Die Initialen des Präsidenten Ibrahim Boubacar Keita und Landesfarben von Mali.Foto: dpa

Mali

Krisenherd Mali: Nach dem Militärputsch im März 2012 sind hunderttausende Malier aufgrund der politischen Instabilität, der unsicheren Lage und des mangelhaften Zugangs zu Nahrungsmitteln und Wasser geflohen. Mit der Opération Serval griffen französische Streitkräfte im Auftrag der Vereinten Nationen in den Konflikt in Nordmali ein. Inzwischen hat das Land einen neuen Präsidenten. Die Probleme sind aber noch nicht gelöst. Lesen Sie hier alle aktuellen Beiträge.

Die aktuellsten Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema Mali
  • 12.07.2016 12:42 UhrBundeswehr in MaliWehrbeauftragter fordert Klärung zu Hubschrauber-Einsatz

    Die Rettungskette für deutsche Soldaten in Mali ist ab Januar nicht mehr gesichert. Die Niederländer ziehen dann ihre Rettungshubschrauber ab. Der Wehrbeauftragte sagt, Deutschland solle sich um Ersatz kümmern. Von Ulrike Scheffer mehr

    Hans-Peter Bartels (SPD) ist Wehrbeauftragter des Deutschen Bundestages.
  • 12.07.2016 00:00 UhrUN-Einsatz der BundeswehrMehr Soldaten für Mali?

    Die Niederlande ziehen Hubschrauber aus dem UN-Einsatz in Mali ab. Die sind wichtiger Bestandteil der Rettungskette für die Soldaten. Möglicherweise muss nun die Bundeswehr einspringen. Von Ulrike Scheffer mehr

    Anfang Juli starben zwei niederländische UN-Soldaten in Mali.
  • 03.07.2016 20:51 UhrGrünen-Fraktionschef Hofreiter im Interview"Ich kann nicht immer ethisch 100 Prozent korrekt handeln"

    Der Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter spricht im Interview über Machtoptionen, rote Linien, Neurosen, Querulanten - und die Frage, ob er Sigmar Gabriel eigentlich noch versteht. Von Cordula Eubel, Hans Monath mehr

    Anton Hofreiter will bei der Bundestagswahl 2017 Spitzenkandidat der Grünen werden.
  • 19.05.2016 15:05 UhrEuropameisterschaft in FrankreichGeheimdienst warnt vor Anschlagswelle des IS bei Fußball-EM

    UpdateIn wenigen Wochen beginnt die Fußball-EM in Frankreich. Dem französischen Geheimdienst zufolge plant die Terrormiliz IS Bombenanschläge.  mehr

    Die Sicherheitskräfte in Frankreich sind in höchster Alarmbereitschaft.

Umfrage

Sollte der Bundestag deutsche Soldaten nach Mali entsenden?

Weitere Beiträge zum Thema Afrika

Beiträge zur Bundeswehr