Mehr zum Thema

  • 19.09.2017 17:54 UhrKrise des DieselGabriel lehnt einen Ausstieg ab

    Sigmar Gabriel (SPD) lehnt einen Ausstieg aus dem Diesel ab. Industrie und Gewerkschaft üben sich im Schulterschluss.. Von Rolf Obertreis mehr

    Motor unter Verdacht. Der Dieselantrieb ist in Verruf geraten, Elektromobilität ist angesagt. „ Foto: dpa
  • 18.09.2017 18:15 UhrSigmar Gabriels VorstoßKim Jong Un verdient keine Entspannungspolitik

    Sigmar Gabriel schlägt für Nordkorea eine andere Herangehensweise vor und erinnert dabei an die KSZE. Doch dieser Vergleich ist schräg. Ein Kommentar. Von Bernhard Schulz mehr

    Selbstgefällig. Kim Un Jong im Kreise seiner Militärs. Foto: AFP
  • 18.09.2017 05:58 UhrAtomkonfliktGabriel plädiert für direkte Gespräche mit Nordkorea

    Bundesaußenminister Sigmar Gabriel fordert "mutige Schritte" im Konflikt um Nordkoreas Atomprogramm. Die USA, China und Russland sollten an den Verhandlungstisch.  mehr

    Will Bewegung im Streit mit Nordkorea: Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) Foto: dpa/Michael Kappeler
  • 17.09.2017 20:44 UhrVier Fragen an Josef Joffe: Was macht die Welt?Der Cliffhanger, der es mit jeder US-Serie aufnimmt

    Was macht die Welt? Über Jean-Claude Juncker lachen, von Hillary Clinton lernen – und keine Prognosen wagen. Von Josef Joffe mehr

    Die Bundestagswahl 2017 wird langweilig? Von wegen meint Josef Joffe. Foto: dpa
  • 17.09.2017 14:25 UhrNordkoreaGabriel mahnt: "China wäre der große Verlierer"

    Sigmar Gabriel will China, die USA und Russland für eine „neue Entspannungspolitik“ gegenüber Nordkorea gewinnen. So soll auch verhindert werden, dass sich weitere Länder Atomwaffen beschaffen.  mehr

    Außenminister Gabriel mit Chinas oberstem Außenpolitiker Yang Jiechi in Peking. Foto: AFP/Lintao Zhang
  • 17.09.2017 08:23 UhrMartin Schulz im Interview"Ich bin keiner, der Taktik über Inhalt stellt"

    Der SPD-Spitzenkandidat will die Bundestagswahl noch nicht verloren geben. Im Interview spricht er über schlechte Umfragewerte, das Erstarken der AfD und das, was ihn von Angela Merkel unterscheidet. Von Stephan Haselberger, Hans Monath mehr

    Von taktischen Schwenks will er nichts wissen: Martin Schulz am 15. September in Potsdam. Foto: Ralf Hirschberger/dpa
  • 10.09.2017 12:16 UhrMartenstein zur BundestagswahlAuf keinen Fall für die eigene Partei stimmen

    Das ist das Kreuz mit dem Kreuz: Am 24. September sollte man tunlichst vermeiden, die Lieblingspartei zu wählen. Eine Polemik. Von Harald Martenstein mehr

    Am 24. September entscheiden die Deutschen über den neuen Bundestag. Foto: dpa
  • 05.09.2017 20:25 UhrLetzte Bundestagssitzung"Verzweifelte sehen anders aus"

    Es ist ein etwas sonderbarer Vormittag im Parlament. Viele würden sich am liebsten in den Armen liegen. Aber vor der Wahl muss gestritten werden. Von Robert Birnbaum mehr

    Smalltalk während der Sitzung: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im Gespräch mit Vizekanzler Sigmar Gabriel nach dessen Rede. Foto: Michael Kappeler/dpa
  • 05.09.2017 15:04 UhrMerkel und Gabriel im BundestagKanzlerin: "Freuen Sie sich doch"

    In der letzten Bundestagssitzung vor der Wahl versucht die SPD, sich klar von der Union abzugrenzen. Doch der Verteidigungsetat erweist sich als schwieriges Mittel der Wahl. Von Ruth Ciesinger mehr

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) nach dessen Rede. Foto: Michael Kappeler/dpa
  • 03.09.2017 17:37 UhrVier Fragen an Josef Joffe: Was macht die Welt?In der Politik zählt Fertigkeit, die geübt werden muss

    Was macht die Welt? Den Kalten Krieg absagen, über die Briten lachen - und Sigmar Gabriel lachen sehen  mehr

    Der österreichische Außenminister und Kanzlerkandidat Sebastian Kurz - jugendliches Talent oder Politiker mit fehlender Erfahrung? Foto: Georg Hochmuth/AFP
  • 01.09.2017 06:09 UhrCasdorffs AgendaEntschieden ist nichts - noch 23 Tage

    Gabriel kratzt mit seinem Verhalten an Schulz' Autorität. Doch der kann am Sonntag allen zeigen, was in ihm steckt. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz (links) und Außenminister Sigmar Gabriel. Foto: AFP
  • 29.08.2017 22:28 UhrTreffen von Sigmar Gabriel und Rex TillersonVisite bei einem Realpolitiker

    Im Chaos-Kabinett von Donald Trump gilt Außenminister Tillerson als kühler Kopf. Doch dem Präsidenten ist er offenbar nicht loyal genug. Von Thomas Seibert mehr

    Die Außenminister Sigmar Gabriel und Rex Tillerson trafen sich in Washington. Foto: Mike Theiler/rtr
  • 29.08.2017 16:40 UhrAußenpolitikTrump, Erdogan und die deutsche Doppelmoral

    Türkische Wahlempfehlungen, Hitler-Vergleiche, Atomkonflikt um Nordkorea: Die außenpolitischen Debatten Deutschlands zielen auf Emotion statt Vernunft. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Lieblingsfeinde der deutschen Doppelmoral: US-Präsident Donald Trump und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan. Foto: Saul Loeb/AFP
  • 29.08.2017 12:08 UhrSPD-WahlkampfIn aller Freundschaft?

    Der Wahlkampf läuft innerhalb der SPD zwischen Kanzlerkandidat Schulz und Außenminister Gabriel nicht ganz reibungsfrei - jetzt sind der SPD-Chef und sein Vorgänger gemeinsam aufgetreten. Ein Ortstermin. Von Hans Monath mehr

    Sommerfrische. Sie treten im SPD-Wahlkampf nicht oft zusammen auf. In Sigmar Gabriels Heimat Salzgitter-Bad reiste Martin Schulz aber doch. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
  • 27.08.2017 17:13 UhrTürkeiErdogan baut seine Macht per Dekret weiter aus

    Der türkische Präsident verschafft sich selbst mehr Einfluss. Die jüngste Verordnung könnte darauf abzielen, inhaftierte Ausländer gegen Regierungsgegner auszutauschen. Von Susanne Güsten mehr

    Recep Tayyip Erdogan nutzt den noch immer geltenden Ausnahmezustand. Foto: Reuters
  • 27.08.2017 17:01 UhrBundestagswahlTeure Flüge für Merkels Wahlkampf

    Für ihre Wahlkampfreisen nutzt die Kanzlerin Helikopter. Eine einzige Flugstunde kostet mehr als 18.000 Euro. Nur einen Bruchteil davon zahlt die CDU. Von Stephan Haselberger, Claudia von Salzen mehr

    Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer Wahlkampfveranstaltung der CDU in Fulda. Foto: Dedert/ dpa
  • 26.08.2017 15:42 UhrDiplomatie im WahlkampfAußen Minister, innen Gabriel

    Persönlich rät der SPD-Politiker von Reisen in die Türkei ab, er will als starker Minister dastehen. Doch wem hilft sein Warnhinweis? Von Hans Monath mehr

    Stoppsignal an Erdogan: Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) rät als Privatperson von Reisen in die Türkei ab. Foto: Michael Kappeler/dpa
  • 26.08.2017 11:47 UhrDeutsche-türkischer Zwist um InhaftierteSchulz fordert ein Ultimatum für Erdogan

    Nach dem Außenminister fordert ein weiterer SPD-Politiker Härte im Umgang mit der Türkei. Kanzlerkandidat Schulz will ein Ende der EU-Verhandlungen, wenn Erdogan nicht einlenkt.  mehr

    SPD-Chef und Kanzlerkandidat Martin Schulz Foto: Reuters/Ralph Orlowski
  • 26.08.2017 11:14 UhrAlbtraum WahlWovon träumen die Parteien nachts?

    Traumergebnisse will jede Partei. Aber es lauert die dunkle Seite der Möglichkeiten. Wir zeigen sie, die Schrecken der Schrecken, den Albtraum Wahl. Von Robert Birnbaum mehr

    Illustration zur Teufelstriller-Sonate von Louis-Léopold Boilly (1761-1845) Foto: FierceAbin/GettyImages/IStockphoto
  • 25.08.2017 23:45 UhrTürkei-PolitikGabriel irritiert, Brok beschwichtigt

    Der Außenminister gibt eine Art persönlicher Reisewarnung für die Türkei heraus. Ein CDU-Europapolitiker mahnt indes, sich nicht provozieren zu lassen. Von Albrecht Meier, Hans Monath mehr

    Vizekanzler und Außenminister: Sigmar Gabriel (SPD). Foto: Peter Steffen/dpa

Umfrage

Sigmar Gabriel wirft Angela Merkel vor, in der NSA-Affäre eine Verletzung der Grundrechte in Kauf zu nehmen. Stimmen Sie ihm zu?

Umfrage

Sigmar Gabriel fordert ein allgemeines Tempolimit von 120 auf der Autobahn. Sind Sie ebenfalls dafür?

Mehr Artikel zum Thema Energiewende

Die aktuellsten Beiträge aus dem Ressort Wirschaft