Weltweit ist die Fahne das Symbol für einen Palästinenserstaat.Foto: dpa

Palästina

Die Wirtschaft in den palästinensischen Gebieten liegt brach, der Frieden mit Israel ist noch lange nicht in Sicht - wie wird sich der Staat unter diesen Voraussetzungen weiterentwickeln? Und werden sich Palästina und Israel jemals einigen können? Aktuelle Nachrichten, Infos und Bilder zum Thema Palästina lesen Sie hier.

Nachrichten aus Palästina

Mehr zu Palästina
  • 30.06.2016 22:32 UhrWestjordanlandPalästinenser ersticht schlafende 13-Jährige im Bett

    Ein Palästinenser hat in einer jüdischen Siedlung eine 13-Jährige in ihrem Bett erstochen. Der Vorgang hat großes Entsetzen ausgelöst. Jetzt wurde bekannt, dass das Mädchen US-Bürgerin ist.  mehr

    Die Mutter (Mitte) und andere Angehörige trauern um das erstochene 13-jährige Mädchen.
  • 10.06.2016 15:00 UhrIsraelisch-palästinensischer KonfliktEin Tunnel am Ende des Lichts

    Es gibt keinen Partner für den Frieden, heißt es. Das stimmt. Doch im Nahen Osten gilt die Regel: Wer Recht hat, kommt nicht automatisch zur Vernunft. Ein Kommentar Von Malte Lehming mehr

    Freunde und Verwandte beerdigen Ido Ben Ari, der am Mittwoch in Tel Aviv von palästinensischen Terroristen ermordet worden war.
  • 10.06.2016 06:56 UhrNach Anschlag in Tel AvivIsrael riegelt Westjordanland und Gazastreifen ab

    Erst wurden 80.000 Einreisegenehmigungen zurückgezogen, jetzt Übergänge nach Gaza und zum Westjordanland geschlossen. Israel reagiert konsequent auf den Anschlag in Tel Aviv.  mehr

    Die Armee blockierte auch das Dorf Jata im Westjordanland, aus dem die Angreifer stammen.
  • 02.06.2016 11:56 UhrAeham Ahmad aus Flüchtlingslager JarmukPianist: "Statt Hilfe bekomme ich Preise"

    Als Musiker im Palästinenserlager wurde Aeham Ahmad weltweit bekannt. Jetzt spielt er in Berlin. Aber er will mehr sein als "der Flüchtling, der so toll Klavier spielt". Von Simin Jawabreh mehr

    Aeham Ahmad, Pianist aus Palästina ; fotografiert in der palästinensichen Botschaft in Berlin-Wilmersdorf. Foto: Thilo Rückeis
  • 30.05.2016 20:41 UhrIsraelWarum Lieberman Frieden mit der Hamas schließen könnte

    Israels künftiger Verteidigungsminister Avigdor Lieberman gilt als Hardliner. Experten trauen aber gerade ihm zu, mit der Hamas über Frieden zu verhandeln. Lesen Sie hier ihre Argumentation. Von Lissy Kaufmann mehr

    Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und Avigdor Lieberman, designierter Verteidigungsminister.
  • 19.03.2016 16:22 UhrProtest für Flüchtlingsrechte am Sonntag in BerlinAntisemitismus-Vorwurf vor antirassistischer Demo

    Ein Bündnis will am Sonntag mit 3000 Menschen vom Platz der Luftbrücke zum Görlitzer Park ziehen. Eine Initiative kritisiert: Nicht nur Flüchtlingsrat und Schaubühne machen mit, sondern auch Antisemiten. Von Timo Kather mehr

    Antisemitismus-Vorwurf vor antirassistischer Demo

Beiträge zum Nahen Osten

Beiträge zu Israel