• Tagesspiegel Jubiläum: Der Tagesspiegel feiert seinen 70. Geburtstag mit einer großen Sonderausgabe – mit Beiträgen von Barack Obama und Angela Merkel

Tagesspiegel Jubiläum : Der Tagesspiegel feiert seinen 70. Geburtstag mit einer großen Sonderausgabe – mit Beiträgen von Barack Obama und Angela Merkel

Der Tagesspiegel feiert am 27. September 2015 seinen 70. Geburtstag und bedankt sich bei seinen Lesern für die Treue der vergangenen Jahrzehnte mit einer umfangreichen Jubiläumsausgabe.

Auf 64 besonders gestalteten Seiten werden Vergangenheit und Zukunft der Stadt und der Zeitung betrachtet. In sieben Zeitungsbüchern erzählt die Redaktion aus den bewegenden und bewegten Jahrzehnten Berlins, der Welt und des Tagesspiegels. Neben vielen anderen gratulieren die Bundeskanzlerin und der Vizekanzler der Zeitung zu 70 Jahren Qualitätsjournalismus.

Der Tagesspiegel, als erste freie Zeitung Berlins 1945 gegründet, tritt seither für Presse- und Meinungsfreiheit ein. In den Essays von Gastautoren wie Barack Obama, Vitali Klitschko, Daniel Barenboim oder dem Schriftsteller Tahar Ben Jelloun geht es um Entwicklung der offenen Gesellschaft.

Das Motto der Ausgabe, die Stadtgeschichte schreibt und beschreibt: seit 1945 für die Freiheit - für die Freiheit des Geistes und die Freiheit der Menschen. Dazu zählen Diskursfreiheit und Debattenkultur, ganz besonders wichtig in Zeiten von Fanatismus und Intoleranz. Seit fast 20 Jahren arbeitet Tagesspiegel.de am digitalen Diskurs. Was dessen Community künftig erwartet, ist ebenfalls Thema in der Jubiläumsausgabe.

Außerdem stellt sich das Tagesspiegel-Team seinen Lesern vor. Die am Geburtstag natürlich auch zur Wort kommen: „Eine der großen Chancen, die sich dem Tagesspiegel bieten, ist die immer engere Bindung an unsere Leser“, schreiben dazu Giovanni di Lorenzo und Sebastian Turner, Herausgeber Tagesspiegel, in ihrem Jubiläumsbeitrag. Ebenfalls den Blick in die Zukunft richten Stephan-Andreas Casdorff und Lorenz Maroldt, die Chefredakteure: „Der Tagesspiegel ist 70 Jahre – jung. Er ist ein Ort der Begeisterung für die Zeitung von morgen und des Willens, sie immer wieder herausragend zu machen.“

Kontakt

Unternehmenskommunikation
Leitung
Sandra Friedrich
Telefon:
030 29021 - 15527
E-Mail: sandra.friedrich@tagesspiegel.de


PR-Volontärin
Merlind Gruen
Telefon:
030 29021 - 11020
E-Mail: merlind.gruen@tagesspiegel.de

Der Tagesspiegel ist das Leitmedium der Hauptstadt. Er hat die höchste verkaufte Auflage aller Zeitungen in der Hauptstadtregion mit seit über zehn Jahren wachsendem Marktanteil. Der Tagesspiegel zählt zu den meistzitierten Zeitungen Deutschlands und erreicht mehr Hauptstadt-Politikentscheider als alle überregionalen Abozeitungen zusammen.

Der Tagesspiegel verzeichnet in den beiden letzten IVW-Erhebungen mit einem leichten Wachstum der verkauften Auflage eine der besten Auflagenentwicklungen aller deutschen Zeitungen. (Quelle: IVW) Redaktion und Verlag werden kontinuierlich erweitert, um den Herausforderungen des Medienmarktes mit Innovationen zu begegnen.

Der Tagesspiegel gehört – wie die Zeit, das Handelsblatt und die Wirtschaftswoche zur DvH Medien GmbH von Dieter von Holtzbrinck.