Mit Hilfe des Internets will die Piratenpartei bei der innerparteilichen Willensbildung völlig neue Wege gehen.Foto: dpa

Piratenpartei

Die Piratenpartei Deutschland versteht sich als Partei der Informationsgesellschaft und setzt sich für die "digitale Revolution" ein. Heißt: Die Piratenpartei tritt insbesondere für informationelle Selbstbestimmung bei Datenschutz und Privatsphäre ein. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zur Partei und ihrer Politik.

Aktuelle Beiträge

Lesen Sie mehr zum Thema
  • 28.04.2015 15:24 UhrAngebliche Attacke gegen NeonazisEx-Pirat Höfinghoff erhält klaren Freispruch

    Der Berliner Abgeordnete Oliver Höfinghoff landete nach Behauptungen von Rechtsradikalen wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht. Was die vermeintlich Attackierten aussagten, fiel aber als „völlig unglaubhaft“ durch. Von Kerstin Gehrke mehr

    Ehemaliges Mitglied der Piratenfraktion Oliver Höfinghoff.
  • 22.04.2015 10:23 UhrAlles klar zum ÄndernEx-Pirat Christopher Lauer arbeitet für Axel Springer

    Der ehemalige Chef der Berliner Piratenpartei, Christopher Lauer, ist seit 1. April für den Springer-Konzern tätig. Er wird Leiter Strategische Innovationen - und bleibt gleichzeitig Abgeordneter im Berliner Parlament. Von Joachim Huber mehr

    Christoph Lauer wird Springer-Mann
  • 27.03.2015 08:51 UhrErmittlungsgruppen in BerlinOperation "Biber": Die Polizei und ihre merkwürdigen Geheimnamen

    Eine kleine Anfrage der Piratenpartei ergab: Ermittlungsgruppen der Berliner Polizei haben absonderliche Namen. Unser Kolumnist wundert sich. Von Bernd Matthies mehr

    Ob die Assoziation zwischen Autodieben und Bibern wohl daher kommt, dass Autofahrer für die Tiere vom Gas gehen sollen?
  • 06.03.2015 20:52 UhrSenat erwägt neues AbhörzentrumEx-Pirat Christopher Lauer will Auskünfte erzwingen

    Christopher Lauer beschuldigt den Senat, künftig ohne Zustimmung des Parlaments Telefone abhören zu wollen. Dafür soll ein länderübergreifendes Zentrum entstehen. Der Innenstaatssekretär entgegnet, die Abhörsysteme müssten dem Fortschritt angepasst werden. Von Werner van Bebber mehr

    Der Berliner Abgeordnete und frühere Piraten-Landesvorsitzende Christopher Lauer.

Wie bewerten Sie die bisherigen Umtriebe der Partei auf dem politischen Parkett?

Beiträge aus dem Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus dem Ressort Welt