Real MadridFoto: dpa

Real Madrid

Mit zahlreichen Champions League-Siegen, Weltpokalen, Europapokalen und dutzenden spanischen Meisterschaften gehört Read Madrid weltweit zu den Top-Vereinen. Wird die Mannschaft auch in dieser Saison überzeugen können? Lesen Sie alle Beiträge zu Real Madrid.

Mehr zu Real Madrid
  • 27.10.2017 13:59 UhrKatalonien-Frage und der FußballDie gespaltene Liga: Wo spielt der FC Barcelona?

    Fußball kann die Spanier nicht mehr verbinden. Seit der drohenden Unabhängigkeit Kataloniens ist auch der Sport zerrissen. Von Claus Vetter mehr

    Auf der Tribüne beim FC Barcelona. Fans des 24-maligen spanischen Fußballmeisters halten eine Fahne mit der Aufschrift „Katalonien ist nicht Spanien“ hoch.
  • 24.10.2017 00:27 UhrFifa-WeltfußballerCristiano Ronaldo macht's zum fünften Mal

    Portugals Superstar wird erneut zum Weltfußballer gekürt. In der Auswahl waren auch Lionel Messi und Neymar. Freuen darf sich auch Toni Kroos.  mehr

    Ein Kuss für den Pokal: Cristiano Ronaldo bei der Gala in London.
  • 27.09.2017 13:16 UhrChampions League"Nicht Borussia-Dortmund-Niveau"

    Beim 1:3 zeigt Real Madrid Borussia Dortmund die Grenzen des eigenen Stils auf. Vor allem Defensiv muss der BVB zulegen. Von Sven Goldmann mehr

    Ömer Toprak war beim 1:3 gegen Real Madrid auch als Balljunge gefragt.
  • 27.09.2017 08:19 UhrChampions LeagueBorussia Dortmund: Kein Symptom für Qualitätsverlust

    Der BVB unterliegt Real Madrid und das ist überhaupt nicht überraschend. Der Klub verdient höchsten Respekt. Ein Kommentar. Von Sven Goldmann mehr

    Mit hängenden Köpfen. Die Spieler des BVB nach der Niederlage gegen Real Madrid.
  • 26.09.2017 23:09 UhrChampions LeagueBorussia Dortmund verliert 1:3 gegen Real

    Drei Tage nach der Gala gegen Gladbach ist der BVB zurück in der Realität. Nach dem 1:3 gegen Real Madrid muss er ums Weiterkommen in der Champions League bangen. Von Sven Goldmann mehr

    Da guckst du. Roman Bürki im Dortmunder Tor ist machtlos gegen den Schuss von Gareth Bale.
  • 26.09.2017 17:25 UhrChampions League Borussia Dortmund und Mario Götze: Immer noch zärtlich

    Es ist wieder soweit. Die Dortmunder treffen in der Champions League auf Real Madrid. Mario Götze dürfte wie schon vor vier Jahren dabei sein. Von Sven Goldmann mehr

    Selbstbewusst. Mario Götze geht mit Zuversicht in die Partie gegen Real.
  • 13.09.2017 12:34 UhrReal Madrid in der Champions LeagueÜberspieler Toni Kroos

    Bei Real Madrid gilt Toni Kroos als der beste Fußballer. Mit den Spaniern will er nun zum dritten Mal in Folge die Champions League gewinnen. Von Michael Rosentritt mehr

    Königlicher Kellner. Toni Kroos setzt seine Mitspieler in Szene.
  • 12.07.2017 16:00 UhrBayern holt WM-TorschützenkönigBei James Rodriguez sind Zweifel erlaubt

    Die Transferstrategie des FC Bayern wirft Fragen auf. James Rodriguez wird den Klub nicht näher an den Gewinn der Champions League führen. Ein Kommentar. Von Sebastian Stier mehr

    Der FC Bayern hat den kolumbianischen Nationalspieler James Rodriguez von Real Madrid verpflichtet.
  • 11.07.2017 13:38 UhrNeuzugang von Real MadridFC Bayern holt James Rodriguez

    Bayern-Präsident Uli Hoeneß hatte eine Transfer-Granate angekündigt, nun ist der Kolumbianer James Rodriguez von Real Madrid da.  mehr

    James Rodriguez wird so schön von nun an für den FC Bayern jubeln.
  • 21.06.2017 09:08 UhrReals SuperstarWarum Cristiano Ronaldo einen Abschied aus Madrid erwägt

    Der beste Fußballspieler der Gegenwart will Real angeblich verlassen. Er ist nicht nur nachhaltig verstimmt, weil die spanische Steuerbehörde ihn der Steuerhinterziehung bezichtigt. Von Sebastian Stier mehr

    Die Schattenseite. Cristiano Ronaldo schweigt bisher zu den Vorwürfen der Steuerhinterziehung.
  • 05.06.2017 17:28 UhrSieg in der Champions LeagueCristiano Ronaldo ist ein sich stetig veränderndes Kunstwerk

    Als erstem Klub überhaupt gelingt Real Madrid die Titelverteidigung. Das Team ist dominant wie zuletzt in den Fünfziger Jahren – und Cristiano Ronaldo der Alfredo Di Stefano der Moderne. Von Sven Goldmann mehr

    Erfolgsduo. Real Madrids Trainer Zinedine Zidane ist der Schlüssel hinter der Weiterentwicklung des ewigen Cristiano Ronaldo.
  • 04.06.2017 11:30 UhrPressestimmen zum Champions-League-Finale"Der Fluch, der auf Juve liegt, geht weiter"

    Gegen Juventus Turin gewinnt Real Madrid die Champions League. Die spanischen Medien feiern die "Duodécima", in Italien herrscht nach der fünften Finalniederlage in Folge Enttäuschung.  mehr

    Wieder nichts. Gianluigi Buffon hat mit Juventus Turin zum dritten Mal das Finale der Champions League verloren.
  • 04.06.2017 09:39 UhrReal Madrid gewinnt die Champions LeagueRonaldo schießt die Tore, der Triumph trägt Zidanes Namen

    Real gelingt in einem hochklassigen Finale gegen Juve als erstes Team die Titelverteidigung. Der anfangs unterschätzte Zinedine Zidane zeigt, dass er nicht nur ein großer Fußballer war. Ein Kommentar. Von Sven Goldmann mehr

    Erfolgstrainer. In seiner zweiten Saison gewinnt Zinedine Zidane die Champions League zum zweiten Mal.
  • 03.06.2017 23:04 Uhr4:1 im Finale gegen Juventus TurinReal Madrid verteidigt Titel in der Champions League

    Real Madrid gewinnt erneut die Champions League. Im Finale gegen Juventus Turin macht dabei Cristiano Ronaldo einmal mehr den Unterschied. Von Sven Goldmann mehr

    Ronaldos zweiter Streich. Hier überwindet er Gigi Buffon im Juve-Tor zum vorentscheidenden 3:1.
  • 03.06.2017 19:06 UhrChampions-League-FinaleGareth Bale: Der teuerste Schattenmann der Welt

    Keiner bei Real Madrid hat so viel gekostet wie der Waliser Gareth Bale. Doch Cristiano Ronaldo steht ihm immer im Weg - auch im Champions-League-Finale am Samstag? Von Sven Goldmann mehr

    Auf dem Flügel zu Hause. Gareth Bale spielt wie Cristiano Ronaldo am liebsten links, doch muss meistens auf die andere Seite ausweichen.
  • 03.06.2017 16:54 UhrChampions-League-Finale Real gegen JuventusBodo Illgner über 1998: Ich spürte, wir konnten nicht verlieren

    Das Duell Real Madrid gegen Juventus Turin hat eine Vorgeschichte. Schon 1998 standen sich beide im Finale der Champions League gegenüber. Torhüter Bodo Illgner erinnert sich. Von Bodo Illgner mehr

    Erfolg mit deutscher Note. Real wurde 1998 von Jupp Heynckes trainiert, im Tor stand Bodo Illgner.

Beiträge zur Bundesliga

Weitere Beiträge zum Thema Champions League