Ein Panzer in Syrien vor einer kahlen Landschaft.Foto: dpa

Syrien

Seit 2011 steht Syrien im Zentrum internationaler Aufmerksamkeit. Was als Revolution gegen das Regime von Diktator Baschar al Assad begann, mündete in einen offenen Bürgerkrieg. Jetzt kommen die Terrormilizen des "Islamischen Staats" dazu. Zehntausende Menschen sind tot, noch mehr auf der Flucht. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zum Syrien-Konflikt.

Die aktuellsten Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema Syrien
  • 11.01.2017 10:16 UhrCasdorffs AgendaIn Syrien wächst eine verlorene Generation heran

    Die Lage im syrischen Aleppo ist extrem schwierig - besonders für die Kinder. Der Direktor der SOS-Kinderdörfer warnt. Der Westen muss weiterdenken. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Das undatierte Handout des russischen Verteidigungsministeriums zeigt nach russischen Angaben einen Soldaten der russischen Armee, der in Aleppo Saft an Kinder verteilt.
  • 10.01.2017 22:19 UhrScheidender US-PräsidentWas bleibt von Barack Obama?

    Große Hoffnungen verbanden sich mit der Präsidentschaft von Barack Obama. Acht Jahre später wurden viele davon jedoch enttäuscht. Von Thomas Seibert mehr

    Barack Obama muss fürchten, dass sein Nachfolger einen Großteil dessen, was der scheidende US-Präsident erreicht hat, schleift.
  • 10.01.2017 17:39 UhrEin Jahr nach Aufhebung der SanktionenFünf Gründe, warum der Iran ein Problem bleibt

    Im Januar 2016 wurden die Sanktionen aufgehoben. Doch die Zweifel am Atomabkommen werden größer. Hat die Übereinkunft mit Teheran auf Dauer Bestand? Von Christian Böhme, Johannes C. Bockenheimer, Thomas Seibert mehr

    Irans Präsident Ruhani gilt als Verfechter der Nuklear-Übereinkunft. Doch die Hardliner im Land würden das Abkommen am liebsten aufkündigen.
  • 09.01.2017 21:38 UhrSyrienUS-Spezialeinheit tötet mehrere IS-Anführer

    Es war offenbar einer der seltenen Einsätze am Boden: Kämpfer der Anti-IS-Koalition haben nach Angaben des Pentagon in Syrien mehrere Anführer der Dschihadistenmiliz getötet.  mehr

    US-Militärhubschrauber, wie im Irak und in Syrien im Einsatz ist.
  • 08.01.2017 14:48 UhrBürgerkrieg in SyrienDie Eroberung Aleppos ist auch eine Befreiung

    UpdateSind die Rebellen Widerstandskämpfer oder Terroristen? Im syrischen Bürgerkrieg fällt es schwer, die Guten von den Bösen sauber zu trennen. Ein Kommentar. Von Malte Lehming mehr

    Kirchenmitglieder in den Trümmern der St.-Elias-Kathedrale in Aleppos Altstadt.
  • 06.01.2017 11:18 UhrKrieg in SyrienRussland reduziert Truppen in Syrien

    UpdateNach der Eroberung der Großstadt Aleppo durch die syrische Armee hat das russische Militär mit einer Reduzierung seiner Truppen in dem Bürgerkriegsland begonnen. mehr

    Nicht identifizierte bewaffnete Männer in Aleppo.

Themenschwerpunkt Exiljournalisten

#jetztschreibenwir


Viel wird über Geflüchtete und Migranten berichtet. Aber wo kommen sie selbst zu Wort? Die Ausgabe des Tagesspiegels vom 15. Oktober kehrt die Perspektive um, sie wird in weiten Teilen von geflüchteten Journalisten geschrieben und gestaltet. Texte dieser Ausgabe, Informationen über die Autoren und mehr finden Sie hier.

Umfrage

Sollen die USA auch ohne UN-Mandat in Syrien militärisch intervenieren ?

Umfrage

Die USA erwägen, syrische Rebellen mit Waffen zu beliefern. Ist das eine Option?

Weitere Beiträge aus den Ressorts Medien und Kultur