Mehr Beiträge zum Thema Syrien

  • 23.10.2017 11:47 UhrSyrienIS soll aus Rache 116 Zivilisten hingerichtet haben

    Der IS soll in der syrische Stadt Al Karjatain 116 Zivilisten getötet haben, denen die Dschihadisten eine Zusammenarbeit mit Regierungstruppen vorwarfen.  mehr

    Ein IS-Kämpfer zeigt seine Flagge in Rakka (Archivbild).
  • 19.10.2017 09:58 UhrKampf gegen den ISHoffnungslos gewonnen

    Für Euphorie über den schwer erkämpften Sieg über die Terrormiliz in Rakka gibt es keinen Grund: Im Nahen Osten fehlt es an Ordnungsmächten und einer Idee. Ein Kommentar. Von Christian Böhme mehr

    Dieses Videostandbild der Nachrichtenagentur Hawar zeigt Kämpfer der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) in Rakka nach dem Sieg über den IS.
  • 18.10.2017 12:57 UhrDeutschland und die KurdenEin Kurdenstaat? So war das nicht gemeint

    Iraks Kurden wurden durch tätige deutsche Aufrüstung stark, ihr Unabhängigkeitswille wuchs. Das führt zu gefährlichen Spannungen. Ein Kommentar. Von Malte Lehming mehr

    Kurden in der Stadt Erbil feiern das Ergebnis des Unabhängigkeitsreferendums.
  • 17.10.2017 17:45 UhrKrieg gegen den ISDas "Kalifat" scheint am Ende

    Rakka galt als "Hauptstadt" der IS-Dschihadisten - jetzt ist deren Herrschaft über die syrische Stadt zusammengebrochen. Das hat auch symbolische Wirkung. Von Christian Böhme mehr

    Ein Sieg über den Terror. Kämpfer der Syrischen Demokratischen Kräfte Democratic Forces feiern die Rückeroberung Rakkas.
  • 14.10.2017 20:46 UhrEhemalige Dschihadisten-Hochburg in SyrienAlle syrischen IS-Kämpfer haben Rakka verlassen

    Rund 100 IS-Dschihadisten haben sich nach Angaben von Menschenrechtlern in den vergangenen 24 Stunden in Rakka ergeben. Die Stadt soll nun zu 85 Prozent befreit sein.  mehr

    Schwarzer Rauch steigt in Rakka während Gefechten zwischen Soldaten der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) und der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auf.
  • 13.10.2017 08:20 UhrZahlen der BundesregierungGroße Unterschiede bei Asyl-Quoten in den Ländern

    Wie viele Menschen Asyl bekommen, ist von Bundesland zu Bundesland sehr verschieden. Plausible Gründe dafür gebe es nicht, rügt die Linke Ulla Jelpke.  mehr

    Die Spannbreite der positiven Bescheide ist groß, zeigen die Zahlen der Bundesregierung.
  • 12.10.2017 16:59 UhrKampf gegen den ISRakka vor der Befreiung

    Militärbündnis unter Kurdischer Führung: IS in einigen Tagen aus früherer Bastion vertrieben. Von Muhamad Abdi, Hannes Heine mehr

    Auf dem Vormarsch. Große Teile der Stadt sind unter Kontrolle der "Syrischen Demokratischen Kräfte".
  • 10.10.2017 14:52 UhrFlugzeugunglück in SyrienRussischer Kampfjet bei Start abgestürzt

    Beim Absturz eines russischen Kampfjets in Syrien konnte sich die Besetzung nicht mehr rechtzeitig retten. Das Flugzeug war schon beim Start verunglückt  mehr

    Ein russischer Kampfjet Sukhoi Su-24 steht auf der Luftwaffenbasis Hamaimim bei Latakia in Syrien.
  • 09.10.2017 11:41 UhrSyrienErdogan beginnt militärische Offensive in Idlib

    UpdateDie türkische Regierung interveniert seit Montag in der nordsyrischen Provinz Idlib. Dort sollen Islamisten bekämpft werden – und Kurden. Von Markus Bernath mehr

    An der Grenze zu Syrien haben türkische Panzerfahrzeuge Stellung bezogen.
  • 06.10.2017 09:23 UhrUN-Bericht zu KriegsopfernMehr als 8000 Kinder in Konflikten getötet oder verstümmelt

    Es sind schockierende Fakten: Besonders in Afghanistan, dem Jemen und in Syrien leben Kinder laut einem Bericht der UN besonders gefährlich.  mehr

    UN-Generalsekretär António Guterres nennt die Attacken auf Kinder "inakzeptabel".

Themenschwerpunkt Exiljournalisten

#jetztschreibenwir


Viel wird über Geflüchtete und Migranten berichtet. Aber wo kommen sie selbst zu Wort? Die große Sonderausgabe des Tagesspiegels kehrt die Perspektive um: Sie wird in weiten Teilen von geflüchteten Journalisten geschrieben und gestaltet.

Texte dieser Ausgabe, Informationen über die Autoren und mehr finden Sie hier.

Umfrage

Sollen die USA auch ohne UN-Mandat in Syrien militärisch intervenieren ?

  • Dutzende Tote bei Angriffen in Syrien Abspielen Dutzende Tote bei Angriffen in Syrien
  • Überleben in Syrien: Eine Klinik im Ausnahmezustand Abspielen Überleben in Syrien: Eine Klinik im Ausnahmezustand
  • Putin sieht 'echte Chance' zu Beendigung von Syrien-Konflikt Abspielen Putin sieht 'echte Chance' zu Beendigung von Syrien-Konflikt
  • Putin empfängt Assad in Sotschi Abspielen Putin empfängt Assad in Sotschi
  • Russland blockiert weitere Giftgasuntersuchung in Syrien Abspielen Russland blockiert weitere Giftgasuntersuchung in Syrien
  • Syrische Beobachtungsstelle: Tote nach Luftangriffen in Syrien Abspielen Syrische Beobachtungsstelle: Tote nach Luftangriffen in Syrien
  • Viele Tote bei Luftangriff auf Markt in Atareb Abspielen Viele Tote bei Luftangriff auf Markt in Atareb
  • Kreml: Trump und Putin sehen keine militärische Lösung in Syrien Abspielen Kreml: Trump und Putin sehen keine militärische Lösung in Syrien
  • Ein "Monument" für den Frieden vor dem Brandenburger Tor Abspielen Ein "Monument" für den Frieden vor dem Brandenburger Tor
  • Kunstprojekt aus drei Buswracks steht vor dem Brandenburger Tor Abspielen Kunstprojekt aus drei Buswracks steht vor dem Brandenburger Tor
  • Trotz Krieg: Syrischer Flüchtling fertigt Mosaiken an Abspielen Trotz Krieg: Syrischer Flüchtling fertigt Mosaiken an
  • Gefährliche Flucht aus Deir Essor Abspielen Gefährliche Flucht aus Deir Essor
  • Syrische Armee erobert Deir Essor vom IS zurück Abspielen Syrische Armee erobert Deir Essor vom IS zurück
  • Syrische Armee hat Deir Essor eingenommen Abspielen Syrische Armee hat Deir Essor eingenommen
  • Erste Hochzeit in Raka nach Vertreibung von IS-Miliz Abspielen Erste Hochzeit in Raka nach Vertreibung von IS-Miliz

Umfrage

Die USA erwägen, syrische Rebellen mit Waffen zu beliefern. Ist das eine Option?

Weitere Beiträge aus den Ressorts Medien und Kultur