Lesen Sie mehr zur Spendenaktion

  • 26.09.2017 09:31 Uhr25 Jahre Tagesspiegel-Spendenaktion "Menschen helfen!" - Bewerbungen sind bis 20. Oktober möglich

    UpdateJetzt für die Jubiläumsspendenaktion des Tagesspiegel bewerben - bis 20. Oktober können sich soziale Initiativen melden. Von Annette Kögel mehr

    Unser Spendenstern leuchtet. Bei der vergangenen Spendenserie 2015/16 sammelten wir für die Berliner Stadtmission.
  • 25.09.2017 18:26 UhrZukunft Afrikas und EuropasIn der Hölle der Flüchtlingscamps in Libyen

    UpdateKaum einer traut sich da freiwillig herein. Aber Michael Obert war in Libyens Flüchtlingscamps: „Es ist die Hölle.“ Der Journalist erwartet mehr Migration. Von Annette Kögel mehr

    Am Ende. Diese Menschen haben tausende Dollar für die Flucht bezahlt, ein Schleppercamp überlebt, die gefährliche Bootsfahrt nach Europa fast geschafft – und wurden wie Zehntausende andere von der libyschen Küstenwache aus den Fängen der Menschenhändler in ein Lager der Einheitsregierung zurückgeholt.
  • 16.08.2017 18:15 UhrPatenschaftsmodell in Kreuzberger MuseumDas ist echt ein Ding

    Im „Museum der Dinge“ kann man Patenschaften für viele Exponate übernehmen – und auch selbst Objekte spenden. Von Julia Sergon mehr

    Ich bin ein Berliner. Der gebürtige US-Amerikaner Dan Reynolds mit der Büste von John F. Kennedy im Museum der Dinge.
  • 16.08.2017 17:49 UhrInitiative für FlüchtlingskinderKomm unter meine Decke

    Bei der Initiative „Mini Decki“ nähen Ehrenamtliche Kuscheldecken für Geflüchtete – vor allem für Kinder. Von Annette Kögel, Katrin Riesterer-Kreutzer, epd mehr

    Reste-Verwerter. Die Stammgruppe von Mini Decki Berlin-Brandenburg.
  • 21.07.2017 20:04 UhrJemenSchlimmste Cholera-Epidemie der Geschichte

    Nirgendwo breitet sich die Cholera so rasant aus wie im Jemen. Die Zahl der Verdachtsfälle ist auf 360.000 gestiegen. Und es könnte noch schlimmer kommen. Von Christian Böhme mehr

    Nothilfe. Ein jemenitischer Junge mit Verdacht auf Cholera wird behandelt.
  • 01.06.2017 14:11 UhrFahrradjäger als HilfeRad geklaut? Rad geschenkt!

    Ihr Fahrrad wurde gestohlen, ein neues konnte sie sich nicht leisten. Im Alltag aber ist die Berlinerin Larissa Hamze darauf angewiesen, mobil zu sein. Jetzt wurde ihr ein neues Fahrrad geschenkt – dafür engagierten sich rund 400 Menschen. Von Steve Reutter mehr

    Rad geklaut? Rad geschenkt!
  • 11.05.2017 16:43 UhrHungersnot in SomaliaUN-Expertin: "Hungernde Kinder sind zu klein, zu dünn und schneller krank"

    Hunderttausende somalische Kinder bekommen nicht genug zu essen. Welche Folgen hat der Hunger für sie? Ein Gespräch mit Maria Smentek vom Welternährungsprogramm. Von Christian Böhme mehr

    Was ein junges Leben wiegt. Ein somalischer Ernährungsexperte kontrolliert das Gewicht eines Kindes.
  • 26.04.2017 06:39 UhrAktion "Menschen helfen"Tagesspiegel-Leser spenden mehr als 500.000 Euro

    Mehr als eine halbe Million Euro wurden bei der Tagesspiegel-Aktion „Menschen helfen“ und für die Opfer der Dürrekatastrophe in Ostafrika gespendet. Jetzt wurden die Gelder übergeben. Von Frank Bachner mehr

    Links im Bild: Stefanie Dujardin-Sommer und Annette Kögel vom Spendenverein bei der Spendenübergabe.
  • 30.03.2017 15:35 UhrPilotprojekt im Berliner FEZ Geflüchtete sind jetzt Rettungsschwimmer

    Zum Finale gab es ein Zertifkat: Geflüchtete aus Syrien haben ihre Rettungsschwimmer-Ausbildung im FEZ geschafft. Gesucht werden jetzt Vereine und Paten. Von Annette Kögel mehr

    Rettung in Sicht. Alle freuen sich über den gelungenen Abschluss des Rettungsschwimmerprojektes im FEZ.
  • 28.03.2017 16:11 UhrCharity in BerlinZonta-Frauen laden in die Matthäuskirche ein

    Zum zehnten Mal veranstaltet der Zonta Club Berlin ein Benefizkonzert in der St. Matthäus-Kirche im Tiergartener Kulturforum.  mehr

    Das Konzert findet in der St. Matthäus-Kirche im Kulturforum statt.