Bei schönem Wetter ist auf dem Gelände immer viel Betrieb.Foto: dapd

Tempelhof

Der Flughafen ist Geschichte, dem Park gehört die Zukunft. Tempelhof steht vor großen Veränderungen.

Nachrichten aus dem Stadtteil Tempelhof

  • 10.02.2016 14:49 UhrFlüchtlingsunterkunft am Tempelhofer FeldPolizei nimmt mutmaßlichen Erpresser fest

    Die Polizei hat am Mittwoch einen irakischen Flüchtling in der Unterkunft festgenommen. Eine Mitbewohnerin hatte ihn wegen zwei Erpressungsversuchen angezeigt. Von Timo Kather mehr

    Polizei nimmt mutmaßlichen Erpresser fest
  • 10.02.2016 12:13 UhrÜbergriffe in Tempelhof und WilmersdorfMutmaßlicher Sexualstraftäter in U-Haft

    UpdateIm Juli 2015 soll er zwei Frauen sexuell belästigt haben, am Montag stellte sich der 25-jährige Verdächtige. Am Dienstagvormittag kam er in Untersuchungshaft. Von Martin Pfaffenzeller, Timo Kather mehr

    Mutmaßlicher Sexualstraftäter in U-Haft
  • 05.02.2016 08:49 UhrPolizeimeldungen aus der NachtVerwirrte greift Polizisten an, Rentnerin niedergeschlagen

    Was in Berlin in der Nacht zu Freitag geschah - ein Überblick. Von Charlottenburg bis Tempelhof, wo Polizisten die Briefe eines gesprengten Postkastens einsammelten. Von André Görke mehr

    Verwirrte greift Polizisten an, Rentnerin niedergeschlagen
  • 04.02.2016 18:50 UhrNewsblog: Razzien gegen IslamistenGeplantes Anschlagsziel war der Checkpoint Charlie in Berlin

    UpdateRazzien in drei Bundesländern haben offenbar einen Anschlag in Berlin verhindert. Die Auftraggeber für die mutmaßlichen IS-Terroristen saßen in Syrien - und waren zum Teil wohl auch Drahtzieher des Terrors von Paris. Von Ronja Ringelstein, Frank Jansen, Timo Kather, Gerd Appenzeller, Michael Schmidt, Johannes Laubmeier mehr

    Touristenmagnet: Der Checkpoint Charlie in Berlin lockt viele Berlin-Besucher an - und ist deshalb ein interessantes Ziel für Terroristen.
  • 03.02.2016 15:03 UhrBerlin-TempelhofWachmann soll Flüchtling mit Messer verletzt haben

    UpdateEin Bewohner der Unterkunft am Tempelhofer Feld hat in der Nacht zu Mittwoch einen Wachmann angezeigt. Er soll den Flüchtling mit einem Messer verletzt haben. Von Timo Kather mehr

    Wachmann soll Flüchtling mit Messer verletzt haben
  • 02.02.2016 16:07 UhrWegen FlüchtlingspolitikLinksextreme beschmieren Wohnhaus von Steinbrück und Högl

    Angriffe gegen die SPD in Neukölln, Schöneberg und Wedding: Linksextreme bekannten sich dazu. Ziel war auch ein Wohnhaus von Peer Steinbrück.  mehr

    Peer Steinbrück wohnt im Sprengelkiez.
  • 29.01.2016 15:18 UhrAngelika Schöttler zur beschlossenen Flüchtlingsunterkunft"Die Entscheidung für Tempelhof ist richtig"

    Die beschlossene Großunterkunft für Flüchtlinge ist richtig, sagt Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler. Nun muss die Integration der Flüchtlinge im Fokus stehen. Von Leonie Langer mehr

    Schon jetzt leben hunderte Flüchtlinge in Tempelhof. Nun sollen Unterkünfte für 7000 Menschen gebaut werden.
  • 29.01.2016 12:29 UhrFlüchtlinge auf dem Tempelhofer Feld in BerlinSo entsteht Deutschlands größte Flüchtlingsunterkunft

    Der frühere Flughafen Tempelhof wächst zur bundesweit größten Unterkunft für Flüchtlinge heran – mit Sportstätte, Jobcenter, Großküche und Bildungsstätten. Von Ralf Schönball mehr

    So entsteht Deutschlands größte Flüchtlingsunterkunft
  • 29.01.2016 08:54 UhrChris Dercon will Stadt bespielenVolksbühne in Tempelhof

    In Tempelhof werden neue Quartiere für Flüchtlinge errichtet. Auch der neue Volksbühnen-Chef will auf den alten Flughafen. Von Rüdiger Schaper mehr

    Chris Dercon, der künftige Chef der Berliner Volksbühne Foto: Kai-Uwe Heinrich
  • 28.01.2016 13:48 UhrDebatte im Parlament liveBerlin billigt Flüchtlingsunterkünfte in Tempelhof

    Das Tempelhof-Gesetz ist geändert. Das hat das Abgeordnetenhaus am Donnerstag beschlossen. Auch die Lageso-Reform mit neuem Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten kommt. Von Ralf Schönball mehr

    Das Tempelhofer Feld in Berlin
  • 28.01.2016 12:36 UhrÄnderung des Tempelhof-GesetzesWem geht es hier wirklich um die Flüchtlinge?

    Es geht ihnen um die Tempelhofer Freiheit. Und das Wohl der Flüchtlinge. Heißt es. Doch tatsächlich wird bei den Bebauungsgegnern Politik gemacht wie gerade überall im Land. Zu Besuch bei Idealisten, Halbehrlichen und Garnichtehrlichen. Von Sebastian Leber mehr

    Die Bebauungsgegner eint das Misstrauen gegenüber dem Berliner Senat.
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Nachrichten aus den Bezirken