Bei schönem Wetter ist auf dem Gelände immer viel Betrieb.Foto: dapd

Tempelhof

Der Flughafen ist Geschichte, dem Park gehört die Zukunft. Tempelhof steht vor großen Veränderungen.

Nachrichten aus dem Stadtteil Tempelhof

  • 15.03.2015 16:51 UhrWünsche fürs Tempelhofer FeldVom Kino im Rosinenbomber bis zur Harald-Juhnke-Straße

    Viele kleine Wünsche für den Ex-Flughafen: Auf einer Internetplattform haben Bürger Ideen zur Zukunft des Tempelhofer Feldes zusammengetragen - und gleich diskutiert. Auch Schafe sollen ein Plätzchen finden. Von Christoph Stollowsky mehr

    Pisten und Wiesen des ehemaligen Flughafens Tempelhof sind großflächig geschützt. Nur kleinere Verbesserungen dürfen künftig auf Wunsch der Berliner verwirklicht werden.
  • 13.03.2015 14:48 UhrMasern in BerlinGericht: Ohne Impfung keine Schule

    Schüler, die nicht gegen Masern geimpft sind, dürfen vom Unterricht ausgeschlossen werden. So weit darf das Landesamt für Gesundheit und Soziales gehen, wie das Berliner Verwaltungsgericht am Freitag in zwei Eilentscheidungen verkündete.  mehr

    Masern-Virus. Bis 2015 sollten Masern in Deutschland eigentlich ausgerottet sein. Davon ist die Bundesrepublik derzeit weit entfernt.
  • 10.03.2015 11:03 UhrJohanna-Eck-Schule in TempelhofNative Americans zu Gast in Berliner Schule

    In der Tempelhofer Johanna-Eck-Sekundarschule waren Vertreter der Ureinwohner Amerikas zu Besuch. Sie kamen im Rahmen des Programms "Meet us" der US-Botschaft. Von Sylvia Vogt mehr

    Harold Simpson von der Navajo Nation aus dem Monument Valley zu Besuch in einer Berliner Schule.
  • 09.03.2015 13:54 UhrKongresszentrum in BerlinDas ICC darf nicht vergammeln

    Nach wie vor fehlt ein Konzept, wie es mit dem leer stehenden ICC-Gebäude weitergehen soll - das sollte die Berliner Öffentlichkeit endlich ernst nehmen. Denn der Bau ist unverzichtbar für unsere Kongressstadt. Ein Kommentar. Von Gerd Appenzeller mehr

    ICC Berlin
  • 08.03.2015 18:36 UhrOlympia-BewerbungDer berühmteste Hamburg-Film hat Berliner Wurzeln

    Kultureller Städteaustausch: Der Kinoklassiker „Große Freiheit Nr. 7“ wurde an der Spree gedreht – und „Der Hauptmann von Köpenick“ besetzte ein Finanzamt in Hamburg-Eimsbüttel. Ein Hamburg-Film aus Berlin also und ein Berlin-Film aus Hamburg. Von Andreas Conrad mehr

    Vergebliche Liebesmüh: Hans Albers und Ilse Werner in "Große Freiheit Nr. 7".
  • 04.03.2015 19:37 UhrWeiternutzung TempelhofBausenator will nicht mehr Polizei im Flughafen Tempelhof

    Nach Tagesspiegel-Recherchen diskutierte die Stadtverwaltung einen Umzug der Polizeidirektion Friesenstraße ins Flughafengebäude. Bausenator Andreas Geisel dementierte dies. Seine Behörde hat andere Pläne mit dem Gebäude. Von Ralf Schönball mehr

    Bausenator will nicht mehr Polizei im Flughafen Tempelhof
  • 04.03.2015 14:10 UhrBausenator prüft Umzug ins FlughafengebäudePolizei soll Platz für Wohnviertel in Kreuzberg machen

    Bausenator Andreas Geisel prüft einen Umzug der Polizei vom Kasernengelände am Columbiadamm ins Flughafengebäude. Auf dem altem Gelände könnte ein Wohnviertel entstehen. Die CDU will den Airport lieber für die Kreativbranche nutzen. Von Ralf Schönball mehr

    Reich an Geschichte. Die Stadtentwicklungsverwaltung überlegt, leer stehende Flächen im Flughafengebäude Tempelhof für Behörden zu nutzen.
  • 03.03.2015 17:25 UhrLärmschutz in BerlinKrach um den Bahntunnel in Lichtenrade

    Die Bahn will im Süden von Berlin auch den Krach der S-Bahn verringern. Aber nur, wenn die Fern- und Regionalbahnen an der Oberfläche bleiben. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Hier donnert die S-Bahn entlang, hier könnten auch einmal die ICE gen Süden bzw. Innenstadt rasen. Der Strecke am Bahnhof Lichtenrade.
  • 25.02.2015 23:21 UhrFormel E auf dem Tempelhofer FeldBerlin macht auf Monaco

    Die Stadt kehrt im Mai mit Elektro-Autos in den Rennsport zurück - zeitgleich mit der Formel 1 im Fürstentum. Geld vom Land Berlin gibt es dafür allerdings nicht, betont Wirtschaftssenatorin Yzer (CDU). Von Christian Hönicke mehr

    Leiser Stadtflitzer: Im Mai soll die Formel E über das Tempelhofer Feld sausen und dem Stadtrennen der Formel 1 in Monaco Konkurrenz machen.
  • 25.02.2015 09:25 UhrTempelhofPolizei stellt Einbrecher in Apotheke

    Auf frischer Tat konnte die Polizei drei Einbrecher ertappen. Sie waren in eine Apotheke eingestiegen.  mehr

    Polizei stellt Einbrecher in Apotheke
  • 23.02.2015 11:37 UhrKein Unterricht in Berlin-LichtenradeSchule schließt wegen Masern: "Vollkommen überzogen"

    UpdateSoll es eine Impfpflicht gegen Masern geben? Das Thema ist umstritten. Derweil schließt heute in Berlin gleich eine ganze Schule wegen der Krankheit - was das Gesundheitsamt für überzogen hält. Von Frank Bachner, Sandra Dassler, Susanne Vieth-Entus mehr

    Eine Impfung geht schnell.
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Nachrichten aus den Bezirken