Im Mauerpark zwischen Prenzlauer Berg und Wedding bleibt es höchstens vormittags so leer...Foto: Reuters

Mauerpark

"Der Mauerpark ist eine typische Berliner Sehenswürdigkeit: Hier gibt es weder eine Mauer, noch einen Park", so beschreibt Wladimir Kaminier den Park, der jedes Wochenende tausende Besucher anzieht. Dann wird entspannt, gegrillt, gefeiert, musiziert oder auf dem Flohmarkt geschlendert. Was ist los im Mauerpark? Und wie verändert er sich? Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zum Mauerpark.

Aktuelle Beiträge

Mehr zum Mauerpark
  • 16.09.2016 19:38 UhrMutmaßlicher Übergriff im MauerparkDynamo-Fans sollen Kameruner verletzt haben

    Der Staatsschutz ermittelt gegen Anhänger des BFC Dynamo. Sie sollen einen Mann aus Kamerun rassistisch beleidigt und schwer verletzt haben. Von Helena Piontek mehr

    Dynamo-Fans sollen Kameruner verletzt haben
  • 05.09.2016 10:15 UhrJubiläumsspiel des BFC DynamoHSV-Fans randalieren im Zug, Stress auch im Mauerpark

    UpdateZum 50. Geburtstag lud sich der BFC Dynamo den Hamburger SV ein. Dessen Fans zerlegten erst eine Toilette im ICE nach Berlin - und nach dem Spiel gab's wieder Ärger. Von Bodo Straub, Felix Hackenbruch mehr

    HSV-Fans randalieren im Zug, Stress auch im Mauerpark
  • 28.08.2016 14:15 UhrKaraoke im Mauerpark"Die Boxen überlebten, der Laptop starb"

    Gareth Lennon aka Joe Hatchiban hat eine Karaokeshow zur Touristenattraktion gemacht. Ein Gespräch über Scham, talentierte Holländer und Regen-Solidarität im Mauerpark. Von Julia Prosinger mehr

    Seit 2009 bringt Joe Hatchiban den Mauerpark zum Klingen.
  • 10.08.2016 08:11 UhrSperrung nach dem UnwetterGleimtunnel öffnet frühestens nächste Woche

    Der überschwemmte Gleimtunnel wird voraussichtlich in der kommenden Woche geöffnet. Ob der gesamte Fußgänger- und Fahrbereich wieder für den Verkehr freigegeben werden kann, ist noch nicht bekannt. Von Klaus Kurpjuweit, Julia Dziuba mehr

    Nach starken Regenfällen sind parkende Autos im Gleimtunnel übereinander geschoben worden.
  • 02.08.2016 12:40 UhrNach dem Unwetter in BerlinNiemand will Besitzer des Gleimtunnels sein

    Beim Unwetter wurde er überschwemmt, seither ist der Gleimtunnel zwischen Prenzlauer Berg und Wedding dicht. Das Problem ist: Keiner weiß, wem das Bauwerk überhaupt gehört. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Wasser am Ende des Tunnels. Im Gleimtunnel wurden durch die Kraft des Unwetters Autos gestapelt.
  • 28.06.2016 21:03 UhrBerlin-Prenzlauer BergDer Mauerpark wächst auf 15 Hektar

    Die Bauarbeiten haben begonnen, der Mauerpark kann endlich erweitert werden. Der letzte Streitpunkt wurde mit einem Trick umgangen. Fertigstellung: 2019. Von Thomas Loy mehr

    Hauptsache draußen. Der Mauerpark ist eine beliebte Partyzone, was der Grasnarbe sehr zusetzt. Auf der neuen Parkfläche soll es ruhiger zugehen.
  • 20.05.2016 16:50 UhrBerlin-Prenzlauer BergParty im Park - mit freundlichen Grüßen der Polizei

    UpdateBei Facebook kursiert die Einladung zu einer Open-Air-Party. Fast 2000 Menschen wollen kommen. Da hat die Polizei noch einen Hinweis ... Von Andre Görke und Felix Hackenbruch mehr

    Open Air Party? Kennt man, die Reinigung ist aber nicht ganz billig.
  • 19.05.2016 13:16 UhrParteispenden an Berlins SPDGestückelte Wahrheiten darf es nicht geben

    Die Stückelspenden eines Bauunternehmers an Bausenator Andreas Geisel erinnern fatal an schlechte alte West-Berliner Zeiten. Und nähren den Verdacht, dass sich die SPD die Stadt schon zu sehr zu eigen gemacht hat. Ein Kommentar. Von Robert Ide mehr

    Mieten hoch, Erklärungszwang auch. Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) kämpft an vielen Fronten.
  • 18.01.2016 19:52 UhrWohnungsneubau und Mietenpolitik in BerlinAndreas Geisel stellt Neun-Punkte-Plan vor

    Andreas Geisel stellt in einem Rohbau am Mauerpark seinen Neun-Punkte-Plan für den Wohnungsbau vor. Von Ralf Schönball mehr

    Andreas Geisel (SPD), Senator für Stadtentwicklung.
  • 16.01.2016 17:04 UhrBerlin-Prenzlauer BergKlub der Republik und Knaack kommen zurück

    Comeback für zwei Clubs im Prenzlauer Berg: Das Knaack und der Klub der Republik sollen 2016 wiedereröffnet werden. Von Nikolas Kappe mehr

    Tür auf. Die Musik im Knaack soll künftig an der Wendeschleife an der Eberswalder Straße spielen. 
  • 12.01.2016 13:35 UhrBerlin-Prenzlauer BergDie ersten Mauern stehen: Richtfest am Mauerpark

    Der Mauerpark wächst. Ab Mai sollen neue Erholungsflächen entstehen und das Parkgebiet um sieben Hektar erweitert werden. Zugleich sind 700 neue Wohnungen geplant. Von Ralf Schönball mehr

    Große Spielwiese.

Aktuelle Beiträge zum Görlitzer Park

Beiträge zum Mauerfall