S-Bahn Gleise mit fahrenden Bahnen am BildrandFoto: dpa

S-Bahn

Die S-Bahn Berlin befördert an Werktagen bis zu 1,3 Millionen Fahrgäste. Über 3000 Mitarbeiter sind im Einsatz, um die Fahrgäste an einen der 166 Bahnhöfe zu bringen. Doch Probleme bleiben hier dennoch nicht aus: Neue Bauprojekte führen häufig zu Chaos im Liniennetz. Erfahren Sie hier Neuigkeiten zum Berliner Regionalverkehr.

Die letzten Ereignisse

Mehr zum Thema S-Bahn
  • 16.03.2017 09:44 UhrS-Bahn BerlinWarten auf den Zehn-Minuten-Takt

    Der Ausbau Schönholz-Tegel ist zwar eines der zentralen Projekte des Senats für den ÖPNV, der Zehn-Minuten-Takt klappt trotzdem nicht vor 2026. Von Gerd Appenzeller mehr

    Warten auf die S-Bahn - viele wünschen sich häufigere Verbindungen. (Symbolbild)
  • 14.03.2017 17:54 UhrNahverkehr in BerlinRollt die Tram bald über alte S-Bahngleise nach Spandau?

    Spandaus Verkehr ist oft am Limit - neue Ideen müssen her. Bürgermeister Helmut Kleebank kann sich vorstellen, die Tram über die alte Siemensbahn rollen zu lassen und weiter zum Rathaus. Von André Görke, Rainer W. During mehr

    Ein paar Sprüher haben sich am Bahnhof Siemensstadt ausgetobt. Irre viel ist aber erhalten - auch die Treppen hinab zum Rohrdamm.
  • 10.03.2017 06:45 UhrNahverkehr in BerlinS-Bahn verkeilte sich im Nord-Süd-Tunnel

    UpdateZwischen Anhalter Bahnhof und Yorckstraße war der S-Bahn-Verkehr am Freitagmorgen gestört. Ein Zug kollidierte mit Gegenständen, die auf den Schienen lagen. Von Ingo Salmen, Hasan Gökkaya mehr

    Dieses Signalschild verkeilte sich am Freitagmorgen unter einer S2 im Nord-Süd-Tunnel.
  • 03.03.2017 20:13 UhrÖffentlicher NahverkehrAm Wochenende keine S-Bahn zwischen Wannsee und Potsdam

    Wegen Bauarbeiten ist die S-Bahn Nach Potsdam unterbrochen. Es fahren jedoch Busse und der Regionalexpress.  mehr

    Zwischen Potsdam und Wannsee rollt am Wochenende keine S-Bahn.
  • 27.02.2017 12:14 UhrBerliner NahverkehrDie S 21 und das Problem mit dem Grundwasser

    Immer wieder Ärger mit Feuchtigkeit auf der Baustelle. Das Grundwasser macht der S 21-Baustelle am Hauptbahnhof zu schaffen. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Wenn’s doch nur Regen wär’. Die neue Linie soll einmal gen Süden bis zum Anhalter Bahnhof führen.
  • 22.02.2017 20:35 UhrBerliner NahverkehrS-Bahn-Ausbau in Reinickendorf dauert bis 2026

    UpdateS-Bahn-Fahrgäste müssen den 20-Minuten-Takt in Reinickendorf noch lange hinnehmen. Auf der S1 zwischen Oranienburg und Wannsee geht der Ausbau schneller. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Zwischen Tegel und Schönholz fährt die S-Bahn noch länger nur im 20-Minuten-Takt.

Umfrage

Lassen sich die Probleme der Berliner S-Bahn mit einer Ausschreibung lösen?

Umfrage

Halten Sie die Sicherheitsmaßnahmen am S-Bahn-Gleis und an den Zügen für ausreichend?