Heiß umstritten. Die Verhältnisse am Oranienplatz sind unübersichtlich, nachdem die Bezirksbürgermeisterin zwar die Duldung des Flüchtingscamps zurückgezogen hat, aber von einer Räumung absieht. Die ursprünglichen Bewohner sind größtenteils schon weg.Foto: dpa

Oranienplatz

Der Oranienplatz war monatelang das Zuhause eines Flüchtlingscamps und Ursache für einen Streit zwischen Senat und dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Mittlerweile konnten sich alle Seiten weitgehend friedlich einigen. Das Flüchtlingscamp ist geräumt, die Bewohner haben ihre Hütten und Zelte abgebaut und die vom Senat angebotene Unterkünfte angenommen. Alle Beiträge zum Flüchtlingscamp am Oranienplatz lesen Sie hier.

Die aktuellsten Artikel

Mehr Artikel zum Thema

Umfrage

Die Flüchtlinge haben ihr Camp am Oranienplatz geräumt. Sind Sie zufrieden damit?

Weitere Beiträge zum Thema Flüchtlinge