• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
PalästinaFoto: dpa

Palästina

Die Wirtschaft in den palästinensischen Gebieten liegt brach, der Frieden mit Israel ist noch lange nicht in Sicht - wie wird sich der Staat unter diesen Voraussetzungen weiterentwickeln? Und werden sich Palästina und Israel jemals einigen können? Aktuelle Nachrichten, Infos und Bilder zum Thema Palästina lesen Sie hier.

Nachrichten aus Palästina

Mehr zu Palästina
  • 19.11.2014 08:23 UhrNach Attentat auf SynagogeNetanjahu stimmt Israel auf „Kampf um Jerusalem“ ein

    Die Zahl der Todesopfer des Anschlags auf eine Synagoge in Jerusalem steigt. Israels Regierung kündigt eine harte Reaktion an. Politiker aus aller Welt befürchten eine neue Spirale der Gewalt. Am Mittwochmorgen beteten Dutzende Gläubige in der Synagoge.  mehr

    Netanjahu stimmt Israel auf „Kampf um Jerusalem“ ein
  • 16.11.2014 14:23 UhrSteinmeier-Besuch zum Nahost-KonfliktIsrael beharrt auf Siedlungsbau in Ost-Jerusalem

    UpdateDer israelische Außenminister Avigdor Lieberman beharrt in den Gesprächen mit seinem deutschen Kollegen Frank-Walter Steinmeier auf dem Siedlungsbau in Ost-Jerusalems.  mehr

    Israel beharrt auf Siedlungsbau in Ost-Jerusalem
  • 13.11.2014 11:01 UhrPalästinensische Kunstbiennale "Qalandiya"Kunst zwischen Checkpoints

    Die Biennale Qalandiya zeigt palästinensische Kunst in Gaza, Jerusalem und Ramallah - und macht zugleich ihre eigene Unmöglichkeit zum Thema. Von Pepe Egger mehr

    Kunst zwischen Checkpoints
  • 11.11.2014 10:00 UhrAngst vor EskalationUSA und EU verurteilen Messerattacken auf Israelis

    Die jüngste Gewalt in Nahost schürt die Angst vor einer Eskalation. Die USA und die EU haben die tödlichen Messerattacken von Palästinensern auf Israelis verurteilt. Als Reaktion auf die Gewaltakte ist offenbar die Zerstörung von Häusern geplant.  mehr

    USA und EU verurteilen Messerattacken auf Israelis
  • 31.10.2014 12:32 UhrGastbeitrag„Der Westen darf die Palästinenser nicht als Kinder behandeln“

    Schweden hat Palästina als Staat anerkannt - ein Fehler, wie Gilad Erdan meint, der israelische Heimatschutzminister. Dem Friedensprozess schade es, wenn die kritische Rhetorik gegen Israel auf die Spitze getrieben werde - und gleichzeitig die Palästinenser nur als Opfer dargestellt werden. Ein Gastbeitrag. Von Gilad Erdan mehr

    „Der Westen darf die Palästinenser nicht als Kinder behandeln“
  • 12.10.2014 15:15 UhrVor Entscheidung in GroßbritannienGysi: Palästina endlich anerkennen

    UpdateIn Großbritannien wird am Montag über einen unabhängigen Palästinenserstaat abgestimmt. Linksfraktionschef Gregor Gysi meint, auch Deutschland und die USA sollten ihn wollen. Die CDU ist zurückhaltender. Von Matthias Meisner mehr

    Gysi: Palästina endlich anerkennen

Beiträge zum Nahen Osten

Beiträge zu Israel