• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
NeuköllnFoto: Thilo Rückeis

Neukölln

Neukölln gilt als Problembezirk schlechthin. Das ist aber nur eine Seite des Stadtteils. Mehr erfahren Sie hier.

Die aktuellsten Neuigkeiten aus dem Bezirk

Mehr aus Neukölln
  • 21.10.2014 14:59 UhrBerlin-NeuköllnMann lebensgefährlich mit Messer verletzt

    Bei einem Streit zwischen zwei Männern in der Kienitzer Straße zog ein 51-Jähriger ein Messer und verletzte einen 54-Jährigen lebensgefährlich. Die Mordkommission ermittelt nun wegen versuchter Tötung.  mehr

    Mann lebensgefährlich mit Messer verletzt
  • 19.10.2014 15:51 UhrBerlin-Neukölln.Ehemann sticht seine Frau nieder

    In Neukölln ist am Samstag ein Ehestreit eskaliert: Ein Mann fügte seiner 33-jährigen Frau gefährliche Stichverletzungen zu. Das Opfer wurde im Krankenhaus notoperiert, der Mann noch in der Wohnung festgenommen.  mehr

    Ehemann sticht seine Frau nieder
  • 18.10.2014 15:01 UhrAngriff auf Polizei in BerlinBrandanschlag auf Kripo-Gebäude

    Anfang Mai flogen Brandsätze auf den Hof einer Neuköllner Polizeiwache, jetzt traf es ein Gebäude der Kriminalpolizei im benachbarten Treptow. Der Innensenator spricht von "feigem Terror". Von Björn Seeling mehr

    Brandanschlag auf Kripo-Gebäude
  • 18.10.2014 12:33 UhrPolizeibericht von BerlinKind angefahren, Unfall mit Blaulicht

    Radlerin und Kind von Autos angefahren, schwerer Blaulicht-Unfall, Raub, Einbruch: Das alles steht im aktuellen Polizeibericht. Von Björn Seeling mehr

    Kind angefahren, Unfall mit Blaulicht
  • 16.10.2014 18:51 UhrBerlin-NeuköllnPolizisten warfen totes Baby aus Versehen in den Mülleimer

    Die Polizei hat eingeräumt, dass zwei Beamte die Plastiktüte mit einem toten Baby schon am Freitag in der Hand hatten - sie warfen die Tüte aber weg, ohne hineinzusehen. Von Timo Kather mehr

    Polizisten warfen totes Baby aus Versehen in den Mülleimer
  • 15.10.2014 10:18 UhrTotes Baby in Berlin-NeuköllnZeuge soll Polizei schon vor Tagen auf stinkende Tüte hingewiesen haben

    UpdateDie Todesursache des in der Nacht zu Dienstag entdeckten Säuglings steht auch nach einer Obduktion nicht fest. Ein Zeuge will die Polizei schon vor einer Woche auf die stinkende Tüte hingewiesen haben. Die Polizisten sollen jedoch nichts unternommen haben. Von Jörn Hasselmann mehr

    Zeuge soll Polizei schon vor Tagen auf stinkende Tüte hingewiesen haben

Umfrage

In Neukölln wurde wegen Geldmangels der Wachschutz an Schulen wieder abgeschafft. Eine richtige Entscheidung?

Weitere Beiträge aus dem Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus dem Sport