Regen bringt Segen. Die Natur in und um Berlin kann etwas Nässe dringend gebrauchen. Allerdings nützen kurze, heftige Güsse nicht allzu viel. Und am Mittwoch scheint wieder die Sonne.Foto: dpa

Natur

Was kann ein Tsunami im Mittelmeer anrichten? Sollte man die Bodenschätze am Nordpol fördern? Wie schlau ist eine Krähe? Und wie sahen die Dinosaurier nun wirklich aus? Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zu Themen wie Geowissenschaften, Biologie, Evolution, Wetter und Klima.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema
  • 22.05.2017 15:47 UhrKlimawandelMethan aus dem Meeresgrund heizt das Klima doch nicht auf

    Forscher entdecken vor Spitzbergen einen Mechanismus, der dem Treibhauseffekt entgegenwirkt. Von Roland Knauer mehr

    Das norwegische Forschungsschiff „Helmer Hanssen“ misst das vor Spitzbergen aufsteigenden Methangas.
  • 22.05.2017 12:16 UhrGewässerschutzEs regt sich was im Stechlin

    Aus dem Boden des Brandenburger Badesees bei Fürstenberg löst sich Phosphat ins Wasser. Vermehrtes Algenwachstum und Trübung droht. Von Sascha Karberg mehr

    Trübe Aussichten: Der Stechlin ist einer der klarsten Seen in der Umgebung von Berlin. Doch vom fast siebzig Meter tiefen Grund steigt Phosphat auf und regt das Algenwachstum an. Das trübt nicht nur die Sicht, sondern verändert auch die Artenvielfalt.
  • 22.05.2017 12:07 UhrKernkraftwerk RheinsbergDer Besen des Stechlin

    Es war alles andere als eine gute Idee, am Stechlinsee ein Kernkraftwerk zu betreiben. Doch die Veränderungen im See hat die Anlage nicht ausgelöst. Von Sascha Karberg mehr

    Das Kernkraftwerk Rheinsberg entnahm Kühlwasser aus dem Nehmitzsee und leitete es in den Stechlin.
  • 21.05.2017 15:55 UhrVolksabstimmungSchweiz stimmt für Atomausstieg

    58,2 Prozent votierten am Sonntag bei einer Volksabstimmung für ein neues Energiegesetz. Das Gesetz verbietet den Bau neuer Atomkraftwerke, verschärft die Richtwerte für den CO2-Ausstoß von Autos und erhöht Fördergelder für erneuerbare Energien.  mehr

    Windkraftanlage am Mont-Soleil in Saint-Imier, Elementarer Punkt in dem zur Abstimmung ist das AKW-Neubauverbot.

Weitere Beiträge über Tiere