Tagesspiegel-Termine zum Musikfest : Seien Sie mit dabei!

Erleben Sie Klassik hautnah: Rund um das Musikfest Berlin werden Sie, liebe Leserinnen und Leser, die Möglichkeit haben, bei ausgewählten Terminen mit uns ins Gespräch zu kommen. Melden Sie sich einfach an!

Salon zum Musikfest Berlin 2013

Schon vor Festivalstart bieten wir die Möglichkeit für Kommunikation von Angesicht zu Angesicht: Am 29. August findet um 19.30 Uhr im Tagesspiegel-Gebäude am Askanischen Platz ein Salon zum "Musikfest Berlin 2013" statt. Winrich Hopp, der künstlerische Leiter des Festivals, wird zu Beginn des Abends seine Programmlinien erläutern. Nach einem musikalischen Intermezzo werden wir dann über die Funktion der Musikkritik in Tageszeitungen diskutieren. Die beiden Feuilleton-Redakteure Ulrich Amling und Frederik Hanssen erläutern ihre Kriterien und stellen sich Fragen aus dem Publikum.

Soirée zum Musikfest Berlin mit Winrich Hopp, Tagesspiegel-Kritikern und Michael Abramovich am Flügel: Eintritt inkl. Sekt und Snack 17 Euro. Anmeldung unter Tel. 29021-520 oder www.tagesspiegel.de/shop.

Probenbesuche mit Andreas Richter

Gewinnen Sie einen exklusiven Einblick in die Arbeit der Künstler des Musikfests Berlin 2013 und besuchen Sie eine Probe! Am 31. August sowie am 9. September wird es dazu die Möglichkeit geben. Ihr Begleiter wird Andreas Richter sein, der mit einem eigenen Blog am neuen Klassik-Portal beteiligt ist. Richter kennt die Berliner Kulturszene so gut wie kaum ein anderer. Er war bereits als persönlicher Referent des Intendanten der Komischen Oper, als Orchesterdirektor des Deutschen Symphonie-Orchesters sowie als Intendant des in Berlin beheimateten Mahler Chamber Orchestra tätig. Für die Probenbesuche ist eine Anmeldung unter musikfest@tagesspiegel.de erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Plätze werden nach dem Eingang der Emails vergeben.

Tagesspiegel-Stand in der Philharmonie

Kommen Sie mit uns ins Gespräch und sagen Sie uns Ihre Meinungen: Gelegenheit dafür wird es am 1. September beim Konzert des Chamber Orchestra of Europe und am 12. September bei den Berliner Philharmonikern geben. Dann empfangen Sie die beiden Kultur-Redakteure des Tagesspiegels, Ulrich Amling und Frederik Hanssen, im Foyer der Philharmonie an einem eigenen Tagesspiegel-Stand. Hier können Sie mit uns über Ihre Konzerteindrücke diskutieren und sie an den bereitstehenden Computern außerdem direkt und ungefiltert auf unserem Klassik-Portal veröffentlichen.

Seien Sie uns dabei herzlich willkommen!

Die Termine im Überblick

29.08. Tagesspiegel-Salon mit Winrich Hopp, Andreas Richter, Ulrich Amling und Frederik Hanssen

31.08. Probenbesuch mit Andreas Richter beim Chamber Orchestra of Europe

01.09. Tagespiegel-Stand in der Philharmonie mit Ulrich Amling und Frederik Hanssen

09.09. Probenbesuch mit Andreas Richter beim Philharmonia Orchestra London

12.06. Tagsspiegel-Stand in der Philharmonie mit Ulrich Amling und Frederik Hanssen

0 Kommentare

Neuester Kommentar