Vorbereitung : Herthas Keeper Drobny trainiert wieder

Zwei Tage vor dem Auswärtsspiel in Bremen hat Jaroslav Drobny von Hertha BSC wieder trainiert.

von
321292_0_dbc82ca2.jpg
Immer am Ball. Drobny klagte zuletzt über Schmerzen.Foto: ddp

Zwei Tage vor dem Auswärtsspiel in Bremen hat Herthas Torhüter Jaroslav Drobny wieder trainiert. Wegen muskulärer Probleme im Oberschenkel hatte der Tscheche am Dienstag pausieren müssen. Gestern stand Drobny auf dem Platz. „Ich hoffe, dass er spielen kann“, sagte Trainer Friedhelm Funkel. Auch Fabian Lustenberger, der gegen Bochum fehlte, konnte gestern das normale Programm absolvieren. „Fabian ist für die Mannschaft im Moment ein wichtiger Stabilisator“, sagte Funkel. sth

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben