Johanna Wanka: Bundesministerin für Bildung und Forschung.Foto: dpa

Johanna Wanka

Die CDU-Politikerin Johanna Wanka ist die neue Ministerin für Bildung und Forschung im dritten Kabinett unter Merkel. Hier können Sie alle Artikel zu Wanka und ihrem Ressort finden.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zum Thema
  • 02.02.2018 18:30 UhrBildungspolitikElf Milliarden Euro zusätzlich

    Die Unterhändler haben sich auf die künftige Bildungspolitik geeinigt. Das Kooperationsverbot soll fallen, und mehr Geld zur Verfügung stehen. Von Amory Burchard mehr

    In den Schulen soll es künftig ein Digitalpaket geben.
  • 02.02.2018 13:03 UhrKoalitionsverhandlungenEin echter Durchbruch nach zehn Jahren Streit

    Ein Aufbruch in der Bildung soll das "Leuchtturmprojekt" von Union und SPD sein. Zu der notwendigen Bildungsrevolution ist der Weg aber noch weit. Ein Kommentar. Von Amory Burchard mehr

    Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin des Saarlandes, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern.
  • 30.01.2018 21:31 UhrProgramm "Leistung macht Schule"125 Millionen Euro für die Begabtenförderung

    Unerkannte Talente entdecken: Bund und Länder starten das Programm „Leistung macht Schule“ mit 300 Schulen und Bildungsforschern von 15 Universitäten. Von Amory Burchard mehr

    Grundschüler experimentieren im Labor.
  • 30.01.2018 17:34 UhrBildungspolitik Damit die guten Schüler nicht vergessen werden

    An Programmen zur Förderung schlechter Schüler mangelt es nicht. Jetzt will man sich um die guten kümmern. Gute Idee. Möge sie mit viel Personal alsbald umgesetzt werden! Ein Kommentar. Von Paul Schwenn mehr

    Herr Lehrer, ich weiß es!

Umfrage

Wie steht es um die musikalische Bildung in Deutschland?

Aktuelles zum Thema Hochschulpolitik

Umfrage

Viele Pädagogen plädieren dafür, das Sitzenbleiben abzuschaffen. Eine gute Idee?

Mehr Artikel zum Thema Chancengleichheit