• Kooperation: Tagesspiegel, Berliner Zoos und Kaiser´s starten erstmals gemeinsame Sammelaktion mit Tiersticker-Bildern

Kooperation : Tagesspiegel, Berliner Zoos und Kaiser´s starten erstmals gemeinsame Sammelaktion mit Tiersticker-Bildern

Am 24. August 2015 beginnt die erste Sammelaktion für Stickerbilder der Tiere aus den Berliner Zoos. Sie dauert bis 30.09.2015 bzw. solange der Vorrat reicht.

Auf den Stickerbildern sind Originaltiere aus dem Zoo Berlin, dem Tierpark Berlin sowie aus dem Aquarium Berlin zu sehen. Der Tagesspiegel bringt dazu das Sammelalbum „Tagesspiegel Berliner Schnauzen“ heraus, in dem viele kleine Geschichten über Lebensräume und besondere Eigenarten der tierischen Zoobewohner zu entdecken sind. Auswahl und Beschreibung der Tiere erfolgte in enger Zusammenarbeit mit den Experten der Zoos Berlin, die fast einhundert Tiere ausgewählt und auf 75 Stickern abgebildet haben.

Die Sticker können in das 32-seitige Sammelalbum, das es für 2 Euro in den teilnehmenden Filialen von Kaiser´s, dem Zoo-Shop, dem Tagesspiegel Shop und online unter www.tagesspiegel.de/stickerheft zu kaufen gibt, eingeklebt werden. Die Stickerbilder sind ebenfalls an den genannten Verkaufsstellen für 0,50 Euro pro Päckchen à 5 Sticker erhältlich. Kunden erhalten in teilnehmenden Filialen von Kaiser´s, beim Ticketkauf im Zoo oder im Tagesspiegel Shop pro 10 EUR Einkaufswert an der Kasse eine Stickertüte mit fünf Tierstickerbilder kostenfrei dazu.

Mit einer umfassenden Marketingkampagne machen Kaiser´s, Tagesspiegel und der Zoo Berlin von August bis September auf die Sammelaktion aufmerksam. Dazu zählen u.a. Werbemittel in den Kaiser´s Filialen und Anzeigen im Tagesspiegel sowie Hörfunkwerbung.

Das Sammelalbum erscheint in einer Auflage von 50.000 Exemplaren. Zudem werden 2.000.000 Stickertüten mit je 5 Stickerbildern produziert. Insgesamt können 75 Tierbilder gesammelt werden, davon insgesamt 20 Glitzersticker.

Kontakt

Unternehmenskommunikation
Leitung
Sandra Friedrich
Telefon:
030 29021 - 15527
E-Mail: sandra.friedrich@tagesspiegel.de


PR-Volontärin
Merlind Gruen
Telefon:
030 29021 - 11020
E-Mail: merlind.gruen@tagesspiegel.de

Der Tagesspiegel ist das Leitmedium der Hauptstadt. Er hat die höchste verkaufte Auflage aller Zeitungen in der Hauptstadtregion mit seit über zehn Jahren wachsendem Marktanteil. Der Tagesspiegel zählt zu den meistzitierten Zeitungen Deutschlands und erreicht mehr Hauptstadt-Politikentscheider als alle überregionalen Abozeitungen zusammen.

Der Tagesspiegel verzeichnet in den beiden letzten IVW-Erhebungen mit einem leichten Wachstum der verkauften Auflage eine der besten Auflagenentwicklungen aller deutschen Zeitungen. (Quelle: IVW) Redaktion und Verlag werden kontinuierlich erweitert, um den Herausforderungen des Medienmarktes mit Innovationen zu begegnen.

Der Tagesspiegel gehört – wie die Zeit, das Handelsblatt und die Wirtschaftswoche zur DvH Medien GmbH von Dieter von Holtzbrinck.

1 Kommentar

Neuester Kommentar