Unterwegs am Hermsdorfer See.Foto: Rolf Dünnleder

Reinickendorf

In Tegel macht Berlin den Abflug in den Urlaub, im Märkischen Viertel lebt man in der Platte West, und gar nicht weit davon baut man Aufzüge für alle Welt. Was sich in Reinickendorf sonst noch tut, können Sie hier nachlesen.

Die aktuellsten Neuigkeiten aus dem Bezirk

Mehr aus Reinickendorf
  • 19.06.2015 13:41 UhrBerlin-HeiligenseeLaube in die Luft gesprengt: Zustand des Sohnes kritisch

    Am Donnerstagvormittag wurde eine Gartenlaube im Wesselburer Weg durch eine Explosion zerstört. Der Bewohnerin geht es am Freitag besser, ihr Sohn schwebt weiter in akuter Lebensgefahr. Von Timo Kather mehr

    Laube in die Luft gesprengt: Zustand des Sohnes kritisch
  • 18.06.2015 09:54 UhrFilmdreh in BerlinCharlie Chaplin kommt aus Reinickendorf

    390 Kinder, 22 Nationen und ganz viel Einsatz: Die Filmemacherinnen vom Projekt „Papierkino“ drehen skurrile Streifen mit Grundschülern. Von Astrid Herbold mehr

    Kennt jeder, mag jeder. Und das schon seit 100 Jahren.
  • 16.06.2015 21:26 UhrEntlassungen Flughafen Berlin-TegelEx-Mitarbeiter ziehen vor Arbeitsgericht

    Rund 190 Mitarbeiter vom Flughafen Tegel wurden entlassen. Viele von ihnen hoffen jetzt auf das Arbeitsgericht. Das Verfahren läuft. Von Sandra Dassler mehr

    Check-in am Airport Tegel.
  • 14.06.2015 14:19 UhrBerlin-ReinickendorfWildschwein attackiert und verletzt zwei Männer

    Ein Wildschwein attackiert in einem Garten in Konradshöhe in Berlin-Reinickendorf einen Rentner und seinen Sohn. Der Vater liegt im Krankenhaus. Das Tier wurde getötet.  mehr

    Bloß nicht zu nahe kommen! Wildschweine können für Menschen gefährlich werden, wenn sie sich bedroht fühlen.
  • 14.06.2015 11:12 UhrBehinderungen auch bei BVGFahrradsternfahrt: Avus und Stadtautobahn mit Sperrungen

    Tausende Radler machen sich heute auf den Weg zum Brandenburger Tor - die Stadt ist dicht. Wie viele mitradeln? 200.000? Da übertreibt der ADFC ziemlich. Von Jörn Hasselmann, André Görke mehr

    Alle wollen ins Ziel: Am Sonntag findet das Umweltfestival am Brandenburger Tor statt.
  • 10.06.2015 17:52 UhrBerlin-Reinickendorf/SpandauVier Schulfreunde als mutmaßliche Geldfälscher in Haft

    Am Mittwochmorgen hat die Polizei vier 21-Jährige festgenommen. Die Schulfreunde sollen mit gefälschten 500-Euro-Scheinen teure Elektronik gekauft haben. Die Männer sitzen in Untersuchungshaft. Von Timo Kather mehr

    Die Schulfreunde sollen mit gefälschten 500-Euro-Scheinen teure Elektronik gekauft haben.

Nachrichten aus den Bezirken

Weitere Beiträge aus dem Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus dem Sport

Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.