WM-Playoffs Europa : Acht Teams kämpfen noch ums WM-Ticket

Nach dem letzten Spieltag der Gruppenphase kämpfen die besten Gruppenzweiten noch um die verbliebenen vier Plätze bei Fußball-WM 2014 in Brasilien. Für einen Zweitplatzierten lief es jedoch besonders bitter.

Ein Schützenfest reicht nicht: Dänemarks Nicki Bille (r.) schießt das 6:0 gegen Malta - Torwart Justin Haber kann nur hinterher schauen. Genau wie die Dänen.
Ein Schützenfest reicht nicht: Dänemarks Nicki Bille (r.) schießt das 6:0 gegen Malta - Torwart Justin Haber kann nur hinterher...Foto: dpa

Acht europäische Teams dürfen noch auf die Teilnahme bei der Fußball-WM 2014 hoffen. Die acht besten Grupenzweiten der Qualifikation treten dazu in den Playoffs an, um die vier noch in Europa zu vergebenden Tickets für die Endrunde in Brasilien zu ermitteln. Besonders bitter endete die Gruppenphase für Dänemark.

Trotz eines 6:0-Sieges gegen Malta und des Sprungs auf Platz zwei in der europäischen Qualifikationsgruppe B ist das Team von Trainer Morten Olsen knapp gescheitert. Als schlechtester Gruppenzweiter darf die dänische Auswahl nicht an den Playoff-Spielen teilnehmen.

Um den schlechtesten Gruppenzweiten zu ermitteln, wurde in den sechs Mannschaften umfassenden Gruppen A bis H die Abschlusstabelle um die Spiele gegen den Gruppenletzten bereinigt.

Nur in der Fünfergruppe I (Gruppensieger Spanien, Gruppenzweiter Frankreich) gingen alle Spiele in die Wertung ein. Und das sind die acht besten Zweiten der Fußball-WM-Qualifikation in Europa: Griechenland, Frankreich, Portugal, Ukraine, Schweden, Island, Rumänien und Kroatien.

Die Playoff-Begegnungen werden am 21. Oktober ausgelost. Die Hinspiele werden am 15. November, die Rückspiele 19. November ausgetragen. Der jeweilige Sieger ist für die WM 2014 qualifiziert. (dpa/Tsp)

Fußball-WM 2014 - wer kommt aus welchem Topf?
Die gesetzten Teams bei der Auslosung am 6. Dezember:Gastgeber Brasilien ist natürlich gesetzt. Eine Qualifikation musste der fünffache Weltmeister nicht spielen.Weitere Bilder anzeigen
1 von 33
03.12.2013 18:50Die gesetzten Teams bei der Auslosung am 6. Dezember:Gastgeber Brasilien ist natürlich gesetzt. Eine Qualifikation musste der...

3 Kommentare

Neuester Kommentar