Mehr Beiträge zum Thema

  • 10.10.2015 11:38 UhrJasmin Adam: „Felsenmond“Rebellion unter dem Schleier

    In „Felsenmond“ versuchen fünf junge Frauen, in einem konservativen, vor dem Krieg stehenden Land ihren Weg zu finden. Jasmin Adam schreibt ihre Geschichten ehrlich und realistisch. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Frauen in Jemen protestieren.
  • 03.12.2015 16:58 UhrSteven Camden: Press PlayZweierlei Jugend

    Autor und Slam-Poet Steven Camden lässt einen Rekorder sprechen und verbindet so zwei Generationen Von Ulrich Karger mehr

    Comeback der Kassette.
  • 28.08.2015 13:02 UhrRoman "Flieg" von Marco KunstDer Traum vom Fliegen

    In Marco Kunsts Roman „Flieg“ wird Marius von seinem Großvater in ein dunkles Geheimnis eingeweiht - und kann sich so mit der Welt versöhnen. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Cover von "Flieg!"
  • 28.08.2015 14:11 UhrAntje Damm: „Der Besuch“Mehr Farbe ins Leben

    Ein fehlgeleiteter Papierflieger verändert das Leben einer einsamen Frau. Ein Bilderbuch von Antje Damm. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Gezeichnete Frau horcht an der Tür
  • 28.08.2015 17:01 UhrBiografie Mao ZedongsEine vielschichtige Persönlichkeit

    China-Kennerin Charlotte Kerner nähert sich aus kritischer Distanz Mao Zedong. Von Ulrich Karger mehr

    Eine vielschichtige Persönlichkeit
  • 27.06.2015 16:45 UhrKerngedanken großer PhilosophenVon der Lust am Denken

    Janny van der Molen diskutiert in ihrem Roman "Herrn Swart brummt der Schädel oder wie das Denken im Kopf die Richtung wechseln kann" die großen Fragen des Lebens Von Ulrich Karger mehr

    Janny van der Molen erzählt von der Faszination des Denkens.
  • 27.06.2015 14:35 UhrGudrun Pausewang: "Der einhändige Briefträger"Schwarze Briefe

    Gudrun Pausewang berichtet als Zeitzeugin in ihrem Roman "Der einhändige Briefträger" von den letzten Kriegsmonaten. Von Ulrich Karger mehr

    Ein Roman aus schwerer Zeit.
  • 26.06.2015 14:47 UhrMarcin Szczylielski: "Flügel aus Papier"Rettung durch Phantasie

    Marcin Szczyglielski erzählt in "Flügel aus Papier" von der Macht der Literatur in schwerer Zeit. Von Ulrich Karger mehr

    Marcin Szczyglielski erzählt kindgerecht vom Holocaust und greift dabei auf reale Lebensgeschichten zurück.

Beiträge aus dem Ressort Literatur

Beiträge aus dem Ressort Comics