Dr. Marc Bickle : Hochdurchsatz Mikroskopie und Bildanalyse für die nächste Generation Medikamente

Das TDS vom Max-Planck Institut für molekulare Zellbiologie und Genetik verwendet automatische Hochdurchsatzmikroskopie, automatische Bildanalyse und multiparametrische Statistik, um neue Wirkstoffe zu finden.

Das TDS vom Max-Planck Institut für molekulare Zellbiologie und Genetik verwendet automatische Hochdurchsatzmikroskopie, automatische Bildanalyse und multiparametrische Statistik, um neue Wirkstoffe zu finden. Um die physiologische Relevanz der Zellsysteme zu steigern, kommen 3D Zellorganoiden, isolierte Organe, differenzierte Stammzellen, primäre Zellen und Modelorganismen zum Einsatz.

Video
Marc Bickle
Marc Bickle

Marc Bickle forscht am Max-Planck-Institut für molekulare Zellbiologie und Genetik.

0 Kommentare

Neuester Kommentar