Blick vom Gasometer in Schöneberg. Liebe Leserinnen, liebe Leser: Senden Sie uns Ihre Berliner Nachteindrücke an leserbilder@tagesspiegel.deFoto: Lutz-Henrik Basch

Schöneberg

Zwischen Luxus am Wittenbergplatz, Szene am Nollendorfplatz und Bürgerlichkeit am Viktoria-Luise-Platz: Was es aus Schöneberg zu melden gibt, lesen Sie hier.

Nachrichten aus dem Stadtteil Schöneberg

Mehr aus Schöneberg
  • 15.04.2015 09:02 UhrBlitzermarathon in Berlin und BrandenburgAuf diesen Straßen blitzt die Polizei

    UpdateDiesen Donnerstag steht der nächste Blitzermarathon an. Und die Polizei verrät, wo sie in den Bezirken blitzt. Hier ist die Liste - nicht nur für Berlin, sondern auch die für Brandenburg Von Stefan Jacobs, André Görke mehr

    Die Stadt sieht rot. Am Donnerstag ist Blitzermarathon in Berlin.
  • 14.04.2015 10:51 UhrBerliner Kiez-HistorieEin Bild und seine Geschichte - Aufruf an unsere Leserinnen und Leser

    In der Ausstellung im U-Bahnhof Bayerischer Platz ist ein historisches Foto zum Buchladen Bayerischer Platz zu sehen. Um die Frage, wer darauf abgebildet ist, gibt es eine Debatte. Anlass für uns, nach Erinnerungen zu dem Laden zu fragen, in dem schon Albert Einstein und Gottfried Benn Bücher kauften. Von Markus Hesselmann mehr

    Historisches Bild des Buchladens Bayerischer Platz, zu sehen in der Ausstellung zur Historie des Bayerischen Viertels im Zwischendeck des U-Bahnhofs Bayerischer Platz. Mehr Informationen zu dem Bild, das uns die heutige Buchhändlerin Christiane Fritsch-Weith freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, und einen Aufruf an unsere Leserinnen und Leser finden Sie in unserem Kiezblog Bayerisches Viertel.
  • 14.04.2015 09:24 UhrBildergalerieBuchladen Bayerischer Platz

    mehr

    Historisches Bild des Buchladens Bayerischer Platz, zu sehen in der Ausstellung zur Historie des Bayerischen Viertels im Zwischendeck des U-Bahnhofs Bayerischer Platz. Mehr Informationen zu dem Bild, das uns die heutige Buchhändlerin Christiane Fritsch-Weith freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, und einen Aufruf an unsere Leserinnen und Leser finden Sie in unserem Kiezblog Bayerisches Viertel.
  • 13.04.2015 07:57 UhrGastkommentarEine Gottfried-Benn-Straße für Berlin

    Nach Gottfried Benn, dem Dichter, Arzt und Berliner aus Leidenschaft, sollte endlich eine Straße benannt werden. Am besten im Bayerischen Viertel, das zu seinem ureigenen Kiez wurde. Ein Plädoyer der Gottfried-Benn-Gesellschaft. Was meinen Sie? Diskutieren Sie mit! Von Rainer Schmelzeisen mehr

    Arzt, Dichter, Kneipengänger: Gottfried Benn (1886 - 1956).
  • 12.04.2015 12:48 UhrÜberfall auf Schöneberger LokalMaskierte bedrohen Bierzapfer und Gäste mit Pistole

    Eine maskierte Bande hat sonntagfrüh ein Bierlokal in Schöneberg überfallen und die Kasse ausgeraubt.  mehr

    Maskierte bedrohen Bierzapfer und Gäste mit Pistole
  • 08.04.2015 08:41 UhrNachrufGerda Schimpf (Geb. 1913)

    „Ich kann fotografieren, denk ich, aber nicht lehren“, sagte Gerda Schimpf in den Fünfzigerjahren und übernahm dann doch die Leitung der Fotografie beim Lette-Verein. "Es war eine meiner schönsten Zeiten", sagte Gerda Schimpf mit 101 Jahren. Nachruf auf eine Künstlerin und Lehrerin. Von Tatjana Wulfert mehr

    Gerda Schimpf (1913-2014)
  • 07.04.2015 11:32 UhrSperrungen bei der U-BahnWer zu spät kommt, fährt nach Pankow

    Berlin wird dieser Tage wieder von einem besonders unangenehmen Zeitgenossen heimgesucht: U-Bahn-Sperrungen. Unser Autor hat sich heute durch die gesperrten Bahnen geschlagen. Ein Erlebnisbericht. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Das ist sie - die neue U-Bahn der BVG. Zurzeit leider mit Unterbechungen...
  • 02.04.2015 16:31 UhrMotorradfahrer schwer verletztEr schleuderte auf der Stadtautobahn

    Ein Schwerverletzter und eine völlig demolierte Kawasaki: Das ist die Bilanz eines Unfalles auf der Stadtautobahn am Mittwochabend.  mehr

    Er schleuderte auf der Stadtautobahn
  • 29.03.2015 20:00 UhrGedenken an HolocaustFachkraft für Stolpersteine gesucht

    In Schöneberg können Anträge für Stolpersteine nicht bearbeitet werden. Bisher war eine Vollzeitkraft mit der Aufgabe betraut. Nach ihrem Ausscheiden sucht der Bezirk zunächst nach einer finanziell günstigeren Lösung. Von Christoph Stollowsky mehr

    In Gedenken an die Opfer: Stolpersteine in der Dahlmannstraße.
  • 25.03.2015 14:09 UhrBerlin-CharlottenburgRäuber war ein schlechter Zocker

    Pech im Spiel und kein Glück beim Überfall: Ein 44-Jähriger überfiel eine Parfümerie in Charlottenburg, aber verlor einen Großteil der Beute in einem Casino. Dann nahm ihn die Polizei fest.  mehr

    Räuber war ein schlechter Zocker
  • 23.03.2015 22:37 UhrBerlin-Prenzlauer Berg und SchönebergDatenschutz schränkt Bibliotheksbetrieb ein

    Ehrenamtliche Mitarbeiter zweier Berliner Bibliotheken haben keinen Zugriff mehr auf wichtige Informationen. Schuld daran ist eine ältere Datenschutzbestimmung, auf deren Einhaltung Berlins oberster Datenschützer nun plötzlich pocht. Von Lea Albring mehr

    Auch Kinder suchen gerne spannende Lektüre in Berliner Stadtteilbibliotheken. Wie hier in Friedenau.
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Nachrichten aus den Bezirken