OlympiaFoto: dpa

Olympia

Das größte Sportereignis der Welt, die Olympischen Sommerspiele, findet vom 5. bis zum 21. August in Rio de Janeiro statt. Ein buntes Fest, eine vielfältige Bewegungsmesse auf der einen Seite. Und ein Milliardengeschäft mit Korruptionsvorwürfen, Protest der Bevölkerung und Dopingschatten auf der anderen. Lesen Sie auf unserer Sonderseite alles zu den Sommerspielen 2016.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zu Olympia
  • 11.08.2017 10:39 UhrTV-RechteOlympia bei ARD und ZDF

    ARD und ZDF werden weiter von den Olympischen Spielen von 2018 bis 2024 live berichten. Die Verhandlungen mit Rechteinhaber Discovery waren erfolgreich. Von Joachim Huber mehr

    ARD und ZDF werden von den Olympischen Winterspielen in Südkorea berichten können.
  • 09.08.2017 12:33 UhrEisbären-Zugang James SheppardÜber Berlin nach Pyeongchang

    James Sheppard könnte bei den Eisbären Berlin in der kommenden Saison zum Führungsspieler werden - und sich so für eine Olympia-Teilnahme mit Team Canada empfehlen. Von Jörg Leopold mehr

    Olympia im Kopf. James Sheppard (l.) hat beim Spengler Cup bereits das Trikot von Team Canada getragen.
  • 06.08.2017 08:49 UhrComic "Olympia" Nachts im Museum

    Die Gangsterkomödie "Die große Odaliske" war eine gekonnte Kreuzung aus Russ Meyer und Ocean's Eleven. Der Nachfolger setzt jetzt noch einen drauf. Von Moritz Honert mehr

    Wenige Hemmungen. Sex ist ein großes Thema in Vivès Krimi.
  • 01.08.2017 15:55 UhrOlympia-Vergabe an Paris und Los AngelesThomas Bachs Wahlprogramm

    Die Doppelvergabe der Sommerspiele 2024 und 2028 freut nicht nur die Ausrichter Paris und Los Angeles - sondern auch IOC-Präsident Thomas Bach. Ein Kommentar. Von Johannes Nedo mehr

    IOC-Präsident Thomas Bach in Jubelpose. Die Spiele 2024 und 2028 gehen nach Paris (rechts Bürgermeisterin Anne Hidalgo) und Los Angeles (links Eric Garcetti).
  • 31.07.2017 22:03 UhrInternationales Olympisches KomiteeOlympia 2024 in Paris, 2028 in Los Angeles

    UpdateParis darf zuerst, dann kommt Los Angeles: Das IOC hat am Montag die Austragungsorte der olympischen Sommerspiele für 2024 und 2028 bekanntgegeben.  mehr

    Die letzten Olympischen Spiele fanden 2016 in Rio de Janeiro statt.
  • 25.07.2017 20:55 UhrHochspringerin Gretel BergmannHitlers jüdisches Alibi

    Die Nazis betrogen Gretel Bergmann 1936 um ihre Olympiateilnahme. Sie hätte eine Medaille gewinnen können. Nun ist sie im Alter von 103 Jahren gestorben. Von Friedhard Teuffel mehr

    Die jüdische Hoffnung. Gretel Bergmann im Juli 1936 auf dem Sportplatz der Jüdischen Gemeinde in Berlin-Grunewald. Zu dieser Zeit durften Juden nur noch auf ihren eigenen Plätzen und in ihren eigenen Hallen und Schwimmbädern Sport treiben.

Olympische Spiele: TV-Übertragung

Umfrage

Soll sich Berlin für die Olympischen Spiele 2024 bewerben?

Aktuelle Beiträge zum Thema Russland