Mehr Beiträge zum Thema Hertha BSC

  • 11.01.2017 18:57 UhrMichael Preetz im Hertha-Trainingslager"Wir haben noch ein bisschen was vor"

    UpdateManager Michael Preetz kann sich nicht vorstellen, dass Pal Dardai jemals einen anderen Verein in der Bundesliga trainieren wird als Hertha BSC. Von Stefan Hermanns mehr

    Manager Michael Preetz hat auf Mallorca viel Zeit für Gespräche und Beobachtungen.
  • 10.01.2017 12:58 UhrTrainingslager auf MallorcaHertha BSC geht in die Offensive: Ziel ist der Europapokal

    Im Trainingslager auf Mallorca verständigt sich Hertha BSC auf Ziele für die Rückrunde - auch Trainer Dardai gibt sich deutlich offensiver als noch vor einem Jahr. Von Stefan Hermanns mehr

    Einigkeit in der Gruppe. Die Profis von Hertha BSC haben sich auf das Saisonziel Europapokal-Teilnahme verständigt.
  • 09.01.2017 09:41 UhrTrainingslager auf MallorcaHertha BSC sagt Testspiel gegen Lüneburg ab

    Aufgrund der dünnen Personaldecke hat der Berliner Bundesligist sein drittes Testspiel gestrichen. "Trainingseinheiten können wir besser steuern", sagt Trainer Pal Dardai.  mehr

    Pál Dárdai bereitet sich mit Hertha BSC auf Mallorca auf die Rückrunde vor.
  • 08.01.2017 16:06 UhrHertha BSC - Sinan Kurt verletzt sichTrainer Dardai: "Es sieht nicht gut aus"

    UpdateSchreck für Hertha BSC im Trainingslager in Mallorca: Sinan Kurt verletzt sich am Knöchel. Gebrochen hat er sich nichts, am Montag gibt es weitere Untersuchungen in Berlin. Von Stefan Hermanns mehr

    Viel los. Hertha am Sonntag auf der Trainigsanlage des RCD Mallorca.
  • 08.01.2017 14:55 UhrHerthas Ex-Kapitän spricht wiederLustenberger: "Ich habe mich nie verpisst"

    Erstmals nach seiner Absetzung als Kapitän von Hertha BSC äußert sich Fabian Lustenberger wieder ausführlich. Und wirkt dabei ganz aufgeräumt. Von Stefan Hermanns mehr

    Sag ich doch, ohne Binde spielst du besser. Trainer Pal Dardai im Gespräch mit Fabian Lustenberger.
  • 07.01.2017 17:11 UhrTrainingslager auf MallorcaHertha BSC: Ab in den Süden

    Die Fußballer von Hertha BSC haben am Samstag dem winterlichen Berlin den Rücken zugekehrt und sind nach Mallorca aufgebrochen. Drei Testspiele sollen in dem Trainingslager stattfinden.  mehr

    Raus aus Berlin. Hertha entfloh am Samstag dem Winterwetter Richtung Spanien.
  • 05.01.2017 17:20 UhrTrainer Pal Dardai muss viel improvisierenHertha BSC und die erschwerten Bedingungen

    Hertha BSC setzt auf eine konzentrierte Vorbereitung, um einen Absturz wie im Vorjahr zu vermeiden. Doch im Moment ist das gar nicht so einfach. Von Stefan Hermanns mehr

    Berliner Schneewalzer. Hertha BSC hat mit allerlei widrigen Umständen zu kämpfen - nicht nur mit dem Wetter.
  • 04.01.2017 13:27 UhrAbgang bei Hertha BSCJens Hegeler wechselt zu Bristol City

    Gerüchte hielten sich schon länger, nun ist es offiziell: Nach zweieinhalb Jahren in Berlin verlässt Jens Hegeler Hertha BSC in Richtung England.  mehr

    Reif für die Insel. Jens Hegeler verlässt Hertha BSC mit sofortiger Wirkung.
  • 03.01.2017 16:54 UhrErstes Training des JahresHertha BSC startet Vorbereitung mit Rumpfkader

    Mit nur 16 Feldspielern ist Berlins Bundesligist ins neue Fußballjahr gestartet. Mehrere Spieler fehlten krank, Jens Hegeler steht vor einem Wechsel nach England. Von Michael Rosentritt mehr

    Hertha BSC startete bei nasskalten Temperaturen in das Jahr 2017.
  • 02.01.2017 13:16 UhrNach starker HinrundeHertha will aus Fehlern der Vorsaison lernen

    Erneut startet Hertha BSC von Platz 3 in ein neues Jahr – nur soll es in der Rückrunde besser laufen als zuvor. Von Stefan Hermanns mehr

    Hertha BSC will nach der Winterpause an die guten Leistungen der Hinrunde anknüpfen. Hier feiert das Team den 2:0-Sieg am letzten Spieltag des Jahres gegen Darmstadt 98 vor der Ostkurve.
  • 26.12.2016 11:56 UhrDer Trainer von Hertha BSC im InterviewPal Dardai: "Das Olympiastadion ist mir heilig"

    Trainer Pal Dardai spricht im Interview über Herthas Hinrunde, Weihnachten in Ungarn, Fußball mit der Familie und das Schlachten eines Schweins. Von Stefan Hermanns, Michael Rosentritt mehr

    Pal Dardai, 40, ist seit Februar 2015 Trainer von Hertha BSC. Der Ungar bestritt für Hertha 286 Bundesligaspiele, mehr als jeder andere Fußballer. Foto: dpa/Jensen
  • 22.12.2016 20:31 UhrPlatz drei in der BundesligaHerthas Dardaiismus

    Pal Dardai möchte nicht nur einen Absturz von Hertha BSC wie in der vergangenen Rückrunde verhindern. Der Trainer der Berliner will in der zweiten Saisonhälfte vor allem: noch einmal 30 Punkte holen. Von Michael Rosentritt mehr

    Dank der Kurve. Nach dem Sieg über Darmstadt im letzten Spiel des Jahres 2016 verabschiedete sich Herthas Mannschaft von den Fans.
  • 21.12.2016 22:40 Uhr2:0 gegen DarmstadtHertha BSC bleibt stark in schwerer Stunde

    UpdateEs war so kurz nach dem schrecklichen Attentat in Berlin natürlich kein normales Fußballspiel im Olympiastadion, das Hertha mit 2:0 gewann. Der Klub überwintert damit als Dritter. Von Michael Rosentritt mehr

    Hertha BSC dominierte die Partie gegen den Tabellenletzten aus Darmstadt.
  • 21.12.2016 10:03 UhrSicherheit in BerlinHertha-Spiel heute unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen

    Bis zu 35.000 Zuschauer werden am Mittwochabend zum Heimspiel der Hertha erwartet. Der Klub erhöht die Kontrollen vorm Olympiastadion. Wie sieht es in anderen Berliner Sportarenen aus? Von Christian Hönicke, Jörg Leopold, Michael Rosentritt mehr

    Das Olympiastadion öffnet am Mittwoch 90 Minuten vor Spielbeginn, also um 18.30 Uhr.
  • 20.12.2016 17:29 UhrVor dem Bundesliga-Duell gegen DarmstadtHertha BSC und das Spiel zum Vergessen

    Hertha BSC bestreitet am Mittwoch das letzte Spiel des Jahres - aber die Vorbereitung ist nach dem Anschlag in Berlin gestört. Von Michael Rosentritt mehr

    Der Antreiber kommt zurück. Gegen Darmstadt wird Per Skjelbred wieder in der Startelf stehen. Er ist Herthas Verbindungsspieler zwischen Abwehr und Angriff.
  • 20.12.2016 13:15 UhrFußball-BundesligaMit Trauerflor und Schweigeminute

    Der deutsche Fußball trauert um die Opfer des Anschlags von Berlin. Hertha BSC und andere Bundesligisten setzen auf zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen.  mehr

    Die Bundesliga-Mannschaften werden am 16. Spieltag mit Trauerflor auflaufen.
  • 19.12.2016 13:05 UhrAuslaufen mit LüdeckeDarf man RB Leipzig loben?

    Muss man jetzt eigentlich immer Kapitalismuskritik mitdenken, wenn man über Leipzig spricht? Geld haben andere doch auch. Findet unser Kolumnist. Von Frank Lüdecke mehr

    Darf man RB Leipzig loben?
  • 18.12.2016 19:25 UhrZweite Niederlage in FolgeHertha BSC muss zum Ölwechsel

    Hertha BSC ist von Rasenballsport Leipzig vorgeführt worden, gegen Darmstadt 98 geht es nun darum, den guten Eindruck der Hinrunde nicht zu verspielen. Von Michael Rosentritt mehr

    Mund abputzen und weiter. Julian Schieber, der nach einem Kopfstoß blutete und einen Turban tragen musste, hat die Chancenlosigkeit seines Teams ins Leipzig anerkannt. Jetzt müsse das Heimspiel gegen Darmstadt gewonnen werden.
  • 18.12.2016 12:23 UhrRB Leipzig nach dem Sieg gegen HerthaMateschitz in der Kabine

    Der Chef gratuliert seinem Teamnach dem Sieg gegen Hertha höchstpersönlich: Bei RB Leipzig freuen sie ich nun auf das Spitzenspiel beim FC Bayern.  mehr

    Da freut sich der Chef.  Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz.
  • 17.12.2016 18:07 UhrSouveräner 2:0-SiegRB Leipzig ist Hertha BSC in allen Kategorien überlegen

    UpdateFür Hertha BSC war Rasenballsport eindeutig zu stark. Im Spitzenspiel der Bundesliga ließen die Leipziger ihrem Verfolger am Samstag nicht den Hauch einer Chance und gewannen 2:0 (1:0). Von Stefan Hermanns mehr

    Des einen Freud, des anderen... Die Leipziger Spieler feiern ihren vorentscheidenden Treffer zum 2:0.