Mehr Beiträge zum Thema

  • 23.12.2016 08:08 UhrWeihnachtskarten von FirmenWas man zwischen den Zeilen lesen kann

    Firmen und Verbände haben auch in diesem Jahr Unmengen an Weihnachtskarten verschickt. Wir haben unseren Stapel nochmal genauer angeschaut Von Marie Rövekamp, Kevin P. Hoffmann mehr

    Viele Karten sind in diesem Jahr weiß-blau.
  • 20.12.2016 17:12 UhrEin Test für die SymmetrieErste spektroskopische Messung von Antimaterie

    Die Physiker fahndeten nach Unterschieden zwischen Wasserstoff und Antiwasserstoff - und bestätigten doch das Standardmodell. Von Rainer Kayser mehr

    Das Alpha-Experiment am Cern.
  • 16.12.2016 15:32 UhrDer Modeblog des TagesspiegelReclaim Schwarz-Rot-Gold

    "Deutschland Pack": Kaum jemand balanciert so geschickt auf dem schmalen Grat zwischen Subversivität und Selbstvermarktung wie die Modeblogger David Roth und Jakob Haupt. Das und mehr in unserem Blog. Von Grit Thönnissen, Claus Vetter, Bettina Homann mehr

    Deutsch. Es gibt wohl kaum jemanden, der so geschickt auf dem schmalen Grat zwischen Subversivität und Selbstvermarktung balanciert wie die Modeblogger David Roth und Jakob Haupt
  • 09.12.2016 17:48 UhrMeister der LeereDer deutsche Galilei? Warum Otto von Guericke noch immer unterschätzt wird

    Durch die Magdeburger Halbkugeln wurde Otto von Guericke berühmt. Aber der Teilzeitforscher hat noch viele weitere wissenschaftliche Verdienste. Von Klaus Liebers mehr

    Wider das Vakuum. Mit Pferdegespannen versuchten Guerickes Zeitgenossen, seine Magdeburger Halbkugeln zu trennen.
  • 07.12.2016 09:45 UhrDie erste NobelpreisträgerinEine skandalös kluge Frau

    Marie Curie revolutionierte die Physik – dennoch musste sie um Anerkennung kämpfen. Ein experimentelles Leben. Von Andreas Austilat mehr

    Die Affäre mit zerstörte fast ihre Karriere. Hier eine Szene aus dem Film "Marie Curie", der gerade in den Kinos läuft.
  • 28.11.2016 10:01 UhrWinterSpontanversagen der Schneedecke

    Zerstörte Mikrostruktur: Physiker klären auf, ab wann Winterwanderer im Schnee einsinken.  mehr

    Wanderer im Tiefschnee.
  • 16.11.2016 11:45 UhrEin Bild vom AllHinaussegeln auf den großen Weltozean

    Die Naturwissenschaften haben die Welt in ihre Bestandteile zerlegt - kann man sie wieder zu einem Ganzen zusammenfügen? Ein Kommentar. Von Hartmut Wewetzer mehr

    Weltbild aus dem Computer. Das Bild zeigt eine rechnergestützte Simulation der Entstehung des Universums.
  • 01.11.2016 17:18 UhrKleingarten in Berlin Einsteins grünes Glück in Spandau

    Der Physiker hatte einst in Spandau eine Laube. Dort fand er Erholung und Inspiration. Heute gibt es dort einen, der ihm ähnelt – und immer wieder Fans. Von Susan Djahangard mehr

    Klaus Laschner (l.) engagiert sich für die Kolonie Bocksfelde. Rainer Spitalny (r.) ist der heutige Pächter der Parzelle.

Weitere Beiträge aus dem Ressort Wissen