journalistenverband verurteilt die Tat. Von Tanja Buntrock, Fatina Keilani mehr

  • 19.03.2014 09:23 UhrBrandstiftung in Berlin-WilmersdorfAuto des BZ-Journalisten Gunnar Schupelius angezündet

    Das Auto, das in der Nacht zu Montag in Berlin-Wilmersdorf angezündet worden war, gehört dem Kolumnisten der BZ, Gunnar Schupelius. Nun ermittelt der Staatsschutz, ob das Fahrzeug des Journalisten gezielt angegriffen worden war. Von Tanja Buntrock mehr

  • 14.03.2014 21:56 UhrBerlin-Kreuzberg und HellersdorfZwei Jungen beim Überqueren von Straßen angefahren und verletzt

    Bei zwei Verkehrsunfällen sind am Freitag zwei achtjährige Jungen jeweils von Autos angefahren und schwer verletzt worden. Einer der beiden musste mit schweren Kopfverletzungen von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.  mehr

  • 14.03.2014 12:56 UhrBerlin-HellersdorfErneuter Angriff auf Flüchtlingsheim

    In der Nacht zu Freitag haben sechs Unbekannte versucht, in ein Flüchtlingsheim in Hellersdorf einzudringen. Zuvor hatten sie mit Bierflaschen in Richtung zweier Bewohner der Einrichtung in der Maxie-Wander-Straße geworfen.  mehr

    Erneuter Angriff auf Flüchtlingsheim
  • 02.03.2014 20:00 UhrZu Besuch im durchschnittlichsten Kiez BerlinsHellersdorf: Die Mitte ganz am Rand

    Ein Kiez in Hellersdorf ist der Nullpunkt Berlins – zumindest statistisch. Die Leute hier sind durchschnittlich gesund, durchschnittlich arm, durchschnittlich schlau. Doch wo sind sie? Von Hannes Heine mehr

    Hellersdorf: Die Mitte ganz am Rand
  • 01.03.2014 00:00 UhrSechs Monate Asylbewerber in HellersdorfDie Heimsuchung

    In der Nachbarschaft steht ein Gebäude leer, es war mal eine Schule. Dann erklärt Berlin es zum Asylbewerberheim - und in Hellersdorf machen Rechte wie Linke mobil. Ein halbes Jahr ist vergangen, die Lage erscheint ruhig. Doch alle wissen: EineWinzigkeit genügt... Von Veronica Frenzel mehr

    Die Heimsuchung
  • 20.02.2014 07:14 UhrVerkehrsunfall in Berlin-HellersdorfNeunjähriger Junge lebensgefährlich verletzt

    In Hellersdorf ist am Mittwochabend ein Neunjähriger bei einem Unfall mit einem Kleintransporter lebensgefährlich verletzt worden. Von Carmen Schucker mehr

  • 17.02.2014 15:17 UhrBerlin-MarzahnInvestor für Seilbahn zur IGA gefunden

    UpdateSie wird eine der Attraktionen der Internationalen Gartenschau 2017: die Seilbahn auf den Kienberg. Das auf einige Millionen Euro geschätzte Projekt wird ohne Einsatz öffentlicher Gelder von einem privaten Investor finanziert. Der ist nun gefunden. Von Ralf Schönball mehr

    Investor für Seilbahn zur IGA gefunden
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Empfehlungen bei Facebook

Nachrichten aus den Bezirken

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz