Sigmar GabrielFoto: AFP

Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel war schon vieles: das große Talent der SPD, Stehaufmännchen, Pop-Beauftragter und Umweltminister in der großen Koalition von 2005. Seit Ende 2013 ist er Vizekanzler und Wirtschaftsminister der großen Koalition unter Angela Merkel. Selbst Kanzler könnte er wohl am ehesten mit einer rot-rot-grünen Koalition werden. Aber will er das?

Beiträge zum Thema

Mehr zum Thema
  • 20.06.2016 16:40 UhrDebatte um Rot-Rot-GrünWagenknecht zu Bündnis mit SPD bereit - unter Bedingungen

    UpdateSPD-Chef Sigmar Gabriel wünscht sich ein Bündnis aller progressiven Kräfte. Die Linke stehe gern zur Verfügung, sagt deren Fraktionschefin Sahra Wagenknecht, nennt aber klare Bedingungen. Von Matthias Meisner mehr

    Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht Ende Mai auf dem Bundesparteitag in Magdeburg
  • 18.06.2016 16:12 UhrSPD-Chef liebäugelt mit Rot-Rot-GrünLinke sieht Gabriel in der "Bringschuld"

    UpdateSPD-Chef Sigmar Gabriel fordert ein "Bündnis aller progressiven Kräfte". In der Linken herrscht Skepsis, Lob gibt es von den Grünen. Von Christian Tretbar, Cordula Eubel mehr

    SPD-Vorsitzender und Bundeswirtschaftminister Sigmar Gabriel spricht am 05.06.2016 in Berlin während einer Pressekonferenz nach einem Parteikonvent.
  • 16.06.2016 09:29 UhrChinesen wollen RoboterbauerMidea legt offiziell Kuka-Offerte vor

    Die Chinesen bieten wie angekündigt 115 Euro je Aktie. Der Roboterbauer Kuka will sich spätestens in zwei Wochen dazu äußern.  mehr

    Der Augsburger Roboterbauer Kuka beschäftigt weltweit mehr als 12.000 Mitarbeiter.
  • 13.06.2016 09:31 UhrCasdorffs AgendaVor den Wählern bloßstellen

    In einem Interview vergleicht SPD-Chef Sigmar Gabriel die Sprüche der AfD-Politiker mit denen der Alt-Nazis. Ein Signal - auch an die SPD-Wähler. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Sigmar Gabriel kennt die Nazi-Parolen schon von seinem Vater.
  • 12.06.2016 09:43 UhrSigmar Gabriel"AfD will verdruckste westdeutsche Republik der 60er"

    SPD-Chef Sigmar Gabriel setzt in der Auseinandersetzung mit der AfD auf Konfrontation und vergleicht deren Partei-Funktionäre indirekt mit Nazis.  mehr

    Sigmar Gabriel.
  • 09.06.2016 16:03 UhrRot-Rot-Grün im BundAuch die Jugend hat kein Erfolgsrezept

    Die Debatte um eine rot-rot-grünes Bündnis ist mal wieder im Raum. Doch auch der Parteinachwuchs bezweifelt, dass dieses Projekt hinhauen würde. Von Daniel Godeck mehr

    Juso-Chefin Johanna Uekermann sieht beim Thema Umverteilung viele rot-rot-grüne Schnittmengen.

Umfrage

Sigmar Gabriel wirft Angela Merkel vor, in der NSA-Affäre eine Verletzung der Grundrechte in Kauf zu nehmen. Stimmen Sie ihm zu?

Umfrage

Sigmar Gabriel fordert ein allgemeines Tempolimit von 120 auf der Autobahn. Sind Sie ebenfalls dafür?

Mehr Artikel zum Thema Energiewende

Die aktuellsten Beiträge aus dem Ressort Wirschaft