• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
Klaus WowereitFoto: dpa

Klaus Wowereit

Er gilt als Partylöwe, sein "Und das ist auch gut so"-Spruch machte ihn auch international bekannt, seine politische Dauerbaustelle ist der Pannenflughafen BER: Seit 2001 ist Klaus Wowereit Regierender Bürgermeister von Berlin. Am 11. Dezember 2014 will er zurücktreten.

Beiträge zum Thema

Mehr zu Klaus Wowereit
  • 27.11.2014 11:22 UhrNostalgie in mehreren GängenWowereit sagt überall Tschüss

    Der scheidende Regierende Klaus Wowereit genießt seine Abschiedstour – zum Beispiel beim Dinner mit früheren und aktuellen Senatskollegen, bei dem auch Thilo Sarrazin dabei war. Heute steht Wowereits Abschiedsrede im Berliner Parlament auf dem Programm. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Wowereit sagt überall Tschüss
  • 27.11.2014 08:40 UhrBewerbung um Olympia 2024 oder 2028 in BerlinDidi Hallervorden: "Dafür muss ich nicht nach Hamburg fahren"

    UpdateBerlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit hat die Olympia-Botschafter für die Bewerbung für 2024 oder 2028 vorgestellt. Auch Günther Jauch und "Didi" Hallervorden sind dabei. Von Sabine Beikler, Martin Pfaffenzeller mehr

    Didi Hallervorden: "Dafür muss ich nicht nach Hamburg fahren"
  • 26.11.2014 11:50 UhrMichael Müller erleuchtet einen WeihnachtsbaumDer neue Landesvater und seine Berliner Pflanze

    Vor dem Abgeordnetenhaus wird eine Fichte illuminiert - im Beisein des künftigen Regierenden Bürgermeisters. Früher bekam Berlin den Baum geschenkt. Unser Autor fragt sich, warum das vorbei ist. Eine Glosse. Von Stefan Jacobs mehr

    Der neue Landesvater und seine Berliner Pflanze
  • 26.11.2014 07:59 UhrDebakel um den Hauptstadt-FlughafenDer BER braucht einen neuen Anfang

    Zerschlagt das Monster: Der neue Bausenator Andreas Geisel zeigt sich zuversichtlich, dass der BER „eines Tages“ eröffnet wird. Doch das Flughafen-Projekt braucht keinen Abschlusstermin, sondern einen Neustart. Ein Kommentar Von Lorenz Maroldt mehr

    Der BER braucht einen neuen Anfang

Tagesspiegel twittert

Empfehlungen bei Facebook

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz