Das Start-up tame.itFoto: picture alliance / dpa

Start-up des Tages

In Berlin wird alle 20 Stunden ein neues Start-up gegründet. Was hat die Szene zu bieten? In unserer Serie "Start-up des Tages" präsentieren wir spannende Ideen von Berliner Jungunternehmern.

Aktuelle Beiträge

  • START-UP des Tages Golares

    Das Start-up Golares erhöht die Leistung von Lasern und Sensoren mithilfe einer innovativen Plasmaquelle. Von Michael Pöppl mehr

    Die Gründer von Golares
  • START-UP des Tages Dörrwerk

    Wie kann man Lebensmittelverschwendung bekämpfen? Diese Frage stellte sich das Berliner Start-up Dörrwerk und produziert nun Fruchtpapier aus aussortiertem Obst. Von Jessica Tomala mehr

    Das Dörrwerk-Team: Jonas Bieber, Philipp Prechtner, Produktionsleiterin Karolina Brychcy und Zubin Farahani (v. l.).
  • START-UP des Tages 3Weine

    Die perfekte Mischung für Weinliebhaber bietet das Start-up „3 Weine“. Nach persönlichen Präferenzen wird eine Box mit drei deutschen Weinen zusammengestellt. Von Jessica Tomala mehr

    3Weine-Geschäftsführer Frank Leue.
  • START-UP des Tages Laviu

    Ein Vibrator ohne lästiges Brummen: Die Gründer von Laviu haben eine leise Variante des Sexspielzeugs entwickelt, die bald in Deutschland produziert werden soll. Von Kevin P. Hoffmann mehr

    Laviu wollen mit einem neuartigen Vibrator und Weltraumtechnologie den Markt für Sexspielzeug erobern.
Mehr Beiträge
  • 22.11.2016 09:27 UhrSTART-UP des TagesForeverly

    Heiraten leicht gemacht: Das Start-up Foreverly bietet Hochzeitsplanung aus einer Hand. Auf ihrer Plattform können Brautleute nach dem passenden Outfit, Partylocation, Eheringen und dergleichen suchen. Von Sarah Kramer mehr

    Die Gründerin von Foreverly, Jennifer Browarczyk.
  • 21.11.2016 09:14 UhrSTART-UP des TagesLunchio

    Mittagessen ohne lange Wartezeiten: Auf der Plattform von Lunchio kann man sich mit Kollegen zum Lunch verabreden und die Bestellung vorab bezahlen. Von Sabine Hölper mehr

    Die Gründer von Lunchio.
  • 17.11.2016 13:00 UhrSTART-UP des TagesOKem

    Lisa Maria Mino und Charlotte Marxen hatten keine Lust mehr auf unehrliche Dates und entwickelten eine Social-Check-App, die Hinweise auf den Beziehungsstatus des Dates gibt. Von Jessica Tomala mehr

    Hatten genug von bösen Dating-Überraschungen: Lisa Maria Mino und Charlotte Marxen (rechts).
  • 10.11.2016 14:00 UhrSTART-UP des TagesDoctolib

    Doctolib bietet Patienten an, über die Homepage einen Arzt aus dem jeweiligen Fachgebiet suchen und den Termin ihrer Wahl direkt online buchen zu können. Von Jessica Tomala mehr

    Simon Krüger (34) will Online-Terminbuchungen beim Arzt erleichtern.

Start-up des Tages

Start-up Welche spannenden Start-Ups hat Berlin zu bieten? Neue und außergewöhnliche Ideen aus der Hauptstadt finden Sie auf unserer Sonderseite "START-UP des Tages" - präsentiert von unserem Partner Commerzbank.

Zu unserem Partner:

Ratgeber Strom
Steckdose mit Steckern

Warum ist der Strom so teuer? Wie kann ich Geld sparen? Wo finde ich einen günstigen Anbieter?

Diese und weitere Artikel zum Thema Strom finden Sie auf unserem Ratgeberportal.

Tagesspiegel twittert