Naturheilkunde : Schröpfen

Immer mehr Menschen suchen Alternativen zur Schulmedizin.

von

Schröpfen ist ein fester Bestandteil naturheilkundlicher Therapien. Mit Schröpfgläsern wird ein Unterdruck an der Haut erzeugt, wodurch die Hautpartie einige Zentimeter in das Glas hineingesaugt wird. »Durch den Unterdruck wird die Durchblutung angeregt, Lymphbahnen aktiviert und verhärtete Muskeln gelockert«, sagt Michalsen. Zudem würden durch den leichten Schmerzreiz der geschröpften Haut chronische Schmerzen blockiert. Studien hätten ergeben, dass das Schröpfen bei Rücken- und Nackenschmerzen gut wirke. Das sogenannte blutige Schröpfen ist eine Art kleiner Aderlass, bei dem über fünf bis zehn kleine Hautschnitte entzündetes und geschwollenes Gewebe entlastet werden soll. Gegen Arthroseschmerzen werden statt der traditionellen Gläser Schröpfauflagen aus Kunststoff an das erkrankte Gelenk angelegt. Luft, die abwechselnd in die Matte gepumpt und wieder abgelassen wird, sorgt für einen wiederkehrenden Unterdruck, der das Gelenk pulsierend schröpft, massiert und Lymphflüssigkeit abfließen lässt.

Das Magazin für Medizin und Gesundheit in Berlin: "Tagesspiegel Gesund - Rücken, Hüfte & Knie".

Weitere Themen der Ausgabe: Faktencheck. Wissenswertes über Knochen, Knorpel und Gelenke; Richtig Fit. Welche Sportart schont meine Gelenke; Prävention. Wie Krankenkassen tausende Gesundheitskurse fördern; In Bewegung. Berliner stellen ihren Lieblingssport vor; Fitness. Wie man ein gutes Studio erkennt - und richtig trainiert; Kaufberatung. Welcher Laufschuh passt zu welchem Läufertyp; Wissen. Die besten Ernährungstipps für kräftige Knochen; Fakten. Orthopädie in Zahlen: Krankheiten, Behandlungen, Kosten; Behandlungspfad. Routenplaner durch das Gesundheitswesen; Wirbelsäule. Wenn die Stoßdämpfer defekt sind: zu Besuch bei einer Bandscheiben-OP; Wissen. Richtig sitzen im Büro; Kaufberatung. Wie man sich bettet: Tipps zur Matratzenwahl; Hüfte. Anspruchsvolle Routine: Wie ein Kunstgelenk implantiert wird; Hüfte. Trotz Arthrose-OP kann man als Sporttrainer weiterarbeiten; Gelenkwechsel. Immer öfter müssen Prothesen getauscht werden; Knie. Ersatz aus Titan: So wird das Kniegelenk wieder beweglich; Knie. Hilfe, Bänderriss; Hand. Karpaltunnel-Syndrom und Dupuytren-Kontraktur sind heilbar; Hand. Warum sie den Menschen von den Tieren unterscheidet; Schulter. Neue Beweglichkeit nach Impingement-Syndrom; Fuß. Zehenbegradigung: Wie ein Hallux Valgus behandelt wird. Trends. Knorpelzucht, zementfreie Prothese, Navigation im OP; Schmerzen. Wie das Leben mit chronischem Schmerz erträglich bleibt; Alternativmedizin. Akupunktur, Fasten, Blutegel - wie sie wirken; Reha. Nach der Bandscheiben-OP muss man richtig heben lernen; Reha. Von Antrag bis Zuzahlung: Alles rund um die Rehabilitation; Reha. Warum die Reha nützlich ist. Tabellen. Finden Sie die besten Ärzte: Berliner und Brandenburger Mediziner und Kliniken im Vergleich. "Tagesspiegel Gesund" - Jetzt bei uns im Shop

Klick ins Heft

0 Kommentare

Neuester Kommentar