• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
MaliFoto: dpa

Mali

Krisenherd Mali: Nach dem Militärputsch im März 2012 sind hunderttausende Malier aufgrund der politischen Instabilität, der unsicheren Lage und des mangelhaften Zugangs zu Nahrungsmitteln und Wasser geflohen. Mit der Opération Serval griffen französische Streitkräfte im Auftrag der Vereinten Nationen in den Konflikt in Nordmali ein. Inzwischen hat das Land einen neuen Präsidenten. Die Probleme sind aber noch nicht gelöst. Lesen Sie hier alle aktuellen Beiträge.

Die aktuellsten Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema Mali
  • 19.12.2013 22:10 UhrEU-GipfelKampf ums Geld für Militäreinsätze

    Frankreichs Präsident Hollande fordert einen dauerhaften EU-Topf zur Finanzierung dringender Militäreinsätze wie in der Zentralafrikanischen Republik. Ob er sich beim EU-Gipfel damit durchsetzen kann, ist fraglich. Von Christopher Ziedler mehr

    Kampf ums Geld für Militäreinsätze
  • 29.07.2013 07:38 UhrPräsidentenwahlEU erfreut über friedlichen Wahltag in Mali

    Die Präsidentenwahl im westafrikanischen Mali ist friedlich verlaufen. Die EU-Außenbeauftragte Cathrine Ashton wertet dies als Fortschritt im Prozess einer "vollen Rückkehr zur verfassungsmäßigen Ordnung".  mehr

    EU erfreut über friedlichen Wahltag in Mali
  • 25.07.2013 18:52 UhrPräsidentschaftswahlen in MaliEine mangelhafte Wahl

    Am Sonntag stimmen die Malier über ihren nächsten Präsidenten ab – trotz aller Organisations- und Sicherheitsprobleme. Die Wahl findet auf Druck der Geberstaaten so früh statt, obwohl die UN-Blauhelmtruppe Minusma gerade erst ihren Dienst angetreten hat. Von Dagmar Dehmer mehr

    Eine mangelhafte Wahl
  • 19.05.2013 17:35 UhrArabischer FrühlingWesterwelle sieht in Algerien wichtigen Verbündeten gegen den Terror

    Außenminister Guido Westerwelle hat die Bedeutung Algeriens im Kampf gegen den internationalen Terrorismus betont. Das Land hat es bisher geschafft, den arabischen Frühling mit vielen Subventionen an die Bürger aufzuhalten. Doch nun naht ein Machtwechsel. Eine Analyse. Von Dagmar Dehmer mehr

    Westerwelle sieht in Algerien wichtigen Verbündeten gegen den Terror

Umfrage

Sollte der Bundestag deutsche Soldaten nach Mali entsenden?

Weitere Beiträge zum Thema Afrika

Beiträge zur Bundeswehr