Mehr Beiträge zu Michael Müller

  • 22.11.2017 22:13 Uhr2000 Tage ohne neuen FlughafenWas im Jahr der geplatzten BER-Eröffnung noch alles geschah

    2012 sollte der Hauptstadtflughafen eröffnen. Ein Rückblick: Grexit, Gauck und Giglio – was in diesem Jahr noch alles passierte. Von Stefan Jacobs mehr

    Gesunkener Riese. Am 13. Januar 2012 kamen 32 Menschen ums Leben, nachdem das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia gegen eine Klippe gefahren war.
  • 21.11.2017 09:00 UhrBerlins SPD-FraktionschefParteispitze diskutiert über Raed Saleh

    Schlechte Stimmung im Berliner SPD-Vorstand. Dass der Fraktionsvorsitzende Raed Saleh bis Ende 2018 im Amt bleibt, wird immer unwahrscheinlicher. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Raed Saleh steht seit Wochen in der Kritik. Die Genossen reiben sich nach sechs Jahren an seinem Kommunikationsstil.
  • 15.11.2017 15:48 UhrBerliner SPDWas bleibt von Raed Saleh?

    In einem Brandbrief hatten Berliner SPD-Abgeordnete ihren Fraktionschef hart kritisiert. Raed Saleh wird sich ändern und Macht abgeben müssen. Einige Genossen bezweifeln aber, dass er das kann. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Der Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh wird ab jetzt um sein politisches Überleben kämpfen müssen.
  • 12.11.2017 08:32 UhrNach dem LandesparteitagWas die Berliner SPD jetzt tun muss

    Stillstand und Machtkämpfe kann sich Berlin nicht leisten, die SPD erst recht nicht. Potenzial für einen Neustart gibt es aber durchaus. Ein Kommentar. Von Gerd Nowakowski mehr

    Der Regierende Bürgermeister und SPD-Parteivorsitzende Michael Müller beim Landesparteitag seiner Partei in Berlin.
  • 11.11.2017 21:22 UhrLandesparteitagEin bisschen Burgfrieden in der Berliner SPD

    Michael Müller hat auf dem SPD-Parteitag seinen Führungsanspruch bekräftigt, Raed Saleh blieb moderat. Lange dürfte das nicht halten. Von Sabine Beikler mehr

    Berlins Regierender Bürgermeister und Parteivorsitzender Michael Müller beim Landesparteitag der SPD in Berlin.
  • 11.11.2017 15:17 UhrLandesparteitagMichael Müller fordert Ende des Streits in der Berliner SPD

    UpdateWahlschlappe, Tegel-Niederlage und Spannungen zwischen Michael Müller und Raed Saleh: Die SPD hat bei ihrem Landesparteitag am Samstag viel aufzuarbeiten. Von Sabine Beikler, Ingo Salmen mehr

    Parteivorsitzender und Regierender Bürgermeister: Michael Müller beim Landesparteitag.
  • 09.11.2017 18:03 UhrRaed Saleh und Michael MüllerWackeliger Frieden in der Berliner SPD

    Raed Saleh will mit der Kritik seiner Parteifreunde konstruktiv umgehen. Eine Personaldebatte soll es in der SPD nicht geben – fürs Erste. Von Sabine Beikler mehr

    Ärger mit den Genossen. Michael Müller und Raed Saleh sahen sich zuletzt heftiger Kritik ausgesetzt.
  • 09.11.2017 04:49 UhrVor dem SPD-LandesparteitagBerliner SPD-Fraktionschef Saleh gerät unter Druck

    Kurz vor dem Berliner SPD-Landesparteitag kritisiert ein Drittel der SPD-Fraktion in einem Schreiben Führungsstil und Arbeit ihres Vorsitzenden. Raed Saleh zeigt sich offen für Kritik. Von Sabine Beikler mehr

    Unter Druck. Der Berliner SPD-Fraktionsvorsitzende Raed Saleh.
  • 08.11.2017 22:00 UhrTraditioneller Bierabend im KaDeWeBerliner Wirtschaft feiert – auch 76.000 neue Jobs

    Die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg feierten am Mittwochabend beim traditionellen Bierabend im KaDeWe. Dabei ging es um Erfolge wie um neue Herausforderungen.  mehr

    Gut gelaunt: Christian Amsinck, UVB-Hauptgeschäftsführer, der Regierende Bürgermeister Michael Müller, UVB-Präsident Dr. Frank Büchner beim traditionellen Bierabend im KaDeWe.
  • 08.11.2017 16:04 UhrAkademisches ExilLand Berlin nimmt bedrohte Wissenschaftler auf

    UpdateForschern, die in ihrer Heimat nicht mehr frei arbeiten können, will Berlin "eine akademische Heimat" bieten. Drei Millionen Euro sind dafür eingeplant. Von Amory Burchard mehr

    Der Himmel über einem Gebäude der Freien Universität Berlin.
  • 08.11.2017 11:20 UhrVor dem SPD-LandesparteitagBerliner SPD-Genossen gehen Fraktionschef Saleh hart an

    Kurz vor dem Parteitag der Berliner SPD attackieren Abgeordnete ihren eigenen Fraktionschef. Auf fünf Seiten kritisieren sie den Führungs- und Diskussionsstil von Raed Saleh. Von Sabine Beikler mehr

    Kritik aus den eigen Reihen: Der Der Fraktionsvorsitzende der Berliner SPD, Raed Saleh
  • 07.11.2017 19:30 UhrBerliner WissenschaftspreisMathematik populär machen und Fachgrenzen überwinden

    Der diesjährige Berliner Wissenschaftspreis geht in die Mathematik - an Günter M. Ziegler von der FU und Nachwuchsforscherin Myfanwy Evans von der TU. Von Amory Burchard mehr

    Günter M. Ziegler, Mathematiker und Träger des Wissenschaftspreises des Regierenden Bürgermeisters 2017.
  • 07.11.2017 18:08 UhrZur Ordnung, Genossen!Berliner SPD-Chef Müller will solidarische Debattenkultur

    Berlins Regierender Bürgermeister und SPD-Chef ärgert sich über Entgleisungen von Genossen auf Social-Media-Kanälen. Michael Müller fordert einen angemessenen Ton. Von Sabine Beikler mehr

    SPD-Parteichef Michael Müller ruft seine Partei-Genossen zu einer besseren Debattenkultur auf.
  • 07.11.2017 09:02 UhrKabinettssitzung von Berlin und BrandenburgMüller und Woidke rücken näher zusammen

    Die Regierungschefs beider Länder müssen mit den Niederlagen um Tegel und die brandenburgische Kreisreform umgehen - das schweißt zusammen. Von Thorsten Metzner mehr

    Parteifreunde. Michael Müller (links) und Dietmar Woidke bei der gemeinsamen Kabinettssitzung.
  • 03.11.2017 15:20 UhrNeuer BundesratspräsidentMichael Müller: Demokratie nicht von Populisten umdeuten lassen

    Der Regierende Bürgermeister steht nun für ein Jahr an der Spitze des Bundesrates. Dort geht der Sozialdemokrat auf Gegenkurs zur AfD - und macht Opposition gegen "Jamaika". Von Albert Funk mehr

    Michael Müller am Freitag im Bundesrat.
  • 03.11.2017 12:22 UhrNeuer BundesratspräsidentMichael Müller fordert "gleiche Verteilung des Wohlstandes"

    In seiner ersten Sitzung als Bundesratspräsident warb Michael Müller für gleiche Lebensverhältnisse in Ost und West. Außerdem wies er erneut auf die Folgen der Digitalisierung hin.  mehr

    Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) vorm Bundesrat.
  • 02.11.2017 11:55 UhrNach TXL-VolksentscheidBerlin und Brandenburg wollen am Montag über Tegel reden

    Die Kabinette von Berlin und Brandenburg tagen am Montag gemeinsam und wollen über den Flughafen und die Planung reden - großen Diskussionsbedarf sieht die SPD aber nicht. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Ob am Flughafen Tegel bald die Lichter ausgehen oder doch nicht - darüber wollen die Kabinette von Berlin und Brandenburg am Mittwoch ein weiteres Mal diskutieren.
  • 01.11.2017 09:50 UhrBerliner SPD-ParteitagBerliner SPD will Personaldebatte verhindern

    Die Stimmung ist nicht gut in der Berliner SPD. Aber über das Personal will beim Parteitag am 11. November niemand diskutieren. Es soll lieber über Anträge zum Milieuschutz abgestimmt werden. Von Sabine Beikler mehr

    Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD).
  • 31.10.2017 21:25 UhrDebatte ums GrundeinkommenWas würden Sie machen, wenn Ihr Einkommen sicher wäre?

    Michael Müllers Ideen zum Grundeinkommen zielen auf die Sehnsucht nach Sicherheit. Die Diskussion muss jetzt vom Ob zum Wie kommen. Ein Kommentar. Von Carsten Werner mehr

    Was würden Sie machen, wenn Ihr Einkommen gesichert wäre? Gute Frage - hier auf der Straße des 17. Juni plaziert.
  • 31.10.2017 18:23 UhrVerwahrlosung in BerlinDie Berliner Politik lässt sich Zeit beim Problemlösen

    Beim Umgang mit Obdachlosen reagiert die Politik in der Hauptstadt zögerlich. Wenn sich hier mal etwas schnell bewegt, dann von unten. Ein Kommentar. Von Werner van Bebber mehr

    Zelte von Obdachlosen stehen an einem Viadukt im Tiergarten.

Umfrage

Welche Schulnote geben Sie Stadtentwicklungssenator Michael Müller für seine bisherige Arbeit im rot-schwarzen Senat?

Aktuelle Beiträge zum Thema Umweltpolitik

Neuigkeiten aus Berlin