Meine Trump-Präsidentschaft 

Meine Trump-Präsidentschaft

Donald Trump ist angetreten, um die USA grundlegend zu verändern, im Inneren wie nach außen. Was sind die Folgen für Deutschland und für Europa? Große und kleine Geschichten aus Washington und aus dem weiten Land zwischen Atlantik und Pazifik, zusammengetragen von Christoph von Marschall, Diplomatischer Korrespondent der Chefredaktion des Tagesspiegels.

Aktuelle Beiträge

Weitere Artikel
  • 14.11.2017 21:59 UhrWikileaks und Trump jr."Dein Vater sollte twittern"

    Wikileaks wandte sich mehrfach an Donald Trump jr.: Sein Vater solle die von russischen Hackern erbeuteten Dokumente gegen Hillary Clinton im Wahlkampf nutzen. Von Christoph von Marschall mehr

    Donald Trump jr. (Archivbild).
  • 13.11.2017 01:12 UhrTrump in AsienChina liebäugelt mit Rolle der USA

    Beim Apec-Gipfel in Vietnam tauschen die Präsidenten Chinas und der USA die Rollen: Xi wirbt für Multilateralismus, Trump für nationalen Egoismus. Von Christoph von Marschall mehr

    Donald Trump, Wladimir Putin und andere Staats- und Regierungschefs der Apec-Staaten beim Gipfel in Vietnam.
  • 13.11.2017 01:09 UhrTrumps AsienreiseChina wird die USA nicht ersetzen

    Elf Pazifik-Staaten halten am Freihandelsabkommen gegen China fest, nun ohne Trump. Der Koreakonflikt schwelt weiter, weil Peking zu wenig tut. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Us-Präsident Donald Trump besuchte während seiner Asienreise auch seinen vietnamesischen Amtskollegen Tran Dai Quang.
  • 11.11.2017 05:39 UhrNun doch: Pazifisches FreihandelsabkommenAmerikanismus geht auch ohne die USA

    Trump hatte TPP gekündigt. Nun kommt der Handelspakt doch. Die Grundidee bleibt: Chinas Nachbarn wollen sich nicht dominieren lassen. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Der Handelspakt hält auch ohne Trump: Die Handelsminister Japans (rechts) und des Gastgebers des Apec-Gipfels, Vietnam, bekräftigen TPP.
  • 08.11.2017 05:51 UhrUSADer Triumph der Demokraten und seine Schatten

    Am Jahrestag der Trump-Wahl siegen die US-Demokraten in New York, New Jersey und Virginia. In New York zeigen sich auch ihre Probleme. Eine Analyse. Von Christoph von Marschall mehr

    Sieger mit Blessuren: New Yorks Oberbürgermeister Bill de Blasio.
  • 06.11.2017 21:24 UhrMassenmord in TexasDem Entsetzen folgt die erwartete Routine

    Beim Gottesdienst in einem texanischen Dorf erschießt ein Ex-Soldat 26 wehrlose Menschen. Die USA sind geschockt - und trösten sich damit, dass ein bewaffneter Nachbar den Täter stellt. Von Christoph von Marschall mehr

    Nach dem Massenmord: Einwohner von Sutherland Springs in der Nähe des Tatorts .
  • 06.11.2017 05:18 Uhr99 Jahre EigenstaatlichkeitPolens Einfluss schrumpft

    Die PiS-Regierung setzt auf ideologische Nähe zu Trump. Doch ihr Wert als Verbündeter der USA sinkt, weil sie mit den EU-Partnern streitet. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Sonderbeziehung unter Konservativen? US-Präsident Donald Trump in Warschau am Denkmal für Polens Widerstand im Zweiten Weltkrieg.
  • 05.11.2017 10:54 UhrUS-Präsident auf AsienreiseDonald Trump zwischen Business und Kriegsgefahr

    Zwölf Tage lang bereist US-Präsident Trump Asien. Die Tour wird geprägt von der Rivalität mit China und der Bedrohung durch Nordkoreas Atomtests. Eine Analyse. Von Christoph von Marschall mehr

    Donald und Melania Trump bei einem Auftritt vor US-Soldaten auf der Yokota-Luftwaffenbasis in Tokio.
  • 04.11.2017 11:52 UhrEin Jahr nach der US-WahlWarum Donald Trump länger bleiben wird

    Impeachment, Rücktritt, Niederlage? Zwölf Monate nach seinem überraschenden Sieg ist klar: Dieser Präsident stürzt nicht so rasch. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Zersaust und gebeutelt, aber gleichwohl mit Kurs auf die Wiederwahl 2020: Donald Trump beim Abflug nach Asien am Freitag.
  • 03.11.2017 09:58 UhrMuseum in WashingtonEin anderer Blick nach Asien

    Mit Kunst die Geopolitik beeinflussen: Die Freer-Sackler Gallery in Washington, D.C. eröffnet nach mehreren Jahren Renovierungsarbeiten neu. Von Christoph von Marschall mehr

    Außergewöhnliche Asien-Sammlung: Die Freer Gallery of Art in Washington, D.C.
  • 02.11.2017 00:03 UhrAnschlag von ManhattanDie Tat kehrt zurück nach New York

    16 Jahre nach 9/11 bleibt New York verwundbar durch neuen Terror. Und die Politik von Donald Trump macht die Abwehr schwieriger. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Polizei in Manhattan in New York City, 1. November , 2017.

Buchtipp:

    Ein Buch über die Kulturunterschiede und typischen Missverständnisse zwischen Deutschen und Amerikanern. Und warum wir so unterschiedlich über Militäreinsätze, Abhörskandale, Rassismus, Polizeigewalt und Freihandel sowie über Freiheit, Gerechtigkeit, den Staat und die Privatwirtschaft denken.

Alle Fakten zur bevorstehenden US-Wahl 2016 finden Sie auf der Tagesspiegel Themenseite US-Wahl

Quiz
US-Wahlen 2016