Mehr Beiträge zur Queeren Kultur

  • 23.01.2016 15:24 UhrIrmgard Knef liveIch hab mir den Arm ausgegoogelt

    Prima: Irmgard Knef feiert in der Bar jeder Vernunft mit dem Programm "Ein Lied kann eine Krücke sein" ihren Eintritt ins biblische Alter. Von Udo Badelt mehr

    Ulrich Heissig als Irmgard Knef.
  • 09.01.2016 20:11 UhrQueere Figuren in VideospielenSchwule Schläger und verliebte Mädchen

    Videospiele waren lange vor allem auf ein männliches, heterosexuelles Publikum ausgerichtet. Inzwischen gibt es immer mehr queere Figuren und Geschichten in den virtuellen Welten. Ein Streifzug. Von Matthias Kreienbrink mehr

    "Rinse and Repeat" ist ein Cruising-Simulator, in dem man Männern unter der Dusche begegnet.
  • 07.01.2016 11:43 UhrTom Hoopers Biopic „The Danish Girl“.Einar wird Lili

    Tom Hooper erzählt in "The Danish Girl" die Geschichte von Lili Elbe und der ersten geschlechtsangleichenden Operation. Der Film mit Eddie Redmayne in der Hauptrolle wird als Oscar-Kandidat gehandelt. Von Julia Dettke mehr

    Die Frau in meinem Mann. Einar (Eddie Redmayne, links) und Gerda (Alicia Vikander) stehen vor schwerwiegenden Entscheidungen.
  • 04.01.2016 15:24 UhrDie Geschichte hinter "The Danish Girl"Lili Elbe und der Weg zu ihrem wahren Ich

    Lili Elbe war die erste Person, die in den 1920er ihr Geschlecht durch eine Operation anglich - mithilfe des Berliner Instituts für Sexualwissenschaft. Was steckt hinter der Geschichte, die der Film mit Eddie Redmayne jetzt erzählt? Von Fabian Federl mehr

    Lili Elbe ist die erste Frau, die sich einer Geschlechtsangleichenden Operation unterzogen hat. Der operierende Arzt war ein Mitarbeiter von Hirschfelds Institut für Sexualwissenschaften
  • 18.12.2015 08:29 Uhr"Tapetenwechsel" im Schwulen MuseumVom Eldorado in den Alltag

    Das Schwule Museum wird 30 Jahre alt. Kurator Wolfgang Theis war von Anfang an dabei. Ein Rundgang durch die Jubiläumsausstellung "Tapetenwechsel". Von Nadine Lange, Tilmann Warnecke mehr

    Kurator Wolfgang Theis in der von ihm kuratierten Ausstellung "Tapetenwechsel".
  • 17.12.2015 09:33 UhrRundum gelungen: "Carol"Die Magie des ersten Moments

    Zauberhaft: Todd Haynes’ hat „Carol“ nach dem Roman von Patricia Highsmith mit Cate Blanchett und Rooney Mara als berührenden Liebesfilm inszeniert. Von Nadine Lange mehr

    Carol (Cate Blanchett) und ihre junge Geliebte Therese (Rooney Mara).
  • 15.12.2015 12:31 UhrQueer ComedyDas Unbehagen weglachen

    In den USA ist die Comedy-Szene von Künstlern geprägt, die sich als queer bezeichnen oder ein queeres Publikum ansprechen möchten. Dabei entsteht Humor, der gesellschaftliche Normen infrage stellt. Von Matthias Kreienbrink mehr

    Comedian Tig Notaro machte Witze über ihre Brustamputation
  • 13.12.2015 11:06 Uhr30 Jahre Schwules Museum Berlin"Wir überlassen unsere Geschichte nicht den Heteros"

    Queere Kultur, Damen über 70 und Helmut Kohl: Wolfgang Theis, Gründungsmitglied des Schwulen Museums* in Berlin, über die 30-jährige Geschichte des Hauses und die neue Ausstellung. Von Tilmann Warnecke, Nadine Lange mehr

    Wolfgang Theis, Mitbegründer des Schwulen Museums in Berlin und Kurator zahlreicher Ausstellungen.
  • 11.12.2015 17:17 UhrParlament bewilligt queeres BildungszentrumBerlin bekommt ein „Elberskirchen-Hirschfeld-Haus“

    In Berlin soll das "Elberskirchen-Hirschfeld-Haus" entstehen, in dem verschiedene Einrichtungen queerer Forschung und Kultur vereint werden, darunter auch das Schwule Museum. Gesucht wird ein Standort in Mitte. Von Bigna Fink mehr

    Dieser Abguss einer Büste von Magnus Hirschfeld steht im Schwulen Museum - eine von zahlreichen Einrichtungen, die im neuen Zentrum unter einem Dach vereint werden sollen.
  • 10.12.2015 17:48 Uhr"Bump" im SchwuZGeistertänze und Badeschlappen

    Vor zwei Jahren kam das SchwuZ vom Mehringdamm in die Rollbergstraße. Mit dabei: der Party-Klassiker "Bump - das Retro-Studio". Ein Besuch. Von Nadine Lange mehr

    Bump-Party im Schwuz.

Mehr aus dem Queerspiegel

Queerspiegel

Der Tagesspiegel-Blog über LGBTI and friends, also Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen - und alle, für die die Welt bunt wie ein Regenbogen ist.
Queerspiegel