Klaus WowereitFoto: dpa

Klaus Wowereit

Er gilt als Partylöwe, sein "Und das ist auch gut so"-Spruch machte ihn auch international bekannt, seine politische Dauerbaustelle ist der Pannenflughafen BER: Von 2001 bis Mitte Dezember 2014 war Klaus Wowereit Regierender Bürgermeister von Berlin.

Beiträge zum Thema

Mehr zu Klaus Wowereit
  • 26.10.2016 07:54 UhrDirekte Demokratie in BerlinSpaß mit Wowereit

    Der Ex-Regierende Klaus Wowereit ist kein Fan der direkten Demokratie. Beim Streitgespräch mit Helge Sodan und Heinrich Strößenreuther gab er trotzdem den Moderator. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Wieder im Mittelpunkt: Klaus Wowereit 
  • 21.10.2016 20:45 UhrGegen die Tristesse Berlin, dein Winter ist ein Spaß

    Zum Mythos der Stadt gehört die Gewissheit, dass die kalte Jahreszeit in Berlin schrecklich ist, trist, grau und öde. Aber stimmt das auch? Hier kommen die Gegenargumente. Von Johannes Schneider, Karl Grünberg mehr

    Eis! Übers Wasser laufen können manche Menschen auch bei Plusgraden. Aber nur sehr wenige.
  • 20.10.2016 08:16 UhrAktivist Strößenreuther im Interview"Michael Müller sabotiert den Radentscheid"

    Was der Regierende Bürgermeister beim Klimagipfel in Quito zu Beteiligung und Stadtumbau sagt, nennt Initiator vom Volksentscheid Fahrrad "Heuchelei". Von Ralf Schönball mehr

    Geht doch. Der Moritzplatz in Kreuzberg hat einen echten Radweg, seitdem gibt es viel weniger Unfälle mit Radlern.
  • 19.10.2016 14:44 UhrKeine Finanzhilfen für die Hauptstadt19. Oktober 2006: Berlin allein zu Haus

    Vor zehn Jahren scheiterte die Stadt mit der Klage auf rettende Finanzhilfe. Ein Rückblick auf bittere Zeiten. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Noch mit Hoffnung: Klaus Wowereit (links) und Thilo Sarrazin warteten auf das Urteil des Bundesverfassungsgerichts.