Sigmar GabrielFoto: AFP

Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel war schon vieles: das große Talent der SPD, Stehaufmännchen, Pop-Beauftragter und Umweltminister in der großen Koalition von 2005. Bis Januar 2017 war er Wirtschaftsminister, aktuell ist er Außenminister.

Beiträge zum Thema

Mehr zum Thema
  • 17.09.2017 14:25 UhrNordkoreaGabriel mahnt: "China wäre der große Verlierer"

    Sigmar Gabriel will China, die USA und Russland für eine „neue Entspannungspolitik“ gegenüber Nordkorea gewinnen. So soll auch verhindert werden, dass sich weitere Länder Atomwaffen beschaffen.  mehr

    Außenminister Gabriel mit Chinas oberstem Außenpolitiker Yang Jiechi in Peking.
  • 17.09.2017 08:23 UhrMartin Schulz im Interview"Ich bin keiner, der Taktik über Inhalt stellt"

    Der SPD-Spitzenkandidat will die Bundestagswahl noch nicht verloren geben. Im Interview spricht er über schlechte Umfragewerte, das Erstarken der AfD und das, was ihn von Angela Merkel unterscheidet. Von Stephan Haselberger, Hans Monath mehr

    Von taktischen Schwenks will er nichts wissen: Martin Schulz am 15. September in Potsdam.
  • 10.09.2017 12:16 UhrMartenstein zur BundestagswahlAuf keinen Fall für die eigene Partei stimmen

    Das ist das Kreuz mit dem Kreuz: Am 24. September sollte man tunlichst vermeiden, die Lieblingspartei zu wählen. Eine Polemik. Von Harald Martenstein mehr

    Am 24. September entscheiden die Deutschen über den neuen Bundestag.
  • 05.09.2017 20:25 UhrLetzte Bundestagssitzung"Verzweifelte sehen anders aus"

    Es ist ein etwas sonderbarer Vormittag im Parlament. Viele würden sich am liebsten in den Armen liegen. Aber vor der Wahl muss gestritten werden. Von Robert Birnbaum mehr

    Smalltalk während der Sitzung: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im Gespräch mit Vizekanzler Sigmar Gabriel nach dessen Rede.
  • 05.09.2017 15:04 UhrMerkel und Gabriel im BundestagKanzlerin: "Freuen Sie sich doch"

    In der letzten Bundestagssitzung vor der Wahl versucht die SPD, sich klar von der Union abzugrenzen. Doch der Verteidigungsetat erweist sich als schwieriges Mittel der Wahl. Von Ruth Ciesinger mehr

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) nach dessen Rede.
  • 03.09.2017 17:37 UhrVier Fragen an Josef Joffe: Was macht die Welt?In der Politik zählt Fertigkeit, die geübt werden muss

    Was macht die Welt? Den Kalten Krieg absagen, über die Briten lachen - und Sigmar Gabriel lachen sehen  mehr

    Der österreichische Außenminister und Kanzlerkandidat Sebastian Kurz - jugendliches Talent oder Politiker mit fehlender Erfahrung?

Umfrage

Sigmar Gabriel wirft Angela Merkel vor, in der NSA-Affäre eine Verletzung der Grundrechte in Kauf zu nehmen. Stimmen Sie ihm zu?

Umfrage

Sigmar Gabriel fordert ein allgemeines Tempolimit von 120 auf der Autobahn. Sind Sie ebenfalls dafür?

Mehr Artikel zum Thema Energiewende

Die aktuellsten Beiträge aus dem Ressort Wirschaft