Gärten der Welt in Marzahn-Hellersdorf.Foto: Hans Neumann

Marzahn

Marzahn ist das Synonym für Wohnen in der Großsiedlung. Aber groß sind hier nicht nur die Häuser. Lesen Sie mehr.

Nachrichten aus dem Stadtteil Marzahn

Mehr aus Marzahn
  • 12.05.2015 13:49 UhrLeiche in Wohnheim in Berlin-MarzahnMordverdacht: 41-Jähriger festgenommen

    In einem Wohnheim für Obdachlose in Berlin-Marzahn ist am frühen Dienstagmorgen eine Leiche gefunden worden. Es handelt sich wohl um einen 63-jährigen Bewohner. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen. Von Martin Pfaffenzeller mehr

    Mordverdacht: 41-Jähriger festgenommen
  • 29.04.2015 14:58 UhrVerfolgungsjagd in Berlin und BrandenburgFührerloses Auto brettert Bahnhofstreppe in Marzahn hinunter

    Die Polizei lieferte sich in der Nacht mit den Insassen eines gestohlenen Toyotas eine Verfolgungsjagd von Marzahn nach Brandenburg und zurück. Am S-Bahnhof Raoul-Wallenberg-Straße endete sie kurios. Ein 16-Jähriger wurde gefasst. Von Ingo Salmen mehr

    Führerloses Auto brettert Bahnhofstreppe in Marzahn hinunter
  • 15.04.2015 17:34 UhrMarzahn-HellersdorfDrohungen gegen orthodoxe Kirche

    Der Staatsschutz ermittelt wegen Brandstiftung an einer russisch-orthodoxen Kirche in Marzahn-Hellersdorf. Außerdem wurden einschlägige Flugblätter an der Kirche verteilt. Von Luisa Jacobs mehr

    Russisch-orthodoxer Bischof bei der Wasserweihe: In Marzahn-Hellersdorf wird eine russisch-orthodoxe Kirche bedroht.
  • 26.03.2015 17:50 UhrBrandserie in Marzahn-HellersdorfPolizei ermittelt "mit hoher Intensität"

    Die Polizei ermittelt wegen einer Brandserie in der Bansiner Straße in Hellersdorf. Insgesamt brennt es im Bezirk allerdings nicht häufiger als sonst. Von Bodo Straub mehr

    Polizei ermittelt "mit hoher Intensität"
  • 26.03.2015 16:12 UhrWarnstreik der Angestellten in Berlin"Bei gutem Wetter streiken kann jeder!"

    Erneut waren mehr als 10.000 Angestellte auf der Straße - und das bei scheußlichem Wetter. Sie fordern mehr Lohn und die Sicherheit ihrer betrieblichen Rente. Von Laura Worsch mehr

    Kommt schon bald ein neuer Streik?
  • 25.03.2015 13:12 UhrBerlin-MarzahnWieder Brand in Wohnhaus - zwei Verletzte

    In der Marzahner Alfred-Döblin-Straße haben in der Nacht zu Dienstag Kellerverschläge gebrannt. In dem Bezirk kommt es in letzter Zeit sehr häufig zu Kellerbränden.  mehr

    Wieder Brand in Wohnhaus - zwei Verletzte
  • 24.03.2015 13:45 UhrBerlin-MarzahnPolizei sucht Gutschein-Fälscher mit Bildern

    Die Originalgutscheine waren nur fünf bis zehn Euro wert, die Männer machten daraus 100-Euro-Gutscheine. Mit denen bezahlten sie im Eastgate in Marzahn. Jetzt sucht die Polizei mit Bildern nach den Verdächtigen.  mehr

    Diese Männer werden verdächtigt, mit gefälschten Gutscheinen mehrere Geschäfte geprellt zu haben.
  • 23.03.2015 13:02 UhrBerlin könnte mehr Wohnungen bauenBauland? Gibt es genug! Die Übersicht für jeden Bezirk

    In Berlin gibt es kein Bauland mehr? Heißt es immer. Doch wer sich in den zwölf Bezirken umhört, der bekommt ein anderes Bild. Eine Umfrage von Pankow bis Charlottenburg-Wilmersdorf, von Spandau bis Marzahn-Hellersdorf. Von Rainer W. During mehr

    Drehort Berlin. Am Gleisdreieck kreisen die Kräne, hier entstehen hunderte Wohnungen.
  • 20.03.2015 20:54 UhrNach Aufmarsch vor Wohnhaus in Marzahn Rechtsextreme dürfen nicht mehr zu Petra Pau

    Das Haus der Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau lag Anfang März auf der Route einer Demonstration der rechtsextrem dominierten „Bürgerbewegung Marzahn“. Die darf nun nicht mehr zur Adresse der Linken-Politikerin marschieren. Von Frank Jansen mehr

    Die Linken-Politikerin Petra Pau engagiert sich seit langem für Flüchtlinge im Bezirk Marzahn-Hellersdorf und wurde dafür auch bedroht.
  • 17.03.2015 14:26 UhrRegierender Bürgermeister von Berlin zu OlympiaMichael Müller: "Jetzt Hamburg unterstützen"

    Tim Renner, der Kulturstaatssekretär, hatte vorgeschlagen, Berlin solle sich noch einmal auf die Olympischen Spiele 2028 bewerben. Michael Müller widerspricht - und sagt, Berlin wolle nun mit allen Kräften Hamburg unterstützen.  mehr

    Michael Müller (rechts) widerspricht seinem Kulturstaatssekretär Tim Renner - der hatte überlegt, ob sich Berlin nochmal für Olympische Spiele 2028 bewerben sollte, falls Hamburg 2024 scheitert.
  • 06.03.2015 13:10 UhrGekippter Anhänger blockierte FahrbahnTeilstück des Berliner Rings fünf Stunden gesperrt

    Am Freitagmorgen ist auf dem östlichen Berliner Ring ein Lastwagen verunglückt - der Anhänger kippte um und legte sich quer über die Autobahn. Der Ring blieb bis 14 Uhr in nördliche Richtung gesperrt. Von Timo Kather mehr

    Teilstück des Berliner Rings fünf Stunden gesperrt
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Nachrichten aus den Bezirken