• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
SpandauFoto: Thilo Rückeis

Spandau

Seit fast 100 Jahren existiert der Bezirk Spandau. Im Jahr 1920 wurde er aus einigen Gemeinden gebildet, heute hat er rund 220.000 Einwohner. Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus dem Großbezirk Spandau.

Die aktuellsten Neuigkeiten aus dem Bezirk

Mehr aus Spandau
  • 25.07.2014 22:03 UhrBerlin-SpandauPolizei holt Kinder aus verdreckter Wohnung

    Die Polizei hat drei kleine Kinder aus einer völlig verschmutzten Wohnung geholt und dem Jugendamt übergeben. Gegen die Eltern wird ermittelt. Von Andreas Conrad mehr

  • 24.07.2014 14:10 UhrStadtsafari - Sommerliche Entdeckertouren in Berlin (3)Auf Zeitreise - mit dem Rad die Havel entlang

    Wer mit dem Rad an der Havel entlangfährt, entdeckt deutsch-deutsche Geschichte: Eine Ausstellung im Wachturm Nieder-Neuendorf dokumentiert die streng bewachte Trennung West-Berlins vom Brandenburger Umland. Von Claus-Dieter Steyer mehr

    Auf Zeitreise - mit dem Rad die Havel entlang
  • 23.07.2014 12:10 UhrRoute Nummer 3Vom S-Bahnhof Hennigsdorf nach Spandau (18 Kilometer)

    Von Claus-Dieter Steyer mehr

  • 11.07.2014 13:58 UhrBerlin-Linien U 5 bis U 9Die BVG saniert ihre U-Bahn-Oldies in Leipzig

    Weil Geld für Käufe fehlt, werden alte U-Bahnen einfach erneuert. Und weil es dafür in den Werkstätten in Berlin keinen Platz gibt, geht’s nach Leipzig. Ein Werkstattbesuch in Sachsen. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Die BVG saniert ihre U-Bahn-Oldies in Leipzig
  • 11.07.2014 08:41 UhrBerlin, deine BVG-JubiläenAls Helmut Kohl den U-Bahnhof Spandau eröffnete

    Die U-Bahn rollt, quietscht, rumpelt. Und manchmal darf sie auch gefeiert werden - im Jahr 2014 ganz besonders. Denn da stehen einige Jubiläen an: Von Spandau bis Hönow, von Steglitz bis Moabit. Von André Görke mehr

    Als Helmut Kohl den U-Bahnhof Spandau eröffnete
  • 03.07.2014 10:19 UhrUmkämpfter Weg in PotsdamDer unendliche Uferstreit vom Groß Glienicker See

    Der See zwischen Potsdam und Berlin-Spandau ist ein Idyll. Doch am Ufer gibt es seit Jahren Streit. Nun pflanzen Anwohner Hecken. Und ein "Sperrer" verkauft seine Villa für 3,5 Millionen Euro. Von Katharina Wiechers mehr

    Der unendliche Uferstreit vom Groß Glienicker See

Umfrage

Laut dem Fahrgastverband würde ein Stopp von ICEs am Zoo nur Sinn machen, wenn dafür der Halt Spandau wegfällt. Halten Sie das für einen sinnvollen Vorschlag?

Weitere Beiträge aus dem Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus dem Sport