Hochschulen 

Hochschulen

Mehr als 400 Hochschulen gibt es in Deutschland, knapp 40 staatliche und private Hochschulen davon allein in Berlin. Dazu gehören die drei großen Universitäten - die Freie Universität, die Humboldt-Universität und die Technische Universität - und große Fachhochschulen wie die Beuth-Hochschule, die Hochschule für Technik und Wirtschaft und die Hochschule für Wirtschaft und Recht. Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus den Hochschulen in Berlin genauso wie bundesweit und international.

Aktuelle Beiträge

Mehr Beiträge zum Thema Hochschulen
  • 20.11.2017 16:59 UhrHochschul-Bildungs-ReportUngenutzte Bildungspotenziale

    Stifterverband und McKinsey kritisieren, dass tausende Informatiklehrer fehlten, Erstakademiker und Flüchtlinge bräuchten einen besseren Hochschulzugang. Von Amory Burchard mehr

    Junge Frauen bei einer Absolventenfeier an der Uni Bonn.
  • 20.11.2017 10:33 UhrWiarda will’s wissenBologna umsetzen, statt es zu bashen

    Ein Politiker mit skurrilem Diplom-Faible stellt die Bologna-Reform infrage. Kann er erreichen, dass die Hochschulpolitik europäische Ideale über Bord wirft? Von Jan-Martin Wiarda mehr

    Unser Kolumnist Jan-Martin Wiarda.
  • 17.11.2017 20:40 UhrDie "Mathe-Hürde" im StudiumSchwer kalkulierbares Risiko

    An ihren Mathematik-Pflichtkursen scheitern viele Studierende. Woran liegt das? Professoren kritisieren, dass Hilfen nicht angenommen werden. Von Astrid Herbold mehr

    Eine junge Mathematikerin rechnet an der Tafel.
  • 16.11.2017 12:56 UhrSachsenWirbel um rassistische Tweets eines Leipziger Jura-Professors

    UpdateThomas Rauscher würde ein "weißes Europa" begrüßen. Die Universität prüft dienstrechtliche Schritte. Dabei hetzt der Professor nicht das erste Mal. Von Matthias Meisner mehr

    Der historische Hörsaal an der Universität in Leipzig.

Weitere Beiträge aus dem Ressort Wissen