LichtenbergFoto: Kitty Kleist-Heinrich

Lichtenberg

Zwischen alter Victoriastadt und modernen Plattenbauten: Lichtenberg ist einer der vielfältigsten Stadtteile Berlins und bietet Überraschungen. Mehr lesen Sie hier.

Nachrichten aus dem Stadtteil Lichtenberg

Mehr aus Lichtenberg
  • 22.09.2016 07:25 UhrNach der Berlin-WahlWer reinkommt und wer rausfliegt

    In den Bezirken wird intensiv über die künftigen Spitzen in den Rathäusern verhandelt. Und der erste Bürgermeister hört auf. Von Sandra Dassler, Frank Bachner, Ingo Salmen mehr

    Am Mittwoch begannen im Roten Rathaus die Sondierungsgespräche der SPD.
  • 21.09.2016 14:35 UhrWer wird Bürgermeister in Berlins Bezirken?In diesen Rathäusern wird es besonders spannend

    Pankow und Lichtenberg bekommen neue Chefs, Mitte wohl auch – und in Friedrichshain-Kreuzberg muss Monika Herrmann mit den Linken verhandeln. Von Sandra Dassler, Sylvia Vogt, Ulrike Scheffer, Susan Djahangard mehr

    In einigen Berliner Rathäusern wird es besonders spannend - auch im Rathaus Lichtenberg.
  • 20.09.2016 18:52 UhrHomo-Hass in der AfD BerlinAfD-Abgeordneter Nerstheimer hetzt gegen Homosexuelle

    Kay Nerstheimer war der erste AfD-Direktkandidat, der am Sonntag ins Abgeordnetenhaus einzog. Online bezeichnet er Lesben und Schwule als "degenerierte Spezies". Von Lisa McMinn mehr

    Küssen verboten: AfD-Abgeordneter hetzt gegen Homosexuelle.
  • 20.09.2016 12:32 UhrTrauer im TierparkBerlins ältester Elefant gestorben

    "Dashi" war der älteste Elefant Berlins: Am Wochenende musste die 48-jährige Elefantenkuh aus dem Tierpark eingeschläfert werden. Von Susan Djahangard mehr

    Vor 47 Jahren ist die Elefantenkuh Dashi als Kalb in den Tierpark gekommen, am Wochenende ist sie dort gestorben.
  • 20.09.2016 09:28 UhrWer wird Bürgermeister in Berlins Bezirken?In den Rathäusern stellt sich die Bündnisfrage

    Wer hat künftig das Sagen in den Bezirken? Nach der Wahl ist das Rennen so spannend wie lange nicht mehr.  mehr

    Um jede Stimme geht’s. Die Kür der Bürgermeister ist nach der Wahl nicht ganz einfach.
  • 19.09.2016 20:41 UhrNach der Berlin-WahlMüller will Mittwoch Sondierungsgespräche beginnen

    Die AfD will in Berlin "Politik mitgestalten". Frank Henkel zieht die Konsequenzen aus dem Wahldebakel und will den CDU-Landesvorsitz abgeben. Der Tag nach der Wahl in Berlin im Live-Blog. Von Ruth Ciesinger, Kai Portmann, André Görke, Christian Tretbar, Julian Graeber, Helena Wittlich mehr

    Berlins Regierender Bürgermeister auf dem Weg zur Sitzung des SPD-Landesvorstands.
  • 19.09.2016 16:02 UhrBerliner VerwaltungWarum das Bürgeramt Lichtenberg am Montag leer war

    Wer seinen Wohnsitz ummelden oder einen neues Pass beantragen wollte und etwas spontan war, der fuhr heute nach Lichtenberg: Im Bürgeramt waren Termine frei - wegen der Wahl. Von Lisa McMinn mehr

    Geduldsprobe. Normalerweise muss man in Bürgerämtern wochenlang warten - außer heute in Lichtenberg.
  • 19.09.2016 15:29 UhrTops und Flops der Berlin-WahlAuf dem Dorf ist die AfD spitze

    SPD und CDU einstellig, die AfD bei 37, die Grünen bei 45 Prozent: Wo die Parteien ihre besten und schlechtesten Ergebnisse holten. Von Björn Seeling, Lisa McMinn mehr

    Ihren Spitzenwert holte die AfD in Blankenfelde, wo ein Neubaugebiet entstehen soll.
  • 19.09.2016 12:13 UhrWahlkarten zur Berlin-WahlSo hat Ihr Kiez gewählt!

    UpdateAlle Stimmen, alle Wahlbezirke: Unsere interaktiven Wahlkarten verraten, wie Ihre Nachbarschaft mit Erst- und Zweitstimme und zur BVV abgestimmt hat.  mehr

    Berlin hat gewählt. Wir haben die Ergebnisse der einzelnen Wahlbezirke zusammengestellt. Alles zur Wahl unter wahl.tagesspiegel.de
  • 19.09.2016 06:05 UhrWahlblog zum NachlesenDebakel für SPD und CDU, Linke vor Grünen, AfD zweistellig

    Die SPD kommt nur noch auf 21,6 Prozent. Rot-Schwarz ist abgewählt, nur eine Dreierkoalition kann regieren. Die Nacht im Wahlblog zum Nachlesen. Von Ruth Ciesinger, Jana Demnitz, André Görke, Markus Hesselmann, Armin Lehmann, Kai Portmann, Christian Tretbar, Thembi Wolf mehr

    Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Spitzenkandidat Michael Müller (SPD) musste bei der Wahl eine Schlappe hinnehmen, darf aber wohl weiterregieren.
  • 19.09.2016 01:41 UhrWahlen in BerlinDie Analysen aus den einzelnen Bezirken

    UpdateIn allen Bezirksverordnetenversammlungen wird die AfD vertreten sein und sieben Stadträte stellen. Die anderen Parteien haben teils erheblich verloren – insbesondere die CDU.  Von Matthias Jauch, Fatina Keilani, Ralf Schönball, Ralf Nestler, Gerd Appenzeller, Cay Dobberke, Ulrike Scheffer, Ingo Salmen, Rainer W. During, Maike Edda Raack, Daniel Godeck mehr

    Das Rathaus Lichtenberg. Hier hat die AfD künftig mehr Sitze als die SPD. Nur die Linke ist noch stärker. In Marzahn ist die AfD sogar vorn.

Bezirk-O-Mat zur Berlinwahl 2016

Bezirk-O-Mat für Lichtenberg
  • Was für Themen sind Ihnen wichtig für die Gestaltung Ihres Bezirks? Finden Sie mit Hilfe des Bezirk-O-Matens die Themen, die Ihnen in Ihrem Kiez wirklich am Herzen liegen. >>Zum Bezirk-O-Mat für Lichtenberg
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Nachrichten aus den Bezirken