Schmerzen : Sanfte Schmerztherapie

Immer mehr Menschen suchen Alternativen zur Schulmedizin. Die wirksamsten Verfahren der Naturheilkunde .

von

Es ist schwierig, chronische Schmerzen zu behandeln. Der Schmerz hat sich regelrecht eingenistet, orthopädische Spritzen helfen nur kurzfristig und Medikamente, die starke Schmerzen lindern sollen, sogenannte Analgetika und Opiate, bergen ein erhebliches Abhängigkeitspotenzial. Schmerz ist ein Warnsignal, das den Menschen schützen soll. Doch wenn der Schmerz chronisch wird, hat er seine eigentliche lokale Ursache oft schon verloren - er hat sich ins Gedächtnis eingebrannt. »Akute Ursachen, wie etwa ein Bandscheibenvorfall, sind beim Rückenschmerz eher die Ausnahme«, sagt Andreas Michalsen, Chefarzt der Abteilung für Naturheilkunde im Immanuel Krankenhaus Berlin. Stress und ein immer schnellerer, ruheloser Lebensstil gelten heute als häufigere Ursachen für Rückenleiden. »Viele Naturheilverfahren setzen hier wirkungsvoll an«, sagt Michalsen, der auch eine Stiftungsprofessur für klinische Naturheilkunde an der Charité innehat. In der Schulmedizin und der Alternativmedizin sieht er keine Gegensätze. Im Gegenteil, um chronische Schmerzen wirkungsvoll behandeln zu können, sei eine integrative Versorgung, die beide Lehren kombiniere, notwendig: Konventionelle Schmerztherapie, Rückenschule und Krankengymnastik werden mit Yoga, Heilfasten oder dem Einsatz von Blutegeln ergänzt. Immer mehr Patienten suchen Hilfe in alternativen Heilverfahren. Aber nicht alle Methoden sind seriös. Was hilft - und was ist Humbug? Wir sprachen mit Andreas Michalsen über die wirksamsten Verfahren gegen chronische Schmerzen, Arthrosen und Rheuma.

Blutegel-Therapie

Akupunktur

Heilfasten

Schröpfen

Yoga

Ayurveda

weitere Heilmethoden

Das Magazin für Medizin und Gesundheit in Berlin: "Tagesspiegel Gesund - Rücken, Hüfte & Knie".

Weitere Themen der Ausgabe: Faktencheck. Wissenswertes über Knochen, Knorpel und Gelenke; Richtig Fit. Welche Sportart schont meine Gelenke; Prävention. Wie Krankenkassen tausende Gesundheitskurse fördern; In Bewegung. Berliner stellen ihren Lieblingssport vor; Fitness. Wie man ein gutes Studio erkennt - und richtig trainiert; Kaufberatung. Welcher Laufschuh passt zu welchem Läufertyp; Wissen. Die besten Ernährungstipps für kräftige Knochen; Fakten. Orthopädie in Zahlen: Krankheiten, Behandlungen, Kosten; Behandlungspfad. Routenplaner durch das Gesundheitswesen; Wirbelsäule. Wenn die Stoßdämpfer defekt sind: zu Besuch bei einer Bandscheiben-OP; Wissen. Richtig sitzen im Büro; Kaufberatung. Wie man sich bettet: Tipps zur Matratzenwahl; Hüfte. Anspruchsvolle Routine: Wie ein Kunstgelenk implantiert wird; Hüfte. Trotz Arthrose-OP kann man als Sporttrainer weiterarbeiten; Gelenkwechsel. Immer öfter müssen Prothesen getauscht werden; Knie. Ersatz aus Titan: So wird das Kniegelenk wieder beweglich; Knie. Hilfe, Bänderriss; Hand. Karpaltunnel-Syndrom und Dupuytren-Kontraktur sind heilbar; Hand. Warum sie den Menschen von den Tieren unterscheidet; Schulter. Neue Beweglichkeit nach Impingement-Syndrom; Fuß. Zehenbegradigung: Wie ein Hallux Valgus behandelt wird. Trends. Knorpelzucht, zementfreie Prothese, Navigation im OP; Schmerzen. Wie das Leben mit chronischem Schmerz erträglich bleibt; Reha. Nach der Bandscheiben-OP muss man richtig heben lernen; Reha. Von Antrag bis Zuzahlung: Alles rund um die Rehabilitation; Reha. Warum die Reha nützlich ist. Tabellen. Finden Sie die besten Ärzte: Berliner und Brandenburger Mediziner und Kliniken im Vergleich. "Tagesspiegel Gesund" - Jetzt bei uns im Shop

Klick ins Heft

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben