• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
NeuköllnFoto: Thilo Rückeis

Neukölln

Neukölln gilt als Problembezirk schlechthin. Das ist aber nur eine Seite des Stadtteils. Mehr erfahren Sie hier.

Die aktuellsten Neuigkeiten aus dem Bezirk

Mehr aus Neukölln
  • 17.11.2014 14:14 UhrBerlin-NeuköllnUmkleideschränke aufgebrochen - Täter mit Bildern gesucht

    Ein Unbekannter ist mehrmals ins Sportzentrum am Columbiadamm eingebrochen. Die Polizei sucht jetzt mit Bildern nach ihm.  mehr

    Umkleideschränke aufgebrochen - Täter mit Bildern gesucht
  • 12.11.2014 13:14 UhrBerlin-NeuköllnMann in Karl-Marx-Straße ausgeraubt - Trio festgenommen

    Ein 20-Jähriger ist in der Nacht überfallen worden. Beamte konnten drei Tatverdächtige festnehmen; einer ist als Intensivtäter polizeibekannt.  mehr

    Mann in Karl-Marx-Straße ausgeraubt - Trio festgenommen
  • 12.11.2014 11:25 UhrBerlin-NeuköllnElfjährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Ein Mädchen betritt zwischen parkenden Autos die Thomasstraße und wird von einem Auto erfasst. Schwer verletzt kommt sie ins Krankenhaus.  mehr

    Elfjährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt
  • 10.11.2014 16:47 UhrIn der GartenarbeitsschuleDie jungen Suppenmacher aus Neukölln

    In der August-Heyn-Gartenarbeitsschule in Neukölln können Kinder lernen, wie ein Kürbis wächst und wie man aus ihm Suppe kocht.  mehr

    Die jungen Suppenmacher aus Neukölln
  • 07.11.2014 10:08 UhrEstrel-Hotel in Berlin-NeuköllnLas Vegas an der Sonnenallee

    Die Spielhölle in der Wüste von Nevada ist die Blaupause für das Berliner Megahotel. Für noch mehr Kongresse, großes Entertainment und Messen wird jetzt angebaut. Von Thomas Loy mehr

    Las Vegas an der Sonnenallee
  • 06.11.2014 12:44 UhrIntegrationprojekt in BerlinHoffnung für die Stadtteilmütter

    Integrationssenatorin Dilek Kolat will, dass das Projekt „Stadtteilmütter“ komplett erhalten bleibt. Und sie ist zuversichtlich, dass es im kommenden Jahr wieder 400 Stellen sein werden. Nur aus dem Landeshaushalt lässt sich das nicht bezahlen. Von Sigrid Kneist mehr

    Hoffnung für die Stadtteilmütter

Umfrage

In Neukölln wurde wegen Geldmangels der Wachschutz an Schulen wieder abgeschafft. Eine richtige Entscheidung?

Weitere Beiträge aus dem Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus dem Sport