S-Bahn Gleise mit fahrenden Bahnen am BildrandFoto: dpa

S-Bahn

Die S-Bahn Berlin befördert an Werktagen bis zu 1,3 Millionen Fahrgäste. Über 3000 Mitarbeiter sind im Einsatz, um die Fahrgäste an einen der 166 Bahnhöfe zu bringen. Doch Probleme bleiben hier dennoch nicht aus: Neue Bauprojekte führen häufig zu Chaos im Liniennetz. Erfahren Sie hier Neuigkeiten zum Berliner Regionalverkehr.

Die letzten Ereignisse

Mehr zum Thema S-Bahn
  • 17.05.2017 08:15 Uhr"Wanna Cry"Cyberattacke legte auch Ticketautomaten der Berliner S-Bahn lahm

    Der Hackerangriff am Wochenende macht auch im öffentlichen Nahverkehr der Hauptstadt Ärger. An Kiosken kann man teilweise immer noch keine Fahrkarten kaufen. Von Melanie Berger mehr

    Durch den Hackerangriff vom Wochenende fielen bei der S-Bahn reihenweise Ticketsautomaten aus - an Kiosken kann man teilweise immer noch keine Fahrkarten kaufen.
  • 16.05.2017 20:50 UhrBahnhof SchöneweideKein Zugang für Rollstuhlfahrer am Bahnhof

    Mehr als zwei Jahre sollen die Gleise nur noch über Treppen erreichbar sein. Der Vorsitzende des Berliner Behindertenverbands spricht von einer „Hardcore-Diskriminierung“. Von Thomas Loy mehr

    Gegen Nazis und Behinderte? Der Bahnhof Schöneweide. (Archiv)
  • 15.05.2017 15:30 UhrÖffentlicher Nahverkehr in BerlinLebensverlängerung für alte S-Bahn-Züge

    Für 150 Millionen Euro saniert die Berliner S-Bahn ihre alten Wagen, damit sie bis 2023 halten. Komfortabler werden sie nicht - aber zuverlässiger. Von Stefan Jacobs mehr

    Die alten Züge sollen durch die technische Überarbeitung deutlich zuverlässiger werden.
  • 12.05.2017 12:02 UhrBerlin-PankowBaustelle Wollankstraße- S-Bahn S1 wird umgeleitet

    Die S-Bahn baut zwei Wochen lang eine neue Brücke ein - der Verkehr wird umgestellt. Auch drei BVG-Linien sind betroffen.  mehr

    Bauarbeiten stehen an am Bahnhof Wollankstraße.
  • 07.05.2017 20:30 UhrÖffentlicher Nahverkehr in BerlinDas Jobticket soll preiswerter werden

    Rot-Rot-Grün will die Tarife der öffentlichen Verkehrsmittel in Berlin reformieren. Demnächst soll sich eine Expertengruppe konstituieren. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Der öffentliche Nahverkehr in Berlin soll attraktiver und günstiger werden.
  • 05.05.2017 19:35 UhrÖffentlicher Nahverkehr in BerlinS-Bahn investiert Millionen in Pünktlichkeit der Ringbahn

    Mit einem neuen Konzept will die S-Bahn auf dem störungsanfälligen Ring pünktlicher fahren. Mehr Mitarbeiter sollen den Verkehr regeln, vier Millionen Euro in Weichen und Signale investiert werden. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Der Zug kam pünktlich. Zumindest bei der Vorstellung des neuen Programms „Ringbahn Plus Berlin“ am Freitag.

Umfrage

Lassen sich die Probleme der Berliner S-Bahn mit einer Ausschreibung lösen?

Umfrage

Halten Sie die Sicherheitsmaßnahmen am S-Bahn-Gleis und an den Zügen für ausreichend?