• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
SyrienFoto: dpa

Syrien

Seit 2011 steht Syrien im Zentrum internationaler Aufmerksamkeit. Was als Revolution gegen das Regime von Diktator Baschar al Assad begann, mündete in einen offenen Bürgerkrieg. Jetzt kommen die Terrormilizen des "Islamischen Staats" dazu. Zehntausende Menschen sind tot, noch mehr auf der Flucht. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zum Syrien-Konflikt.

Die aktuellsten Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema Syrien
  • 22.10.2014 18:13 UhrTerrorverdacht in EnglandScotland Yard nimmt 25-Jährige fest

    UpdateEine junge Frau soll Terror-Aktionen vorbereitet haben, am Mittwoch ist sie nördlich von London festgenommen worden.  mehr

    Scotland Yard nimmt 25-Jährige fest
  • 21.10.2014 21:11 UhrKampf um KobaneDer Viel-Fronten-Krieg des IS

    In den vergangenen Tagen waren die IS-Kämpfer in Kobane zurückgedrängt worden. Doch nun haben sie sich offenbar neu formiert. Die Türkei manövriert sich mit ihrer Zurückhaltung weiter ins politische Abseits. Von Susanne Güsten mehr

    Der Viel-Fronten-Krieg des IS
  • 21.10.2014 08:30 UhrKobaneDschihadisten des IS rücken trotz US-Waffenlieferungen für Kurden vor

    Auch neue Waffenlieferungen der USA an die Kurden konnten die Terrormiliz "Islamischer Staat" in Syrien nicht stoppen. Sie geben den Kampf um die kurdische Stadt Kobane nicht auf. Im Gegenteil.  mehr

    Dschihadisten des IS rücken trotz US-Waffenlieferungen für Kurden vor
  • 20.10.2014 16:59 UhrKobaneTürkei lässt kurdische Kämpfer passieren

    Nach einem Telefongespräch mit US-Präsident Barack Obama soll der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan eingeknickt sein. US-Flugzeuge werfen Waffen und Munition über der belagerten Stadt Kobane ab, die von kurdischen Kämpfern gehalten wird. Von Thomas Seibert mehr

    Türkei lässt kurdische Kämpfer passieren
  • 19.10.2014 12:33 UhrKampf gegen den ISKurden vertreiben Dschihadisten aus dem Osten von Kobane

    In der umkämpften Stadt Kobane im Norden Syriens drängen die Kurden die Terrormiliz IS weiter zurück - unterstützt von Luftschlägen der internationalen Koalition. Im Irak schüren Extremisten mit einem Selbstmordanschlag neue Gewalt.  mehr

    Kurden vertreiben Dschihadisten aus dem Osten von Kobane
  • 17.10.2014 15:58 UhrKrieg gegen den TerrorIS-Kämpfer testen Kampfjets in Syrien

    Augenzeugen berichten, dass Kämpfer der Terrormiliz "Islamischer Staat" Kampfjets in Syrien testen. Werden die Dschihadisten bald auch aus der Luft angreifen? Von Mohamed Amjahid mehr

    IS-Kämpfer testen Kampfjets in Syrien

Umfrage

Sollen die USA auch ohne UN-Mandat in Syrien militärisch intervenieren ?

Rückfrage

Die USA erwägen, syrische Rebellen mit Waffen zu beliefern. Ist das eine Option?

Weitere Beiträge aus den Ressorts Medien und Kultur