Humboldt-ForumSimulation: Eldaco

Humboldt-Forum

An der Stelle des zerstörten Berliner Schlosses entsteht seit 2012 das Humboldt-Forum, dessen Fassaden bis auf die Ostseite das historische Gesicht des barocken Stadtschlosses erhalten sollen. Lesen Sie hier mehr über die Bauarbeiten und verfolgen Sie Architekturdebatten über die Gestaltung der historischen Mitte.

Aktuelle Beiträge zum Wiederaufbau des Berliner Schlosses

Mehr Beiträge über das Humboldtforum
  • 24.11.2017 17:17 UhrAktionstag am SamstagAuf dem Weg zum Humboldt Forum

    Noch immer wird über die inhaltliche Ausrichtung des Humboldt-Forums kräftig gestritten. Die Sitftung Preußischer Kulturbesitz geht in die Offensive - und veranstaltet einen Aktionstag an diesem Samstag. Von Nicola Kuhn mehr

    Kunst aus Afrika im Bode-Museum.
  • 22.11.2017 19:48 UhrSchlossbaustelle Unter den LindenWenig Konkretes zum Humboldt-Labor

    UpdateKein Kurator und auch sonst viele Fragezeichen – die Humboldt-Universität stellt vorläufige Pläne für ihr Labor im Berliner Schloss vor. Die Zeit drängt. Von Astrid Herbold mehr

    Bloß nicht belehren. Besucher des Humboldt-Labs sollen „in den Erkenntnisprozess einbezogen werden“, heißt es. Beispiele für künftige Ausstellungsformate kamen am Mittwoch aber eher unspektakulär daher.
  • 29.10.2017 13:37 UhrBode-Museum BerlinDie Madonna und der Nagelmann

    Kunst aus Afrika trifft auf die europäischen Skulpturen im Berliner Bode-Museum:  Die Ausstellung „Unvergleichlich“ übt für das Humboldt-Forum. Von Rüdiger Schaper mehr

    Willkommen. Mangaaka-Kraftfigur, derzeit im Berliner Bode-Museum zu sehen.
  • 26.10.2017 13:05 UhrWeltmuseum Wien wiedereröffnetDie sprechenden Köpfe

    Kunst und Kolonialismus: In Wien eröffnet das neue Weltmuseum. Im Kleinen kann es eine Blaupause für das Berliner Humboldt Forum sein. Von Rüdiger Schaper mehr

    Puppenstube. Franz Ferdinand war ein verrückter Sammler. Hier ein Blick in seinen Saal im neuen Weltmuseum in Wien.
  • 17.10.2017 22:34 UhrArt Dinner der BürgerstiftungGroßes tun für die Kleinsten

    Beim Art Dinner der Bürgerstiftung versteigert Auktionator Kilian Jay von Seldeneck hochkarätige Kunst für den guten Zweck. Von Elisabeth Binder mehr

    Heike-Maria von Joest, Vorsitzende der Bürgerstiftung, mit Kilian Jay von Seldeneck vom Kunsthaus Lempertz.
  • 16.10.2017 09:19 UhrNeil MacGregor zur KolonialdebatteWelterbe und Besitz

    Dem Humboldt Forum wird vorgeworfen, es vernachlässige sein koloniales Erbe. Aber wie kann ein Museum heute überhaupt Grundwerte vermitteln? Ein Gastbeitrag des Gründungsintendanten Neil MacGregor. Von Neil MacGregor mehr

    Der Chef der Stiftung Preußischer Kulturbesitz Hermann Parzinger, Kulturstaatsministerin Monika Grütters, Gründungsintendant des Humboldt-Forums Neil MacGregor, und Kunsthistoriker Horst Bredekamp 2015 vor der Schlossbaustelle.

Umfrage

Sollte Nelson Mandela Namensgeber für die Freifläche am Humboldtforum werden?

Weitere Beiträge zu verwandten Themen