Tagesspiegel Personalie : Farhad Khalil wird Chief Digital Officer beim Tagesspiegel

Farhad Khalil verstärkt die bisherige Geschäftsführung und wird Chief Digital Officer beim Tagesspiegel.

Farhad Khalil, 40, erweitert ab dem 15. Mai 2017 die Geschäftsführung des Tagesspiegels. Er wird dort als Chief Digital Officer in einer Querschnittsfunktion den Ausbau der digitalen Produkte der Tagesspiegel-Gruppe verantworten und den Wachstumskurs mit bestehenden und neuen digitalen Angeboten bereichsübergreifend weiter vorantreiben. Er verstärkt die bisherige Geschäftsführung mit Ulrike Teschke, die seit 1. März 2017 als CFO die kaufmännische Gesamtverantwortung der Tagesspiegel-Gruppe übernommen hat und mit Florian Kranefuß, der Sprecher der dreiköpfigen Geschäftsführung ist.

Farhad Khalil war zuletzt Managing Partner und Gesellschafter einer Digitalagentur mit Fokus auf IoT, Softwareentwicklung und Digital Analytics. Davor war er in verschiedenen Digitalunternehmen tätig, u. a. als Portfolio COO bei einem Company Builder für Internet Startups. Er begann seine berufliche Tätigkeit bei der Deutschen Bank, bei der er zuletzt als Vice President Digitalprojekte in Europa und Asien verantwortete.

Falko Ossmann, Geschäftsführer der Tagesspiegel-Digitaltochter Urban Media GmbH, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2017, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen, die in Kürze kommuniziert werden.

Florian Kranefuß, Sprecher der Geschäftsführung: „Wir freuen uns sehr, mit Farhad Khalil einen ausgewiesenen Digitalexperten für unsere Mediengruppe gewonnen zu haben und freuen uns darauf, mit ihm gemeinsam die digitale Transformation unserer Berliner Mediengruppe nochmals zu intensivieren. Falko Ossman danken wir für seine wertvolle und erfolgreiche Arbeit beim Ausbau der digitalen Geschäfte der Tagesspiegel-Gruppe. Wir wünschen ihm alles Gute für seine berufliche Zukunft.“

Kontakt:

Tagesspiegel Unternehmenskommunikation
Sandra Friedrich
Email: sandra.friedrich@tagesspiegel.de
Tel.: 030/ 29021-15527
www.tagesspiegel.de/presseportal

Kontakt

Unternehmenskommunikation
Leitung
Sandra Friedrich
Telefon:
030 29021 - 15527
E-Mail: sandra.friedrich@tagesspiegel.de


PR-Volontärin
Merlind Gruen
Telefon:
030 29021 - 11020
E-Mail: merlind.gruen@tagesspiegel.de

Der Tagesspiegel ist das Leitmedium der Hauptstadt. Er hat die höchste verkaufte Auflage aller Zeitungen in der Hauptstadtregion mit seit über zehn Jahren wachsendem Marktanteil. Der Tagesspiegel zählt zu den meistzitierten Zeitungen Deutschlands und erreicht mehr Hauptstadt-Politikentscheider als alle überregionalen Abozeitungen zusammen.

Der Tagesspiegel verzeichnet in den beiden letzten IVW-Erhebungen mit einem leichten Wachstum der verkauften Auflage eine der besten Auflagenentwicklungen aller deutschen Zeitungen. (Quelle: IVW) Redaktion und Verlag werden kontinuierlich erweitert, um den Herausforderungen des Medienmarktes mit Innovationen zu begegnen.

Der Tagesspiegel gehört – wie die Zeit, das Handelsblatt und die Wirtschaftswoche zur DvH Medien GmbH von Dieter von Holtzbrinck.