Mehr Beiträge zum Thema Hertha BSC

  • 18.04.2017 09:04 UhrNach dem 0:1 in MainzDie Rückrunde macht Hertha BSC dünnhäutig

    Wie in den vergangenen Jahren läuft es für Hertha nicht in der Rückrunde: Trainer Pal Dardai kämpft gegen die Auswärtsschwäche und die Schatten der Vergangenheit. Von Stefan Hermanns mehr

    Nachdenklich. Wie in den vergangenen Jahren läuft es für Hertha BSC in der Rückrunde nicht so, wie sich Trainer Pal Dardai das vorstellt.
  • 15.04.2017 20:23 UhrFußball-Bundesliga am SamstagFC Bayern nur 0:0 bei Bayer Leverkusen

    Bayern spielt nur remis, während Dortmund gewinnt und Hertha verliert. Bei Hoffenheim gegen Gladbach fallen acht Tore. Das war der Bundesliga-Samstag im Blog. Von Jörg Leopold mehr

    Bayerns Arturo Vidal liegt gut in der Luft. Kevin Volland versucht, für Leverkusen dagegen zu halten.
  • 15.04.2017 19:15 UhrHertha verliert erneut auswärtsDie Serie hält auch in Mainz

    UpdateHertha BSC unterliegt beim Abstiegskandidaten FSV Mainz 0:1 und stellt mit der achten Auswärtsniederlage nacheinander einen Vereinsrekord auf. Von Stefan Hermanns mehr

    Meistens hintendran. Hertha BSC (hier mit Maximilian Mittelstädt, l., gegen Donati) fand gegen die Mainzer schwer ins Spiel und verlor am Ende verdient.
  • 15.04.2017 10:39 UhrAuswärtsspiel bei Mainz 05Für Hertha BSC wird’s ungemütlich

    Hertha BSC trifft in Mainz erneut auf einen Gegner, für den es um die sportliche Existenz geht - und muss dabei auf wichtige Spieler verzichten. Von Stefan Hermanns mehr

    John Anthony Brooks (r.) muss sich darauf einstellen, dass es in Mainz zur Sache geht.
  • 14.04.2017 15:48 UhrHertha BSC bei Mainz 05Stocker und Stark fallen in Mainz aus

    UpdateDie Personalsorgen von Hertha BSC werden größer: Beim FSV Mainz 05 muss Trainer Pal Dardai auch noch auf Valentin Stocker und Niklas Stark verzichten. Von Stefan Hermanns mehr

    Valentin Stocker (r.) kann in Mainz nicht spielen. Die Oberschenkelprobleme, die er sich im Spiel gegen Augsburg zugezogen hat, machen ihm immer noch zu schaffen.
  • 11.04.2017 16:54 UhrKein Neubau im OlympiaparkSPD stimmt wohl gegen Stadion für Hertha

    Der SPD-Parteitag wird voraussichtlich beschließen, dass Hertha das Olympiastadion umbauen darf. Im Gegenzug sollen sie ihre Pläne für einen Neubau aufgeben. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Sportsenator Andreas Geisel und Staatssekretär Christian Gaebler lehnen die Neubaupläne für ein Fußballstadion ab.
  • 11.04.2017 08:07 UhrNizza-Trainer Lucien Favre im Interview"Ich gönne den Engländern das viele Geld, aber der Fußball kommt zu kurz"

    Lucien Favre kann mit OGC Nizza die Sensation schaffen: Sein Verein ringt mit den Großen der französischen Liga um europäische Plätze. Kein Verständnis hat Favre für die Prioritäten der englischen Premier League. Von Sven Goldmann mehr

    Nizzas Trainer Lucien Favre machte sich in der Bundesliga unter anderem bei Mönchengladbach einen Namen.
  • 10.04.2017 13:46 UhrNach dem Spiel gegen AugsburgValentin Stocker ist für Hertha BSC wieder wichtig

    Mit einem Tor und einer Vorlage gegen Augsburg beweist Valentin Stocker seinen Wert. Der vielseitige Schweizer ist Herthas 12. Mann. Von Stefan Hermanns mehr

    Valentin Stocker ist Herthas drittbester Torschütze in dieser Saison.
  • 09.04.2017 19:41 UhrHertha BSC siegt lockerSelbstbewusst zum 2:0 gegen Augsburg

    UpdateNach souveräner Vorstellung in der ersten Halbzeit kommt Hertha BSC zu einem verdienten und sicheren Sieg gegen den FC Augsburg. Von Michael Rosentritt mehr

    achDie Berliner jubeln nach dem Sieg gegen Augsburg.
  • 09.04.2017 10:48 UhrHertha-Trainer Pal DardaiDer "Herthabekloppte" ist einer für alle

    Für Pal Dardai hat es in Deutschland immer nur Hertha BSC gegeben. Jetzt hält er als Trainer das Team und den Verein zusammen. "Einfach ein guter Mensch", sagt sein Assistent. Von Stefan Hermanns, Michael Rosentritt mehr

    Jubel im Olympiastadion: Hertha-Trainer Pal Dardai und Spieler Peter Pekarik
  • 08.04.2017 10:59 UhrVor dem Spiel gegen AugsburgHertha BSC steht vor entscheidenden Wochen

    Hertha BSC muss das Heimspiel am Sonntag gegen Augsburg gewinnen, um weiter im Rennen um Europa zu bleiben. Von Michael Rosentritt mehr

    Für Alexander Esswein (rechts) und seine Berliner Kollegen sind die nächsten Wochen wichtig.
  • 07.04.2017 11:43 UhrGegen KaiserslauternAls Hertha BSC neu geboren wurde

    Hertha BSC gegen 1. FC Kaiserslautern ins Olympiastadion am 7. April 1997. Dieses Spiel hat mit einem Mal ganz viel verändert. Selbst die Beteiligten hatten mit so viel Begeisterung nicht gerechnet. Von Stefan Hermanns mehr

    Hände hoch. Die Helden der Hertha im vollen Stadion ohne Dach (fünfter von rechts: Michael Preetz).
  • 07.04.2017 09:29 UhrJugend forschtHertha BSC zwischen Verlegenheit und Perspektive

    Jordan Torunarigha und Julius Kade stehen für Herthas Zukunft. Doch sie sind nicht die einzigen Nachwuchsspieler im Kader. Von Stefan Hermanns mehr

    Auftritt mit Aussicht. Julius Kade (links) und Jordan Torunarigha spielten stark vor.
  • 06.04.2017 09:11 Uhr0:1 in MönchengladbachHerthas Rumpftruppe geht die Puste aus

    Nach der dritten Niederlage in Folge rutscht Hertha in der Tabelle auf Rang sechs. Auswärts haben die Berliner seit Anfang Dezember nicht mehr gepunktet. Von Stefan Hermanns mehr

    Berlins Valentin Stocker (r) und Genki Haraguchi diskutieren während der Partie.
  • 05.04.2017 18:27 UhrAuswärtsspiel in MönchengladbachHerthas Genki Haraguchi: Mit schmaler Brust

    Weil Vedad Ibisevic gesperrt ist, setzt Hertha BSC heute bei Borussia Mönchengladbach auf Flügelspieler Genki Haraguchi als Mittelstürmer. Von Michael Rosentritt mehr

    Freundlich, fleißig, hilfsbereit – nur leider nicht torgefährlich. Genki Haraguchi ersetzt gegen Gladbach den gesperrten Kapitän Vedad Ibisevic.Foto: Patrik Stollarz/AFP
  • 03.04.2017 09:15 UhrAuslaufen mit LüdeckeDas Ende gehört an den Schluss!

    Viel zu viel ist schon entschieden: Eine missliche Situation, in der die Liga steckt. Dabei kommt das Ende eigentlich am Schluss. Nicht schon acht Spieltage vorher. Von Frank Lüdecke mehr

    Kann man eigentlich nicht mehr sehen (es sein denn, man ist Bayern-Fan). Männer aus München mit Maskottchen.
  • 01.04.2017 15:54 UhrHertha nach dem 1:3 gegen HoffenheimAbhaken und nach vorn schauen

    Hertha BSC profitiert vor allem von einer guten Teamleistung – doch damit lässt sich nicht alles kompensieren. Das wurde am Freitag gegen Hoffenheim deutlich. Von Michael Rosentritt mehr

    Geschlaucht und geschlagen. John Brooks, Rune Jarstein und Sebastian Langkamp (v. l.) konnten Hoffenheims Gegentore nicht mehr verhindern.
  • 31.03.2017 22:47 UhrBundesligaHertha ist gegen die Belagerung chancenlos

    Trotz anfänglicher Führung unterliegt Hertha BSC der TSG Hoffenheim verdient mit 1:3. Dreimal rettet das Aluminium für die Berliner, doch ein Traumtor von Niklas Süle bringt den Gästen den Sieg. Von Christoph Dach mehr

    Mit fairen Mitteln nicht zu halten: Herthas Niklas Stark gegen Hoffenheims Sebastian Rudy.
  • 31.03.2017 09:26 UhrNeubau im OlympiaparkWarum Berlin Herthas Stadionpläne unterstützen sollte

    Das Olympiastadion ist einfach zu groß für Hertha BSC. Es ist Zeit für eine Veränderung. Da sollte der Berliner Senat nicht im Weg stehen. Ein Kommentar. Von Friedhard Teuffel mehr

    Alt und neu nebeneinander. So sieht Herthas Wunschlösung aus, ein neues Stadion im Olympiapark.
  • 30.03.2017 21:54 UhrSpiel gegen HoffenheimHertha schaut nach oben

    Das Spiel gegen die TSG Hoffenheim am Freitag ist für Hertha BSC richtungsweisend. Dabei sind viele im Team verletzt. Von Christoph Dach mehr

    Bitte nachrücken! Maximilian Mittelstädt dürfte heute von Beginn an spielen.