• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
SchönebergFoto: Lutz-Henrik Basch

Schöneberg

Zwischen Luxus am Wittenbergplatz, Szene am Nollendorfplatz und Bürgerlichkeit am Viktoria-Luise-Platz: Was es aus Schöneberg zu melden gibt, lesen Sie hier.

Nachrichten aus dem Stadtteil Schöneberg

Mehr aus Schöneberg
  • 17.11.2014 11:58 UhrUnterschlupf bei Tangerine DreamDavid Bowie und Edgar Froese: Gastfreundschaft unter Gleichgesinnten

    In seiner Berliner Zeit war David Bowie oft im Bayerischen Viertel. Er besuchte Edgar Froese von Tangerine Dream, der hier lebte und arbeitete. Eine Zeitlang hat Bowie sogar bei Froese gewohnt. Von Pascale Hugues mehr

    David Bowie und Edgar Froese: Gastfreundschaft unter Gleichgesinnten
  • 16.11.2014 15:54 UhrStraßennamen in BerlinJeder Bezirk regelt die Namensfrage anders

    Günter Pfitzmann bekommt keinen Weg in Berlin-Schöneberg: Hier werden Straßen nur noch nach Frauen benannt. Der Bezirk ist damit nicht allein. Doch die Ämter in Berlin handeln bei den Umbenennungen unterschiedlich. Eine Umfrage, Bezirk für Bezirk. Von Rainer W. During mehr

    Jeder Bezirk regelt die Namensfrage anders
  • 14.11.2014 08:16 UhrNeues Verkehrskonzept für Berlin„Wir wollen die Autofahrer verwirren“

    Sie nennen sich „Begegnungszonen“ und folgen einem spannenden Konzept: der Gleichberechtigung des Autoverkehrs mit Fußgängern und Radlern. In Schöneberg wird aus dem Versuch nun Ernst. Doch schon jetzt zeichnen sich Probleme ab. Von Cay Dobberke mehr

    „Wir wollen die Autofahrer verwirren“
  • 13.11.2014 15:11 UhrMomper, Diepgen, Mauerfall, Rathaus SchönebergAls Jürgen Wohlrabe die Kapelle vergaß

    Seit dem Auftritt auf dem Balkon des Rathauses Schöneberg darf Walter Momper nicht mehr öffentlich singen. Im Café Haberland diskutierte er jetzt mit Eberhard Diepgen über den Mauerfall. Von Bernd Matthies mehr

    Als Jürgen Wohlrabe die Kapelle vergaß
  • 13.11.2014 12:18 UhrU-Bahnhof Bülowstraße endlich saniert1 Silvester-Böller, 1 Fahrstuhl, 10 Monate Schaden

    Unbekannte hatten in der Silvesternacht einen Aufzug in die Luft gesprengt. Die Schäden waren gewaltig, die Reparaturkosten betrugen 175.000 Euro. Nun endlich kommen Fahrgäste wieder problemlos zur U-Bahn. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    1 Silvester-Böller, 1 Fahrstuhl, 10 Monate Schaden
  • 12.11.2014 17:54 UhrHolocaust-Gedenken in BerlinInge Deutschkron liest ihre Bundestags-Rede im Kiez

    Die Holocaust-Überlebende und Autorin Inge Deutschkron (92) hat ihre Bundestags-Rede "Zerrissenes Leben" in Berlin noch einmal vorgetragen. Wir dokumentieren die Lesung im Video. Von Hendrik Lehmann, Markus Hesselmann mehr

    Inge Deutschkron liest ihre Bundestags-Rede im Kiez
  • 12.11.2014 13:45 UhrGeschlechterdebatte um Straßen in BerlinKeine Straße für Günter Pfitzmann - weil er ein Mann ist

    Eine neuer Weg am Schöneberger Bülowbogen sollte nach Schauspieler Günter Pfitzmann benannt werden. Daraus wird wohl nichts. Denn einige Bezirke wollen Straßen ausschließlich nach Frauen benennen – bis zum Gleichstand der Geschlechter. Von Sandra Dassler mehr

    Keine Straße für Günter Pfitzmann - weil er ein Mann ist
  • 07.11.2014 18:17 UhrRechtsstreit mit BezirkenSchülerfahrdienst kämpft um seinen Ruf

    Nur drei Tage lang durfte ein Fahrdienst behinderte Kinder zur Schule bringen – dann kündigte Charlottenburg-Wilmersdorf wegen vieler Beschwerden fristlos. Auch in Tempelhof-Schöneberg war schnell Schluss. Vor Gericht hat die Firma erreicht, dass die Kündigungen als unbegründet gelten. Von Cay Dobberke mehr

    Schülerfahrdienst kämpft um seinen Ruf
  • 07.11.2014 12:33 UhrVom Akazienkiez ins Bayerische ViertelAus Ousies wird Ousia - und Qualität siegt

    Der Laden brummt, auch die neuen, größeren Räume im Bayerischen Viertel sind stets gut gefüllt. Was machen die richtig, im griechischen Restaurant "Ousia"? Von Elisabeth Binder mehr

    Aus Ousies wird Ousia - und Qualität siegt
  • 06.11.2014 13:23 UhrBerlin-SchönebergNach Raub im Fahrstuhl: Polizei sucht Täter mit Kamerabildern

    Der Jugendliche riss einer Frau im Fahrstuhl die Goldkette vom Hals. Die Tat geschah im August, jetzt wurden zwei Fotos veröffentlicht. Von Fatina Keilani mehr

    Nach Raub im Fahrstuhl: Polizei sucht Täter mit Kamerabildern
  • 05.11.2014 17:24 UhrVier Männer in Berlin-Schöneberg unter Terror-VerdachtNachtsichtgeräte bei mutmaßlichen IS-Anhängern gefunden

    UpdateDie Polizei hat am Mittwochmorgen Wohnungen von vier Männern in Schöneberg durchsucht. Die Männer sollen Ausrüstungen für die Terror-Miliz "Islamischer Staat" gesammelt haben. Von Bodo Straub mehr

    Nachtsichtgeräte bei mutmaßlichen IS-Anhängern gefunden
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Empfehlungen bei Facebook

Nachrichten aus den Bezirken

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz