Altstadt Köpenick.Foto: Klaus Hardt

Köpenick

Altstadt und Allende-Viertel, Schloss und 1. FC Union - das gibt es alles in Köpenick. Und noch viel mehr.

Nachrichten aus dem Stadtteil Köpenick

Mehr aus Köpenick
  • 03.09.2015 12:42 UhrFrühere Statue aus FriedrichshainKopf von Lenin soll nach 24 Jahren ausgegraben werden

    Einst prangte der riesige Kopf Lenins auf dem Leninplatz in Friedrichshain. Dann wurde er vergraben. Nun soll er wieder ausgebuddelt werden. Wir haben uns den Ort angesehen. Von Stefan Jacobs mehr

    Im November 1991 war's soweit. Das Denkmal in Berlin-Friedrichshain wurde vorsichtig abgebaut.
  • 03.09.2015 10:25 UhrUnfälle in Berlin-Friedrichshagen und ZehlendorfEine Seniorin in Lebensgefahr, eine schwer verletzt

    Bei Unfällen an der Aßmannstraße und dem Teltower Damm wurden am Mittwoch zwei Passantinen angefahren und schwer verletzt. Eine 85-Jährige kämpft um ihr Leben. Von Timo Kather mehr

    Ein Krankenwagen in Berlin (Archivbild).
  • 02.09.2015 13:58 UhrWasser in BerlinAlles fließt – nur nicht die Spree

    Wegen des trockenen Sommers ist der Zustrom an Frischwasser stark gesunken. Was da noch plätschert, stammt oft aus Klärwerken. Von Stefan Jacobs mehr

    Ein Motorboot fährt abends auf der Spree. Im Hintergrund sind Allianz-Tower und der Fernsehturm zu sehen.
  • 02.09.2015 08:30 UhrTemperatursturz in BerlinMit dem T-Shirt-Wetter ist es vorbei

    UpdateMorgens um 10 Grad, nicht mal 20 Grad in der Spitze: Der Sommer ist definitiv vorbei. Aber weil's so schön war, gibt's hier noch mal den Rückblick. Von Stefan Jacobs mehr

    Alle Wetter. Kühl ist es geworden in Berlin. Zeit für neue Aktionen.
  • 01.09.2015 14:24 UhrLenin-Denkmal wird ausgebuddeltHello, Lenin!

    Bernd Matthies begleitet den Genossen Lenin auf seinem letzten Weg - in die Zitadelle Spandau. Eine Glosse Von Bernd Matthies mehr

    Das Lenin-Denkmal wurde 1991 enthauptet - ein Symbol für den Untergang der DDR.
  • 01.09.2015 12:27 UhrNach Unwetter in Berlin-KöpenickStarkregen im Südosten von Brandenburg erwartet

    Ein Unwetter hat in der Nacht zu Dienstag Schäden in Müggelheim und Rahnsdorf verursacht. Am Dienstagnachmittag werden kräftige Gewitter im Südosten Brandenburgs erwartet. Von Timo Kather mehr

    Die Feuerwehr im Einsatz.
  • 01.09.2015 09:26 UhrEntlassung beim 1. FC Union BerlinNorbert Düwel: Der Mann, der zu viel wusste

    Der Fußballfachmann Norbert Düwel hat Union vorangebracht. Am Ende hat er Verein und Mannschaft vielleicht aber einfach überfordert. Ein Kommentar. Von Sebastian Stier mehr

    Norbert Düwels Zeit beim 1. FC Union ist abgelaufen.
  • 01.09.2015 07:33 UhrDenkmal im WaldBerliner Lenin-Kopf wird ausgebuddelt

    Jahrelang wuchs Gras über das steinerne Haupt Lenins. Der wird nun in den nächsten Tagen tatsächlich wieder ausgebuddelt und in Spandau ausgestellt. Von Anke Myrrhe, Jutta Schütz mehr

    Der Lenin-Kopf im Köpenicker Forst wird in den nächsten Tagen ausgebuddelt.
  • 30.08.2015 17:35 UhrBerlin-Köpenick90 Tonnen schweres Brückenteil abgestürzt

    UpdateAuf der Baustelle für die neue Spreebrücke ist am Sonntagnachmittag ein 90-Tonnen-Stück abgestürzt. Dadurch drohten Gasflaschen zu explodieren. Von Jörn Hasselmann mehr

    Ein Brückenteil für eine neue Spreebrücke wird am 26.August.2015 zwischen Ober- und Niederschöneweide in Berlin über die Spree geschoben.
  • 30.08.2015 12:57 UhrBrandstiftungen in BerlinZwei Autos in der Nacht angezündet

    Zwei Autos wurden in der Nacht zu Sonntag in den Berliner Ortsteilen Köpenick und Kreuzberg angezündet. Von Jörn Hasselmann mehr

  • 29.08.2015 22:40 Uhr1. FC Union nach dem 1:1 gegen RB LeipzigDie Neuzugänge müssen sich steigern

    Sechs Pflichtspiele ohne Sieg: Der 1. FC Union kommt einfach nicht voran. Auch weil die neuen Spieler bisher wenig Eindruck hinterlassen haben. Von Sebastian Stier mehr

    Wo bleibt Hilfe? Der 1. FC Union um Kapitän Damir Kreilach (l.) und der verletzt ausgewechselte Maximilian Thiel ließen gegen Leipzig mal wieder zwei Punkte liegen.
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Nachrichten aus den Bezirken